Veranstaltungen suchen

Suche nach ausgewählten Kategorien einschränken
 

Oktober 2017

Schwimmkurse für Kinder
02.01.2017 - 31.10.2017
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Auf dem Weg zum Seepferdchen - für Kinder ab 4 Jahren. Die Kurszusammenstellung erfolgt nach Anmeldung durch den Schwimmkursleiter. Die Durchführung der Kurse findet in Gruppen statt (mind. 4 Kursteilnehmer). Im Vordergrund des Kurses stehen Spaß im Wasser mit anderen Kindern, das Sammeln neuer Bewegungserfahrungen im Medium Wasser, die Förderung der Motorik und die Wassergewöhnung. Dazu gehören das Gleiten, Tauchen und Springen. Unter Berücksichtigung der kindlichen Entwicklung werden erste Schwimmbewegungen erlernt und die Kinder auf das Schwimmen lernen vorbereitet. Ziel des Kurses ist das selbstständige über Wasser halten und das Erlernen erster Grundfertigkeiten im Schwimmen, die Koordination und Festigung der Schwimmbewegungen im flachen und tiefen Wasser mit und ohne Hilfsmittel. Zum Abschluss des Schwimmkurses hat Ihr Kind die Möglichkeit, das Frühschwimmer-Abzeichen Seepferdchen abzulegen. Dazu gehören ein Sprung vom Beckenrand, 25 Meter Schwimmen und das Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser. Kosten: 1 Stunde + 8 Stunden á 45 Minuten 90,00 EUR (1.Stunde Schnupperstunde). Nach Kursende erhält jeder Kursteilnehmer ein Abzeichen mit Urkunde. Informationen und Anmeldung vor Kursbeginn erhalten Sie unter Tel.: 08322 / 606960.
Weiterlesen
Publikumslauf
01.10.2017 14:30 Uhr - 15.03.2018
Eissporthalle
Hindelanger Straße 24, 87527 Sonthofen
Ein Vergnügen ganz besonderer Art bietet die Eissporthalle allen Kufen-Begeisterten. Egal ob beim Disco- oder Publikumslauf oder als Zuschauer beim Eishockeyspiel vom ERC - Sonthofen - Spaß ist immer garantiert! - Publikumslauf täglich von 14.30 - 16.30 Uhr (Oktober bis ca. Mitte März) Jeden Dienstag findet ein Schlägerlauf statt. Eintrittspreise: Erw. € 3,50, Kinder und Jugendliche unter 17 Jahren € 1,50, Kinder unter 6 Jahren frei - sonstige Tarife bitte an der Kasse erfragen. Schlittschuhverleih für Damen und Herren von Größe 25 bis 49 (Leihgebühr € 3,00)
Weiterlesen
Allgäu genießen - Käserei-/Schnitzereibesichtigung
17.10.2017 13:15 Uhr
Tourist Information Hopfen am See
Uferstraße 21a, 87629 Hopfen am See
Oder um 13:30 Uhr vor der Sennerei Lehern. Eigener Pkw ist erforderlich! Ohne Anmeldung! Es wird die Käserei in Lehern (bäuerliches Informationszentrum) besichtigt. Dienstags werden außerdem die Wallfahrtskirche Mariahilf in Speiden und die Holzschnitzerei Beuße in Speiden besichtigt. Donnerstags besteht die Möglichkeit im Anschluss an die Käserei die Hausbierbrauerei im Braugasthof Falkenstein zu besichtigen. Eine kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw ist erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Dauer: ca. 3 Stunden. Kosten: Unkostenbeitrag für Käse- und Milchprobe € 3,00. Kinder € 1,50. Treffpunkt: 13:15 Uhr Tourist Information Hopfen am See oder um 13:30 Uhr vor der Käserei in Lehern (Hopferau). Keine Mindestteilnehmerzahl. Veranstalter: Sennerei Lehern, Lehern 158, 87659 Hopferau Tel.: 08362 / 7512 http://shop.sennerei-lehern.de/ info@sennerei-lehern.de
Weiterlesen
Die Mauern brennen: Schauraum Erasmuskapelle
17.09.2017 - 13.11.2017
Erasmuskapelle
St. Mangplatz, 87435 Kempten
23 Stufen führen hinab in Kemptens Geschichte. Der Schauraum Erasmuskapelle unter dem St. Mang Platz nimmt Sie per Multivision mit in die spannende Vergangenheit des historischen Platzes und erweckt das 2008 wieder entdeckte unterirdische Bauwerk zum Leben. Wichtige Stationen und Spuren der Geschichte Kemptens kann man an den Mauern erleben: Beinhaus im 13. Jahrhundert, Kapelle St. Erasmus, Trinkstube des Stadtrates, Leinwandschauhaus, Abbruch des oberirdischen Bauwerks, Spuren des 2. Weltkrieges. Mit Unterstützung moderner Medien und veranschaulicht durch interessante Ausgrabungsfunde wird die Geschichte rund um die Erasmuskapelle für Jung und Alt zu einem spannenden Erlebnis. Information und Tickets jeweils 15 Minuten vor Beginn der Besichtigungszeit Reservierung und Infos auf www.erasmuskapelle-kempten.de Eintritt Erwachsene: 4,00 €, ermäßigt: 2,00 € Kinder bis 10 Jahre freier Eintritt Beginn der Besichtigung mit Multivisionsshow jeweils zur vollen Stunde Veranstalter: Stadt Kempten (Allgäu) - Kulturamt - Museen und APC, Memminger Straße 5, 87439 Kempten (Allgäu) Tel.: 0831 / 2525-200 museen@kempten.de www.museen-kempten.de Vorverkaufsstelle: Tourist Information Kempten, Rathausplatz 24, 87435 Kempten Tel.: 0831 / 960 955-25 fuehrungen@kempten-tourismus.de www.kempten-tourismus.de
Weiterlesen
Kräuterwanderung
17.10.2017 10:00 Uhr
Tourist Information Hopfen am See
Uferstraße 21a, 87629 Hopfen am See
Von der Brennnessel bis zum Spitzwegerich: Lernen Sie die einheimischen Kräuter bei einem Spaziergang näher kennen. Erfahren Sie mehr über ihre Heilanwendung, Mythologie oder Verwendung in der Küche. Bitte bringen Sie festes Schuhwerk mit. Dauer: ca. 2 Stunden Kosten: Erwachsene mit FüssenCard € 3,00. Erwachsene ohne FüssenCard € 5,00. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab 15 bis einschließlich 17 Jahre € 1,50. Ohne Anmeldung! Immer 14-tägig, dienstags Veranstalter: Füssen Tourismus und Marketing AdöR der Stadt Füssen, Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen Tel.: 08362 / 93850 Füssen Tourismus und Marketing AdöR der Stadt Füssen Kaiser-Maximilian-Platz 1 87629 Füssen Tel.: 08362 / 93850 tourismus@fuessen.de
Weiterlesen
Erlebnisführung mit Fütterung der Wildtiere
17.10.2017 17:45 Uhr
Alpenwildpark
Königsweg 4, 87538 Obermaiselstein
... und kleiner Flugschau, anschl. Hüttenabend. Für Selbstfahrer € 5,00, Ki. € 2,50; 17.15 Uhr Transfer mit Bussen ab Sparkasse Sonthofen. Erw. € 12,--, Ki. bis 14 Jahre € 6,--. Anmeldung erforderlich!
Weiterlesen
Kräuterwanderung
17.10.2017 10:00 Uhr
Tourist Information Hopfen am See
Uferstraße 21a, 87629 Hopfen am See
Von der Brennnessel bis zum Spitzwegerich: Lernen Sie die einheimischen Kräuter bei einem Spaziergang näher kennen. Erfahren Sie mehr über ihre Heilanwendung, Mythologie oder Verwendung in der Küche. Bitte bringen Sie festes Schuhwerk mit. Dauer: ca. 2 Stunden Kosten: Erwachsene mit FüssenCard € 3,00. Erwachsene ohne FüssenCard € 5,00. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab 15 bis einschließlich 17 Jahre € 1,50. Treffpunkt: Tourist Information Hopfen am See Ohne Anmeldung! Immer 14-tägig, dienstags
Weiterlesen
Allgäu genießen - Käserei-/Schnitzereibesichtigung
17.10.2017 13:15 Uhr
Tourist Information Hopfen am See
Uferstraße 21a, 87629 Hopfen am See
Oder um 13:30 Uhr vor der Sennerei Lehern. Eigener Pkw ist erforderlich! Ohne Anmeldung! Es wird die Käserei in Lehern (bäuerliches Informationszentrum) besichtigt. Dienstags werden außerdem die Wallfahrtskirche Mariahilf in Speiden und die Holzschnitzerei Beuße in Speiden besichtigt. Donnerstags besteht die Möglichkeit im Anschluss an die Käserei die Hausbierbrauerei im Braugasthof Falkenstein zu besichtigen. Eine kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw ist erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Dauer: ca. 3 Stunden. Kosten: Unkostenbeitrag für Käse- und Milchprobe € 3,00. Kinder € 1,50. Treffpunkt: 13:15 Uhr Tourist Information Hopfen am See oder um 13:30 Uhr vor der Käserei in Lehern (Hopferau). Ohne Anmeldung! Keine Mindestteilnehmerzahl.
Weiterlesen
Schlägerlauf
17.10.2017 14:30 Uhr
Eissporthalle
Hindelanger Straße 24, 87527 Sonthofen
Jung und Alt können auf der Eisfläche den Umgang mit Puck und Eishockeyschläger vervollkommnen. Die Teilnahme am Schlägerlauf erfolgt auf eigene Gefahr, das Tragen von Schutzausrüstung wie Helm und Handschuhen ist Voraussetzung.
Weiterlesen
AlpspitzKICK
06.09.2017 10:00 Uhr - 05.11.2017
Alpspitzbahn Nesselwang
Alpspitzweg 5, 87484 Nesselwang
AlpspitzKICK - Die schnellste Zipline Deutschlands. In zwei Sektionen geht es an einem Drahtseil insgesamt 1,2 Kilometer talwärts. Dabei werden Geschwindigkeiten bis zu 120 km/h und Höhen bis zu 60 Metern erreicht. Start ist an der Bergstation der Alpspitzbahn auf rund 1.500 Metern. Mit Helm und einem sicherem Gurtzeug ausgestattet sausen die Passagiere mit viel Nervenkitzel sowie mit einem Höchstmaß an Sicherheit dem Arrival-Tower entgegen. Im Winter auf Anfrage. Information und Anmeldung spätestens bis zum Vortag unter Tel. 08361/1270.
Weiterlesen
Halbtageswanderung
17.10.2017 13:30 Uhr
Tourist Information Schwangau
Münchener Str. 2, 87645 Schwangau
Begeben Sie sich auf eine königliche Wanderung und entdecken Sie die beeindruckenden Bauten von vergangenen Herrschern. Die Königsschlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau sowie das Hohe Schloss in Füssen können Sie bei dieser Wanderung entdecken und Interessantes erfahren. Anmeldung bis 12 Uhr bei der Tourist Information Schwangau erforderlich! Mit Gästekarte kostenlos, ohne 6 €.
Weiterlesen
Bogenschießen wie Robin Hood
10.10.2017 - 15.11.2017
Grüntenbogen - Bogensportzentrum im Allgäu
Sonthofener Str. 29a, 87549 Rettenberg
Ganz ohne Vorkenntnisse können Jung und Alt hier das Bogenschießen erlernen. Nach einer kurzen Einweisung werden Sie überrascht sein wie viele Jagdgeister in Ihnen geweckt werden. Die Bogensportanlage bietet traditionelles Lang - und Recurvebogenschießen auf einem 6.000 Quadratmeter großen Freizeitgelände mit Grünanlagen, Waldbestand und Kiosk. Die Anlage umfasst 10 Scheiben für Erwachsene und 4 Scheiben für Kinder und einen 3 - D Jagdparcours mit 17 Tieren. Spezielle Kinderbögen ermöglichen schon Kinder ab ca. 6 - 7 Jahren das Bogenschießen. Auch für Erwachsene steht eine komplette Ausrüstung zur Verfügung. Übungs-, Vereine-, Mannschaft- und Zeitschießen sowie Firmenwettbewerbe führen wir gerne für Sie durch. Voranmeldung und Terminabsprache bei Gruppen ab 6 Personen erwünscht. Wir bieten persönliche Schießkurse für Anfänger bis max. 6 Personen pro Gruppe. Dauer ca. 5 Std. Termine auf Absprache. Bogenschützen-Telefon: 08327 / 7586 Öffnungszeiten: Mo – Fr ab 16 Uhr, Sa/So + Feiertage ab 11 Uhr; Ferienzeit: Mo – Fr ab 14 Uhr, Sa + So ab 11 Uhr, Info-Tel. 08327 / 7586 Betriebsurlaub vom 28.08. bis 10.10.
Weiterlesen
Pferdekutsch- und Pferdeschlittenfahrten
10.10.2017 - 31.12.2017
Haflingerhof Herz
Sterklis 7, 87549 Rettenberg
Termine auf Anfrage. Durch die Rettenberger Landschaft. Haflingerhof Herz, Tel.: 08327 / 7596. Ob mit der Familie oder nur zu Zweit die Natur genießen. Heidrun Kostanovskis, Tel.: 0160 / 2772051.
Weiterlesen
Brauereiführung Privatbrauerei Zötler
17.10.2017
Privatbrauerei Zötler
Grüntenstr. 2, 87549 Rettenberg
Besichtigen Sie bei einer Brauereiführung die älteste Familien-Brauerei der Welt! Wissen Sie, wie der Schaum auf´s und der Alkohol in´s Bier kommt? Erfahren Sie dies und noch vieles mehr über die handwerkliche Kunst des Bierbrauens... Das alles beinhaltet die Brauerei-Besichtigung: Fachkundige Brauereiführung Interessante Dia-Show Zwickelbier-Verkostung in unserem alten Gewölbekeller und zum Ausklang zünftige Bierprobe mit Brez´n, alle Getränke inklusive! Lassen Sie sich dabei von unserem Vollmond-Szenario überraschen! Am Mittwoch gibt es die Möglichkeit einen Dämmerschoppen und optional mit Allgäuer Brotzeit dazu zu buchen. Preise Erwachsene: € 12,00, mit Allgäu Walser Card € 11,00 Kinder (5 - 14 Jahre): € 6,00, mit Allgäu Walser Card € 5,00 Familienpreise: 2 ERW + 1 Kind: € 26,00; 2 ERW + 2 und 2 Kinder: € 30,00 Die Preise beinhalten einen Gutschein für unseren Brauerei-Laden. Anmeldung erforderlich bis zum Vortag der Besichtigung! Tel.: 08327 / 92128 oder 08327 / 9210, Email: christina.brutscher@zoetler.de Die Brauereiführung findet ab 12 Personen statt. Dauer: insgesamt ca. 2,5 Stunden; Treffpunkt ist im Eingangsbereich der Privat-Brauerei Zötler Öffentliche Führungen: Dienstag 10.30 Uhr, Mittwoch 18.30 Uhr, Donnerstag 14.00 Uhr (außer an Feiertagen!). Leider ist unsere Brauerei noch nicht barrierefrei - daher sollten Sie keine Probleme mit Treppensteigen haben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Weiterlesen
Vernissage: Freier Kunstverein e.V. Kempten
17.10.2017 19:00 Uhr
Kulturwerkstatt
Altstädter Str. 7, 87527 Sonthofen
Freuen Sie sich auf Werke des Freien Kunstvereins Kempten und der Künstler der Lebenshilfe die damit Ihren Beitrag zum Jubiläum der Kulturwerkstatt beitragen. Eintritt frei! - Spenden erbeten
Weiterlesen
Ausstellung von Elena Drobychevskaja
17.10.2017
Galerie AndO
Oststraße 36, 87561 Oberstdorf
Lassen Sie sich inspirieren von den faszinierenden Bildern von Elena Drobychevskaja, die geprägt sind von einer sehr beeindruckenden Öl-Acryl- und Kohletechnik. Die gebürtige Weißrussin, Elena Drobychevskaja (Minsk), hat mit ihrer expressiven Ausdrucksweise auf sich aufmerksam gemacht. Sie inszeniert ihre Bilder mit außergewöhnlichen Farben, die sie auch mit einer Ätztechnik wieder auflöst, wodurch sie eine gewaltige Ausdruckskraft erlangen. Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.oo - 18.oo Uhr Sa. 9.oo - 13.oo Uhr
Weiterlesen
SEGWAY-Erlebnistour
17.10.2017 10:00 Uhr
Tourist-Information Nesselwang
Hauptstraße 20, 87484 Nesselwang
Geführte SEGWAY-Erlebnistour, nach einer kurzen Einweisung gleiten Sie ca. 1,5 Stunden durch die atemberaubende Kulisse der Allgäuer Berge über Wald- und Panoramastrecken, mit Gästekarte 10% Ermäßigung, Infos und Anmeldung bis einen Tag vorher bei Patrick Jonas, Tel. 0151/16717001 oder E-Mail info@perfect-joy.de .
Weiterlesen
Pferdekutschfahrt
17.10.2017 13:00 Uhr
Gästeinformation Bolsterlang
Rathausweg 4, 87538 Bolsterlang
Die Allgäuer Haflinger vom Fohlenhof Wenz entführen Sie in eine zauberhafte Märchenwelt durch die Hörnerdörfer. Während Sie die frische klare Bergluft einatmen, können Sie den Zauber der wechselnden Naturschönheiten genießen, bis der Wald sich öffnet und den Blick auf die majestätischen Berge der Allgäuer Alpen frei gibt. Bei den intensiven Farben der Natur, der Ruhe und der wohligen Atmosphäre werden Sie Ihren Alltag vergessen und Entspannung finden. Mind. 4 Teilnehmer! Anmeldung bis Montag, 16 Uhr in der Gästeinformation erforderlich!
Weiterlesen
Ludwigs Visionen in 3D
09.09.2017 11:00 Uhr - 31.12.2017
Ludwigs Festspielhaus
Im See 1, 87629 Füssen
Audio-visuelle Bühnenshow durch Ludwigs Traumwelten. Täglich 11 Uhr. Tickets ab 13 Euro. Einlass jeweils 30 Min. vor Beginn. Tickets exklusiv buchbar unter: 08362-5077-777. Preise: Erwachsene 13 Euro, Kinder 6-18, Schwerbehinderte, Azubis, Studenten 7 Euro, Kinder unter 6 Jahren kostenlos. Für KönigsCard-Gäste kostenfrei! Er baute sich eine Grotte in Linderhof, träumte von einem orientalischen Palast in den Bergen und von einer Schwebebahn über den Alpsee – Ludwig II. war ein visionärer Bauherr, aufgeschlossen gegenüber allem technischen Fortschritt und doch ein hoffnungsloser Romantiker. Längst nicht alle seine Vorhaben konnte er realisieren – bei uns können Sie exklusiv neben den weltberühmten Schlössern auch seine weiteren spektakulären Visionen besichtigen! Erleben Sie eine atemberaubende audio-visuelle Präsentation sowohl auf der Bühne als auch auf einer riesigen Leinwand in Ludwigs Festspielhaus. Belauschen Sie fiktive Gespräche des Königs mit Vertrauten, Untergebenen und Widersachern. Wie in einem Traum verknüpfen sich Bilder und hörspielartige Szenen mit der Musik Wagners zu einem großen Ganzen. Tauchen Sie ein in die fantastische Welt des Märchenkönigs, in der Sagen lebendig werden, Luftschlösser gebaut, technische Wunderwerke in 3D zum Leben erweckt werden – sehen Sie die Welt mit seinen Augen!
Weiterlesen
Schwimmtraining - Level 1
17.10.2017 15:30 Uhr
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Aqua Junior Beginners Level 1 - Ein Schwimmtraining für Kinder nach erfolgreich bestandener Seepferdchenprüfung. Anmeldung erforderlich! Voraussetzung für die Teilnahme mind. 25 m Brustschwimmen und Sprung vom Beckenrand. Es wird ein Schwimmtraining absolviert, mit dem Ziel der Technikverbesserung und der Erweiterung der Schwimmstrecken. Eine 2. Schwimmlage (Rückenschwimmen) wird erlernt, die Tauchfähigkeit ausgebaut, sowie weitere Schwimmabzeichen vorbereitet (z.B. Seeräuber). Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Dieser Kurs ist fortlaufend. Kurszeit: dienstags / mittwochs von 15:30 – 16:15 Uhr (außer an gesetzlichen Feiertagen). Kosten: pro Einheit (45 Minuten) 6,- EUR
Weiterlesen
Neue und vielseitige Sichtweisen
17.10.2017 15:00 Uhr
Galerie im Bergidyll
Freibergstraße 17, 87561 Oberstdorf
Öffnungszeiten: jeweils Di. - So., 15 - 17 Uhr Genießen Sie die vielseitige Ausstellung von Aquarellen, Acrylbildern, Mischtechniken, Zeichnungen und Bildhauerarbeiten, figürliches und abstraktes von Christiane Gerber-Steinhoff. Der Eintritt ist frei!
Weiterlesen
Ausstellung: So ein Lech! Episoden und Stationen eines Alpenflusses!
02.09.2017 - 05.11.2017
Museum der Stadt Füssen
Lechhalde 3, 87629 Füssen
Sonderausstellung im Museum der Stadt Füssen über alle Facetten des faszinierenden Alpenflusses Lech. Der Lech mit seinem Spektakulären Wasserfällen und Flussläufen ist zentral in den angrenzenden Städten und im Bewusstsein deren Bürger präsent. Was wissen wir aber tatsächlich über diesen Fluss, der nicht nur für Bürger und Touristen das Stadtbild prägt, sondern ganz unterschiedliche Bedeutungen für seine Anwohner früher wie heute besitzt? Der Lech bietet ein breites Spektrum an Themen: Ob als Transportweg für die Flößerei in historischer Zeit, als Energielieferant in unserer eigenen, als identitätsstiftende Landesgrenze, oder als Naturgewalt, die die Menschen von jeher herausforderte. Historische Karten, Gemälde, Objekte, vergleichende Fotografien und Landschaftszeugen versuchen das Bild eines Flusses zu zeichnen, dessen Charakter sich am bayerischen Lauf dramatisch verändert hat.
Weiterlesen
Publikumslauf
17.10.2017 14:30 Uhr
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6, 87561 Oberstdorf
Wagen Sie sich von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr aufs Glatteis! Wir verfügen über ausreichend Leihschlitthschuhe in den Größen von 24 bis 48 und Eishockeyschuhe von 36 bis 50. Eissportzentrum Oberstdorf Roßbichlstraße 2 - 6 87561 Oberstdorf Informationstelefon: 08322 / 700 530
Weiterlesen
Damenabend
17.10.2017 17:00 Uhr
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Viele Damen sind beim Saunagang lieber unter sich. Deshalb bieten wir für unsere weiblichen Besucher immer dienstags extra Aufgüsse nur für Damen in unserer Heusauna. Daneben gibt es für jede Dame ein Glas Sekt gratis. Jeden Dienstag, die letzten vier Abendstunden. Sommerzeit (April bis November): 17 bis 21 Uhr Aufgüsse um 18:30 Uhr und 19:30 Uhr Winterzeit (Dezember bis März): 18 bis 22 Uhr Aufgüsse um 18:30 Uhr, 19:30 Uhr und 20:30 Uhr
Weiterlesen
Geologisch-botanische Wanderung am Söllereck
17.10.2017 09:30 Uhr
Söllereckbahn
Kornau-Wanne 8, 87561 Oberstdorf
Die Wandergebiete Nebelhorn, Söllereck, Fellhorn/Kanzelwand und das Walmendingerhorn mit den zahlreichen seltenen Pflanzen gehören zu den schönsten Blumenbergen der Region. Einblicke in das Geschichtsbuch der Erde und Wissenswertes über Fauna und Flora geben die geologisch-botanischen Wanderungen. Erleben Sie die einzigartige, vielfältige Blütenpracht. Dauer: ca. 2 - 3 Stunden Kosten: mit gültigem Bergbahnticket kostenlos. Keine Anmeldung erforderlich. Führung findet bei jeder Witterung statt.
Weiterlesen
smoveySCHNUPPERSTUNDE
17.10.2017 10:00 Uhr
Treffpunkt: Nebelhornstr. 28, 87561 Oberstdorf
Nebelhornstr. 28, 87561 Oberstdorf
Leichte Übungen mit smovey®, für Jeden geeignet. Um sich mit dem smovey vertraut zu machen und die vielen Möglichkeiten kennenzulernen. Einfach Spaß mit Bewegung und smovey®! Je nach Wetter findet die Schnupperstunde in meinem Kursraum statt, bei trockenem Wetter in freier Natur mit einem leichten Walk. Anmeldungen unter 0160 / 90 34 27 34. Termine: Dienstags von 10:00 - 11:00 Uhr Kostenlos. Kursleitung: Monika Bösing, smoveyCOACH. Gesteigerte Lebensqualität durch Bewegung mit smovey®! Das ideale Fitness-Gerät. Für Jeden geeignet. • mehr Beweglichkeit • besseres Gleichgewicht • mehr Stabilisierung • fördert die Koordination • bessere Wendigkeit • sogar ideal zum Aufwärmen vorm Leistungssport! • Stresshormone werden abgebaut und das allgemeine Wohlbefinden verbessert die Fettverbrennung wird erhöht • die Sauerstoffaufnahme wird gesteigert, uvm. ...
Weiterlesen
Wenn´s mal regnet - Spiel und Spaß im Nordi Club
17.10.2017 10:00 Uhr
Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1, 87561 Oberstdorf
Wenn´s mal regnet, dann öffnen wir in den Ferien den Nordi Club im Oberstdorf Haus am Dienstag und Donnerstag von 10.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 16.00 Uhr auch zum Spielen. Hier können Oberstdorfer Ferienkinder (mit Allgäu Walser Premium Card) im Alter bis 12 Jahre mit ihren Eltern oder Großeltern zusammen spielen. Wir bieten neben unserem aktiven Kinderferienprogramm ein tolles Spielezimmer mit einem breiten Spieleangebot. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Nordi Club: Kein Betreuungsangebot, Aufsichtspflicht der Eltern. Eltern/Begleitpersonen haften für Ihre Kinder. Nur bei Regen und außerhalb des aktiven Kinderferienprogramms!
Weiterlesen
Publikumslauf
17.10.2017 10:30 Uhr
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6, 87561 Oberstdorf
Wagen Sie sich von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr aufs Glatteis! Wir verfügen über ausreichend Leihschlitthschuhe in den Größen von 24 bis 48 und Eishockeyschuhe von 36 bis 50. Informationstelefon: 08322 / 700530
Weiterlesen
Erlebnisführung mit Fütterung der Wildtiere
17.10.2017 17:45 Uhr
Alpenwildpark
Königsweg 4, 87538 Obermaiselstein
... und kleiner Flugschau, anschl. Hüttenabend. Für Selbstfahrer € 5,00, Ki. € 2,50; 17.15 Uhr Transfer mit Bussen ab Sparkasse Sonthofen. Erw. € 12,--, Ki. bis 14 Jahre € 6,--. Anmeldung erforderlich!
Weiterlesen
Benefizkonzert des Heeres-Musikkorps 10 Ulm - 9. EUREGIO Musikfestival
17.10.2017 19:30 Uhr
Kurhaus Fiskina
Am Anger 15, 87538 Fischen
Ein Konzert für den guten Zweck Im Rahmen des 10. Euregio Musikfestivals 2017 gastiert das international bekannte Heeresmusikkorps 10 Ulm des Bundeswehr unter der Leitung von Major Matthias Prock in der Oberallgäuer Gemeinde Fischen. Das Galabenefiz-Konzert beinhaltet ein facettenreiches Konzertprogramm. Mit ihrem abwechslungsreichen Programm und ihrem präzisen Spiel begeistert das Orchester bei vielen internationalen Anlässen das Publikum. Die Besucher erleben ein einzigartiges Konzert im Kursaal „Fiskina“ in Fischen. Der Eintritt zum Konzert ist frei – Spenden sind jedoch erbeten. Der Erlös des Benefizkonzerts ist zu Gunsten des Allgäuer Hilfsfonds e.V. und für den Bläsernachwuchs der Bläserschule Fischen e.V.!
Weiterlesen
Ortsführung: Mit einem Obermaiselsteiner unterwegs.
17.10.2017 14:30 Uhr
Gästeinformation Obermaiselstein
Am Scheid 18, 87538 Obermaiselstein
Unser Wanderführer Edi ist in Obermaiselstein geboren und aufgewachsen und kennt sich somit bestens aus. Gerne erzählt er Ihnen interessante Geschichten und informiert Sie über alles, was Sie über das Dort und die Einwohner wissen müssen. Edi nimmt Sie mit zu den schönen Plätzen und tollen Aussichten von Obermaiselstein. Anmeldung in der Gästeinfo.
Weiterlesen
Ausstellung von Elena Drobychevskaja Die Gewalt der Farben
17.10.2017 09:00 Uhr
Galerie AndO
Oststraße 36, 87561 Oberstdorf
Lassen Sie sich inspirieren von den faszinierenden Bildern von Elena Drobychevskaja, die geprägt sind von einer sehr beeindruckenden Öl– Acryl- und Kohletechnik. Die gebürtige Weißrussin, Elena Drobychevskaja (Minsk), hat mit ihrer expressiven Ausdrucksweise auf sich aufmerksam gemacht. Sie inszeniert ihre Bilder mit außergewöhnlichen Farben, die sie auch mit einer Ätztechnik wieder auflöst, wodurch sie eine gewaltige Ausdruckskraft erlangen. Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.oo - 18.oo Uhr Sa. 9.oo - 13.oo Uhr
Weiterlesen
Nesselwanger Wanderprogramm 2017
02.09.2017 - 29.10.2017
Nesselwang
., 87484 Nesselwang
Das Nesselwanger Wanderprogramm bietet viele interessante und geführte Wanderungen sowie einen Wanderbus. Erleben Sie mystische Landschaften und Allgäuer Alpwirtschaft. Geführte Wanderungen und Ausflugsbus - mystische Landschaften und Allgäuer Alpwirtschaft erleben. Unsere Wanderführer sind waschechte Allgäuer und geben Ihnen Expertentipps zur hiesigen Natur, das Brauchtum und die Traditionen, die Ihnen sonst verborgen bleiben würden. Das umfangreiche Wanderprogramm bietet von Mai bis Oktober abwechslungsreiche Wander- und Bergtouren sowie Themenspaziergänge in Begleitung ausgebildeter Wanderführer an. Viele Angebote sind mit NesselwangCard oder Nesselwanger KönigsCard kostenfrei. Fragen Sie bei der Tourist-Information oder Ihren Gastgebern nach den aktuellen Wanderungen. Bestellen Sie über die Tourist-Information Nesselwang das kostenlose Wanderprogramm entweder online unter www.nesselwang.de/wandern-im-allgaeu.html oder telefonisch unter der Rufnummer 08361/923040. Kontaktinformationen: Nesselwang Hauptstraße 20 87484 Nesselwang Tel.: (08361)923040 info@nesselwang.de www.nesselwang.de
Weiterlesen
Ostereier-Museum Nesselwang
02.09.2017 - 31.12.2017
Post-Brauerei-Nesselwang
Hauptstraße 25, 87484 Nesselwang
Der Brauerei-Gasthof Hotel Post in Nesselwang im Allgäu präsentiert in 14 Glasvitrinen über 2.500 einzigartige Eier in allen möglichen Größen, Farben und Verzierungen. In 14 Glasvitrinen sind über 2.500 einzigartige Exponate aus über 30 Jahren Sammelleidenschaft ausgestellt. Ob bemalt, geritzt, geätzt oder gebohrt, mit Binsenmark, Pferdehaare, Stroh oder Papier beklebt, gebatikt, bestickt, mit Wachs bemalt, mehrfach aufgesägt oder mit Märchenfiguren versehen, das Ei bietet eine unbeschreibliche Verzierungsmöglichkeit. Geöffnet: täglich von 10.00 - 20.00 Uhr Eintritt: 2,50 Euro (Kinder bis 14 Jahre frei), Gruppen ab 20 Personen 2,00 Euro
Weiterlesen
Geführte Radtour: Oberes Illertal
17.10.2017 10:00 Uhr
Allgäu Natours
Bahnhofstraße 36a, 87509 Immenstadt
Allgäu Radtour Immenstadt - Illertal - Oberstdorf - Immenstadt Strecke ca. 55 km, reine Radlzeit ca. 4 Std. ; leichte Tagestour mit vielen Pausen ca. 6 Std Kommen Sie mit auf eine Genuß-Radltour, mit Ihrem eigenen Rad für 19,- EUR oder Sie bestellen sich dazu eines unserer komfortablen Miet-E-Bikes als Tiefeinsteiger E-Bike, Touren-E-Bike oder mal ein sportliches Mountain-E-Bike zum ausprobieren. Ihr erfahrener Allgäu Natours-Radwanderführer kennt die interessanten abgelegenen Radlwege und führt Sie durch die eindrucksvolle Naturlandschaft im Allgäu, begleitet vom großartigen Bergpanorama der Allgäuer Alpen. Pausen gibt es bei attraktiven Fotostops, auch mal Relaxen auf Kiesbänken an der Iller, am Ufer von Badeseen oder an kleineren Iller-Seitenbächen z.B. an der Ostrach. Es bleibt Zeit für eine gemütliche Einkehr für Kaffee/Kuchen oder eine herzhafte Brotzeit mit Allgäuer Bergkäs oder Kässpatzen. Tourpreis mit eigenem Rad: 19,- EUR p.P. Kinder bis 14 Jahre 10,- EUR, falls gewünscht mit zusätzlich bei uns gebuchtem Miet-E-Bike: Tiefeinsteiger + 25,- EUR oder Herren-Tourenrad + 29,- EUR oder Mountain-E-Bike + 35,- EUR oder Mountain-E-Bike full suspension + 48,- EUR Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen Veranstalter: Allgäu Natours Keselstraße 1a 87509 Immenstadt i. Allgäu Tel.: 0831 / 5232720 info@allnatours.de http://allnatours.de
Weiterlesen
Brauereiführung in der Dampfbierbrauerei
18.10.2017 11:00 Uhr
Dampfbierbrauerei Oberstdorf
Bahnhofplatz 8, 87561 Oberstdorf
Fachkundige Brauereiführung in der Oberstdorfer Dampfbierbrauerei mit Brauer Franz Josef Fastner. Erleben Sie, wie nach alter Tradition und Handwerkskunst, unsere naturtrüben Oberstdorfer Dampfbiere nach dem Bayerischen Reinheitsgebot von 1516 gebraut werden. Erfahren Sie alles über den Brauvorgang und genießen Sie zum Abschluss eine unserer Bierspezialitäten. Dauer: 3/4 Std. Kosten: kostenlos Anmeldung: aufgrund beschränkter Teilnehmerzahl bis zum Vortag beim Kartenvorverkauf in der Tourist-Information im Oberstdorf Haus (Tel. 08322 / 700-290) Weitere Informationen erhalten Sie unter Oberstdorfer Naturgenuss (https://www.oberstdorf.de/veranstaltungen/oberstdorfer-naturgenuss.html).
Weiterlesen
Mountainbike-Tour
18.10.2017 10:00 Uhr
Tourist Information Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen
Anmeldung bis zum Vortag 16:00 Uhr bei der Tourist Information Füssen unbedingt erforderlich. Mountainbike, Helm und Handschuhe erforderlich. Die Fahrtzeit variiert zwischen 4 und 6 Stunden (inklusive gemütlicher Hütteneinkehr). Höhenmeter: 300m bis 1000m. Bei Bedarf wird die Gruppe nach Leistungsklassen getrennt. Gerne nennen wir Ihnen Verleihstationen bei denen Sie vorab (Tipp: am Vortag) ein Mountainbike leihen können. Kosten: Erwachsene mit FüssenCard € 10,00. Erwachsene ohne FüssenCard € 20,00. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 5,00. Gäste mit KönigsCard kostenfrei. Keine Mindestteilnehmerzahl.
Weiterlesen
Die Mauern brennen: Schauraum Erasmuskapelle
17.09.2017 - 13.11.2017
Erasmuskapelle
St. Mangplatz, 87435 Kempten
23 Stufen führen hinab in Kemptens Geschichte. Der Schauraum Erasmuskapelle unter dem St. Mang Platz nimmt Sie per Multivision mit in die spannende Vergangenheit des historischen Platzes und erweckt das 2008 wieder entdeckte unterirdische Bauwerk zum Leben. Wichtige Stationen und Spuren der Geschichte Kemptens kann man an den Mauern erleben: Beinhaus im 13. Jahrhundert, Kapelle St. Erasmus, Trinkstube des Stadtrates, Leinwandschauhaus, Abbruch des oberirdischen Bauwerks, Spuren des 2. Weltkrieges. Mit Unterstützung moderner Medien und veranschaulicht durch interessante Ausgrabungsfunde wird die Geschichte rund um die Erasmuskapelle für Jung und Alt zu einem spannenden Erlebnis. Information und Tickets jeweils 15 Minuten vor Beginn der Besichtigungszeit Reservierung und Infos auf www.erasmuskapelle-kempten.de Eintritt Erwachsene: 4,00 €, ermäßigt: 2,00 € Kinder bis 10 Jahre freier Eintritt Beginn der Besichtigung mit Multivisionsshow jeweils zur vollen Stunde Veranstalter: Stadt Kempten (Allgäu) - Kulturamt - Museen und APC, Memminger Straße 5, 87439 Kempten (Allgäu) Tel.: 0831 / 2525-200 museen@kempten.de www.museen-kempten.de Vorverkaufsstelle: Tourist Information Kempten, Rathausplatz 24, 87435 Kempten Tel.: 0831 / 960 955-25 fuehrungen@kempten-tourismus.de www.kempten-tourismus.de
Weiterlesen
Pferdekutschfahrt durchs Ostrachtal (mind. 5/max. 11 Pers.)
18.10.2017 10:30 Uhr
Treffpunkt: vor der Tourist Information Bad Hindelang
Unterer Buigenweg 2, 87541 Hindelang
Weiterlesen
Wochenmarkt Kempten
18.10.2017
Hildegardplatz
HIldegardplatz, 87435 Kempten
Weiterlesen
Familiencanyoning
18.10.2017 14:00 Uhr
Gästeinformation Obermaiselstein
Am Scheid 18, 87538 Obermaiselstein
Erleben Sie mit Ihrer Familie ein echtes Abenteuer im Gunzesrieder Ostertaltobel. Unter der fachkundigen Leitung geprüfter Schluchtenführer folgen wir beim „Canyoning“ immer dem Wasserlauf. Wasserfälle und Stromschnellen sind dabei keine Hindernisse sondern bringen erst richtig Pep in die Sache: Sprünge in tiefe Gumpen, Naturrutschen und Abseilstellen neben dem Wasserfall machen das Familiencanyoning zur einmaligen Erfahrung für Jung und Alt. Angst haben braucht dabei aber niemand, denn alles ist freiwillig und der Ausstieg auf den Wanderweg jederzeit möglich. Bei Sicherheitsbedenken (Wetter, Hochwasser) kann die Tour auch sehr kurzfristig abgesagt werden. Bitte Badehose, Handtuch und ein zweites paar Schuhe (wird nass) mitbringen. Anmeldung bis 1 Tag vorher bei der Gästeinformation Ofterschwang (Konfektionsgröße mit angeben). 50,- € pro Person, 35,- € Kinder bis 14 Jahre Treffpunkt: Parkplatz Gunzesried Säge
Weiterlesen
Mountainbike-Tour
18.10.2017 10:00 Uhr
Treffpunkt: Tourist Information Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen
Anmeldung bis zum Vortag 16:00 Uhr bei der Tourist Information Füssen unbedingt erforderlich. Mountainbike, Helm und Handschuhe erforderlich. Die Fahrtzeit variiert zwischen 4 und 6 Stunden (inklusive gemütlicher Hütteneinkehr). Höhenmeter: 300m bis 1000m. Bei Bedarf wird die Gruppe nach Leistungsklassen getrennt. Mountainbike, Helm und Handschuhe erforderlich! Gerne nennen wir Ihnen Verleihstationen bei denen Sie vorab (Tipp: am Vortag) ein Mountainbike leihen können. Kosten: Erwachsene mit FüssenCard € 10,00. Erwachsene ohne FüssenCard € 20,00. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 5,00. Gäste mit KönigsCard kostenfrei. Treffpunkt: Tourist Information Füssen. Anmeldung: Bis zum Vortag 16:00 Uhr bei der Tourist Information Füssen unbedingt erforderlich! Keine Mindestteilnehmerzahl.
Weiterlesen
Bogenschießen wie Robin Hood
10.10.2017 - 15.11.2017
Grüntenbogen - Bogensportzentrum im Allgäu
Sonthofener Str. 29a, 87549 Rettenberg
Ganz ohne Vorkenntnisse können Jung und Alt hier das Bogenschießen erlernen. Nach einer kurzen Einweisung werden Sie überrascht sein wie viele Jagdgeister in Ihnen geweckt werden. Die Bogensportanlage bietet traditionelles Lang - und Recurvebogenschießen auf einem 6.000 Quadratmeter großen Freizeitgelände mit Grünanlagen, Waldbestand und Kiosk. Die Anlage umfasst 10 Scheiben für Erwachsene und 4 Scheiben für Kinder und einen 3 - D Jagdparcours mit 17 Tieren. Spezielle Kinderbögen ermöglichen schon Kinder ab ca. 6 - 7 Jahren das Bogenschießen. Auch für Erwachsene steht eine komplette Ausrüstung zur Verfügung. Übungs-, Vereine-, Mannschaft- und Zeitschießen sowie Firmenwettbewerbe führen wir gerne für Sie durch. Voranmeldung und Terminabsprache bei Gruppen ab 6 Personen erwünscht. Wir bieten persönliche Schießkurse für Anfänger bis max. 6 Personen pro Gruppe. Dauer ca. 5 Std. Termine auf Absprache. Bogenschützen-Telefon: 08327 / 7586 Öffnungszeiten: Mo – Fr ab 16 Uhr, Sa/So + Feiertage ab 11 Uhr; Ferienzeit: Mo – Fr ab 14 Uhr, Sa + So ab 11 Uhr, Info-Tel. 08327 / 7586 Betriebsurlaub vom 28.08. bis 10.10.
Weiterlesen
Publikumslauf
01.10.2017 14:30 Uhr - 15.03.2018
Eissporthalle
Hindelanger Straße 24, 87527 Sonthofen
Ein Vergnügen ganz besonderer Art bietet die Eissporthalle allen Kufen-Begeisterten. Egal ob beim Disco- oder Publikumslauf oder als Zuschauer beim Eishockeyspiel vom ERC - Sonthofen - Spaß ist immer garantiert! - Publikumslauf täglich von 14.30 - 16.30 Uhr (Oktober bis ca. Mitte März) Jeden Dienstag findet ein Schlägerlauf statt. Eintrittspreise: Erw. € 3,50, Kinder und Jugendliche unter 17 Jahren € 1,50, Kinder unter 6 Jahren frei - sonstige Tarife bitte an der Kasse erfragen. Schlittschuhverleih für Damen und Herren von Größe 25 bis 49 (Leihgebühr € 3,00)
Weiterlesen
Stadtführung Füssen im Mittelalter
18.10.2017 16:00 Uhr
Tourist Information Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen
Anmeldung bis 14 Uhr am Veranstaltungstag erforderlich! Achtung: Diese Stadtführung eignet sich nicht für Gehbehinderte und Rollstuhlfahrer, im Wehrgang ist Trittsicherheit gefordert. Ganz nah dran an der goldenen Epoche der Füssener Stadtgeschichte! Unser Guide erzählt Ihnen, wie das denn so war bei den fast vierzig Besuchen des Habsburger Kaisers in Füssen. Mit welchen Alltagssorgen die Bürger der mittelalterlichen Stadt zu kämpfen hatten. Wo das mittelalterliche Spital lag und wo der Kornmarkt gehalten wurde. Ob in Füssen Hexenverbrennungen stattfanden und vieles mehr. Dauer: ca. 2 Stunden. Kosten: Erwachsene mit FüssenCard € 4,00. Erwachsene ohne FüssenCard € 6,00. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 2,00. Keine Mindestteilnehmerzahl. Maximal 20 Personen. Route: Schrannenplatz mit Kornhaus und Stadtvogtei - Stadtmauer am Sebastianfriedhof (Wehrgang) - Bleichertor - Heilig-Geist-Spital - Lautenmacherbrunnen am Brotmarkt - Innenhof Hohes Schloß - Schlucht im Baumgarten - Färberhaus Rittergasse Veranstalter: Füssen Tourismus und Marketing AdöR der Stadt Füssen, Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen Tel.: 08362 / 93850 https://www.fuessen.de/ tourismus@fuessen.de
Weiterlesen
Bunter Dorfabend
18.10.2017 19:30 Uhr
Haus Hopfensee
Höhenstraße 14, 87629 Hopfen am See
Mit Michl und den lustigen Musikanten und Theaterszenen. Saal mit Bewirtung. Eintritt frei. Einlass ab 18 Uhr.
Weiterlesen
Pferdekutsch- und Pferdeschlittenfahrten
10.10.2017 - 31.12.2017
Haflingerhof Herz
Sterklis 7, 87549 Rettenberg
Termine auf Anfrage. Durch die Rettenberger Landschaft. Haflingerhof Herz, Tel.: 08327 / 7596. Ob mit der Familie oder nur zu Zweit die Natur genießen. Heidrun Kostanovskis, Tel.: 0160 / 2772051.
Weiterlesen
Brauereiführung Engelbräu
18.10.2017 10:00 Uhr
Engelbräu Rettenberg
Burgberger Straße 7, 87549 Rettenberg
Interessante Brauereiführungen mit: Qualifizierter Brauerei-Führung Präsentation des Videofilms Zwickelbierprobe und Breze Preise: Erwachsene: € 7,00 , mit Allgäu Walser Card € 6,00 Kinder (bis 10 Jahre): € 6,00, mit Allgäu Walser Card € 5,00 Die Brauereiführung findet ab 10 Personen statt. Weitere Führungen nach Vereinbarung ab 10 Personen. Letzte Besichtigungsmöglichkeit, Samstag 11:00 Uhr. Info & Anmeldung: Brauereibüro Tel.: 08327 / 93000 Anmeldung bis Dienstag, 16 Uhr erforderlich
Weiterlesen
Brauereiführung Privatbrauerei Zötler
18.10.2017
Privatbrauerei Zötler
Grüntenstr. 2, 87549 Rettenberg
Besichtigen Sie bei einer Brauereiführung die älteste Familien-Brauerei der Welt! Wissen Sie, wie der Schaum auf´s und der Alkohol in´s Bier kommt? Erfahren Sie dies und noch vieles mehr über die handwerkliche Kunst des Bierbrauens... Das alles beinhaltet die Brauerei-Besichtigung: Fachkundige Brauereiführung Interessante Dia-Show Zwickelbier-Verkostung in unserem alten Gewölbekeller und zum Ausklang zünftige Bierprobe mit Brez´n, alle Getränke inklusive! Lassen Sie sich dabei von unserem Vollmond-Szenario überraschen! Am Mittwoch gibt es die Möglichkeit einen Dämmerschoppen und optional mit Allgäuer Brotzeit dazu zu buchen. Preise Erwachsene: € 12,00, mit Allgäu Walser Card € 11,00 Kinder (5 - 14 Jahre): € 6,00, mit Allgäu Walser Card € 5,00 Familienpreise: 2 ERW + 1 Kind: € 26,00; 2 ERW + 2 und 2 Kinder: € 30,00 Die Preise beinhalten einen Gutschein für unseren Brauerei-Laden. Anmeldung erforderlich bis zum Vortag der Besichtigung! Tel.: 08327 / 92128 oder 08327 / 9210, Email: christina.brutscher@zoetler.de Die Brauereiführung findet ab 12 Personen statt. Dauer: insgesamt ca. 2,5 Stunden; Treffpunkt ist im Eingangsbereich der Privat-Brauerei Zötler Öffentliche Führungen: Dienstag 10.30 Uhr, Mittwoch 18.30 Uhr, Donnerstag 14.00 Uhr (außer an Feiertagen!). Leider ist unsere Brauerei noch nicht barrierefrei - daher sollten Sie keine Probleme mit Treppensteigen haben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Weiterlesen
Ludwigs Visionen in 3D
09.09.2017 11:00 Uhr - 31.12.2017
Ludwigs Festspielhaus
Im See 1, 87629 Füssen
Audio-visuelle Bühnenshow durch Ludwigs Traumwelten. Täglich 11 Uhr. Tickets ab 13 Euro. Einlass jeweils 30 Min. vor Beginn. Tickets exklusiv buchbar unter: 08362-5077-777. Preise: Erwachsene 13 Euro, Kinder 6-18, Schwerbehinderte, Azubis, Studenten 7 Euro, Kinder unter 6 Jahren kostenlos. Für KönigsCard-Gäste kostenfrei! Er baute sich eine Grotte in Linderhof, träumte von einem orientalischen Palast in den Bergen und von einer Schwebebahn über den Alpsee – Ludwig II. war ein visionärer Bauherr, aufgeschlossen gegenüber allem technischen Fortschritt und doch ein hoffnungsloser Romantiker. Längst nicht alle seine Vorhaben konnte er realisieren – bei uns können Sie exklusiv neben den weltberühmten Schlössern auch seine weiteren spektakulären Visionen besichtigen! Erleben Sie eine atemberaubende audio-visuelle Präsentation sowohl auf der Bühne als auch auf einer riesigen Leinwand in Ludwigs Festspielhaus. Belauschen Sie fiktive Gespräche des Königs mit Vertrauten, Untergebenen und Widersachern. Wie in einem Traum verknüpfen sich Bilder und hörspielartige Szenen mit der Musik Wagners zu einem großen Ganzen. Tauchen Sie ein in die fantastische Welt des Märchenkönigs, in der Sagen lebendig werden, Luftschlösser gebaut, technische Wunderwerke in 3D zum Leben erweckt werden – sehen Sie die Welt mit seinen Augen!
Weiterlesen
AlpspitzKICK
06.09.2017 10:00 Uhr - 05.11.2017
Alpspitzbahn Nesselwang
Alpspitzweg 5, 87484 Nesselwang
AlpspitzKICK - Die schnellste Zipline Deutschlands. In zwei Sektionen geht es an einem Drahtseil insgesamt 1,2 Kilometer talwärts. Dabei werden Geschwindigkeiten bis zu 120 km/h und Höhen bis zu 60 Metern erreicht. Start ist an der Bergstation der Alpspitzbahn auf rund 1.500 Metern. Mit Helm und einem sicherem Gurtzeug ausgestattet sausen die Passagiere mit viel Nervenkitzel sowie mit einem Höchstmaß an Sicherheit dem Arrival-Tower entgegen. Im Winter auf Anfrage. Information und Anmeldung spätestens bis zum Vortag unter Tel. 08361/1270.
Weiterlesen
2 Std. E-Bike Allgäu Sunset Panorama Abendtour
18.10.2017 18:00 Uhr
Allgäu Natours
Keselstr. 1a, 87435 Kempten (Allgäu)
Aktive, mit E-Bikes leichte Feierabendtour zum Sonnenuntergang und Alpenglühn zum Aussichtsberg Mariaberg. Beeindruckendes Alpenpanorama bis zur Zugspitze! Treffpunkt und Endpunkt: An der E-Bike-Station von Allgäu Natours Kempten Keselstr. 1a, Ecke Kotterner Str. (800m vom Bahnhof Kempten Richtung BigBox) Hier gibt es eine umfassende Einweisung am E-Bike und Guidebetreuung während der Tour. Dauer ca. 2 Std, 24 km Termine: jeden Montag, Mittwoch, Sonntag um 18.30 Uhr, von Mai - November Sondertermine für Gruppen zu jeder Tageszeit Anforderung: keine besonderen Anforderungen, für alle ab 15 Jahre, die Fahrradfahren können. Körperlich fühlen Sie sich gut bewegt, aber kein Sport-Stress dank der E-Bike-Unterstützung, wenn's mal bergauf geht. Ausrüstung: Outdoorkleidung, Foto, Wasserflasche, kleiner Rucksack im Gepäckträger eingeklemmt, Fahrradhelm mitbringen oder leihen 3,- EUR, Preis: 24,- EUR inkl. E-Bike und erfahrenem Fahrradwanderführer Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen Vorbestellung wichtig!
Weiterlesen
Ausstellung Skigeschichte Nesselwang
18.10.2017
Bürgerwerkstätte Skigeschichte Nesselwang
Hauptstraße 1a (Torgebäude), 87484 Nesselwang
Die Ausstellung dokumentiert den Verlauf des Wintersports in Nesselwang undehr all die Skihelden, die Geschichte geschrieben haben. Nesselwang lässt seine über 100-jährige Skigeschichte wieder aufleben. In einer Ausstellung informieren historische Ski, Urkunden, Schautafeln, Pokale und Medaillen über die Gründerjahre des Skilaufs, die Zeiten glanzvoller Erfolge Nesselwanger Skisportler und die Anfänge des Skitourismus in der Marktgemeinde. Die Bürgerwerkstätte Skigeschichte Nesselwang hat zahlreiche Exponate zusammengetragen, die im Torgebäude an der Hauptstraße zu besichtigen sind. Geöffnet: jeden Mittwoch von 16.00 - 18.00 Uhr und jeden 1. Sonntag im Monat von 15.00 - 17.00 Uhr Eintritt frei! – Spenden erbeten Kostenlose Führung für Gruppen nach Vereinbarung Dauer: ca. 1 Stunde Mindestteilnehmer: 5 - max. 30 Personen
Weiterlesen
Brauereiführung
18.10.2017
Hirschbrauerei
Grüntenstr. 7, 87527 Sonthofen
Preis mit AWC € 11,--, ohne AWC + € 1,--; Preis inkl. 1 Paar Weißwürste, 1 Freibier u. Einkaufsgutschein über € 2,--; Anmeld. erforderlich! Info-Tel.: 08321-66330 jeweils am 09:30 h
Weiterlesen
Ausstellung von Elena Drobychevskaja
18.10.2017
Galerie AndO
Oststraße 36, 87561 Oberstdorf
Lassen Sie sich inspirieren von den faszinierenden Bildern von Elena Drobychevskaja, die geprägt sind von einer sehr beeindruckenden Öl-Acryl- und Kohletechnik. Die gebürtige Weißrussin, Elena Drobychevskaja (Minsk), hat mit ihrer expressiven Ausdrucksweise auf sich aufmerksam gemacht. Sie inszeniert ihre Bilder mit außergewöhnlichen Farben, die sie auch mit einer Ätztechnik wieder auflöst, wodurch sie eine gewaltige Ausdruckskraft erlangen. Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.oo - 18.oo Uhr Sa. 9.oo - 13.oo Uhr
Weiterlesen
Neue und vielseitige Sichtweisen
18.10.2017 15:00 Uhr
Galerie im Bergidyll
Freibergstraße 17, 87561 Oberstdorf
Öffnungszeiten: jeweils Di. - So., 15 - 17 Uhr Genießen Sie die vielseitige Ausstellung von Aquarellen, Acrylbildern, Mischtechniken, Zeichnungen und Bildhauerarbeiten, figürliches und abstraktes von Christiane Gerber-Steinhoff. Der Eintritt ist frei!
Weiterlesen
Publikumslauf
18.10.2017 10:30 Uhr
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6, 87561 Oberstdorf
Wagen Sie sich von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr aufs Glatteis! Wir verfügen über ausreichend Leihschlitthschuhe in den Größen von 24 bis 48 und Eishockeyschuhe von 36 bis 50. Informationstelefon: 08322 / 700530
Weiterlesen
Publikumslauf
18.10.2017 14:30 Uhr
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6, 87561 Oberstdorf
Wagen Sie sich von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr aufs Glatteis! Wir verfügen über ausreichend Leihschlitthschuhe in den Größen von 24 bis 48 und Eishockeyschuhe von 36 bis 50. Eissportzentrum Oberstdorf Roßbichlstraße 2 - 6 87561 Oberstdorf Informationstelefon: 08322 / 700 530
Weiterlesen
Kutschfahrt durch´s alte Oberstdorf
18.10.2017 15:00 Uhr
Megéver Platz
Megéver Platz, 87561 Oberstdorf
Streckenverlauf: Oberstdorf Haus / Megèver Platz, Prinzenstraße, Lorettokapellen, Lorettostraße, Schrofengasse, Oststraße, Frohmarkt, Rankgasse, Nebelhornstraße, Kirchstraße, Marktplatz Preise: Erwachsene 15,00 € für Oberstdorfer Gäste mit Allgäu Walser Premium Card 12,00 € Kinder ab 6 Jahre, eigener Sitzplatz 7,50 € für Oberstdorfer Gästekinder mit Allgäu Walser Premium Card 6,00 € Kleinkinder bis 6 Jahre auf dem Schoss der Eltern frei Kartenvorverkauf: Oberstdorf Haus, Prinzregenten-Platz 1, Tel.: 08322 - 700 290
Weiterlesen
Schwimmtraining - Level 1
18.10.2017 15:30 Uhr
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Aqua Junior Beginners Level 1 - Ein Schwimmtraining für Kinder nach erfolgreich bestandener Seepferdchenprüfung. Anmeldung erforderlich! Voraussetzung für die Teilnahme mind. 25 m Brustschwimmen und Sprung vom Beckenrand. Es wird ein Schwimmtraining absolviert, mit dem Ziel der Technikverbesserung und der Erweiterung der Schwimmstrecken. Eine 2. Schwimmlage (Rückenschwimmen) wird erlernt, die Tauchfähigkeit ausgebaut, sowie weitere Schwimmabzeichen vorbereitet (z.B. Seeräuber). Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Dieser Kurs ist fortlaufend. Kurszeit: dienstags / mittwochs von 15:30 – 16:15 Uhr (außer an gesetzlichen Feiertagen). Kosten: pro Einheit (45 Minuten) 6,- EUR
Weiterlesen
Heimatmuseum Beim Glaser Nesselwang
18.10.2017
Heimathaus Beim Glaser
Füssener Str. 13, 87484 Nesselwang
Das Heimathaus Beim Glaser Nesselwang im Allgäu ist eine historische Handwerkssölde und Museum. Das Heimathaus Beim Glaser ist ein historisches Anwesen mit einer Ausstellungsfläche von ca. 500 m², die eine alte Landwirtschaft, Austragswohnung und die Glaserwerkstatt zeigt. Begeben Sie sich auf eine historische Reise in das Leben eines Söldners – einem früheren Handwerker, der zur Eigenversorgung eine kleine Landwirtschaft betrieb. Sie erhalten interessante Einblicke in die Arbeits- und Wirtschaftsformen des späten 19. Jahrhunderts in der Land-, Alp- und Forstwirtschaft. Der Heimathausverein sorgt ehrenamtlich für den Unterhalt und Betrieb des Museums. Geöffnet: jeden Mittwoch von 16.00 - 18.00 Uhr und jeden 1. Sonntag im Monat von 14.00 - 17.00 Uhr Eintritt frei! - Spenden erbeten Kostenlose Führung für Gruppen nach Vereinbarung Dauer: ca. 2 Stunden Mindestteilnehmer: 5 Personen
Weiterlesen
Fackelwanderung mit Kässpatzenessen
18.10.2017 18:00 Uhr
Sonthofen
Rathausplatz 1, 87527 Sonthofen
Information und Anmeldung (min. 2 Tage davor) in der Tourist-Info Sonthofen 08321/615-291. Preise: Erwachsene 15,- € mit AWC 13,- €; Kinder (5-14 J.) 12,- € mit AWC 10,- €; Kinder unter 5 Jahre frei!
Weiterlesen
Schwimmkurse für Kinder
02.01.2017 - 31.10.2017
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Auf dem Weg zum Seepferdchen - für Kinder ab 4 Jahren. Die Kurszusammenstellung erfolgt nach Anmeldung durch den Schwimmkursleiter. Die Durchführung der Kurse findet in Gruppen statt (mind. 4 Kursteilnehmer). Im Vordergrund des Kurses stehen Spaß im Wasser mit anderen Kindern, das Sammeln neuer Bewegungserfahrungen im Medium Wasser, die Förderung der Motorik und die Wassergewöhnung. Dazu gehören das Gleiten, Tauchen und Springen. Unter Berücksichtigung der kindlichen Entwicklung werden erste Schwimmbewegungen erlernt und die Kinder auf das Schwimmen lernen vorbereitet. Ziel des Kurses ist das selbstständige über Wasser halten und das Erlernen erster Grundfertigkeiten im Schwimmen, die Koordination und Festigung der Schwimmbewegungen im flachen und tiefen Wasser mit und ohne Hilfsmittel. Zum Abschluss des Schwimmkurses hat Ihr Kind die Möglichkeit, das Frühschwimmer-Abzeichen Seepferdchen abzulegen. Dazu gehören ein Sprung vom Beckenrand, 25 Meter Schwimmen und das Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser. Kosten: 1 Stunde + 8 Stunden á 45 Minuten 90,00 EUR (1.Stunde Schnupperstunde). Nach Kursende erhält jeder Kursteilnehmer ein Abzeichen mit Urkunde. Informationen und Anmeldung vor Kursbeginn erhalten Sie unter Tel.: 08322 / 606960.
Weiterlesen
Ladies Night
18.10.2017 16:00 Uhr
Casino Kleinwalsertal
Walserstraße 31, 6991 AT-Riezlern
Bei der Ladies Night warten im Casino Kleinwalsertal tolle Specials auf Sie. Denn schon beim Eintritt heißt es Ladies First! Jeden Mittwoch von 30.August bis 13.Dezember ein Samsung Galaxy Tab A gewinnen! Mädelsabend einmal anders! Denn jeden Mittwoch warten im Casino zur Ladies Night tolle Specials auf Sie. Mit bester Stimmung, vielen Überraschungen und tollen Preisen. Mitspielen ist ganz einfach: Holen Sie sich bei Ihrem Casinobesuch zur Ladies Night Ihr Gewinnticket für den Tagespreis. Einfach in die Gewinnbox werfen und mit etwas Glück ein Samsung Galaxy Tab A gewinnen. Das Package zur Ladies Night inkludiert für nur 27 Euro Begrüßungsjetons im Wert von 30 Euro und Ihr Gewinnticket für die Verlosung um 23.00 Uhr. Ladies Night Cocktail Genießen Sie das Light Delight Menü und lassen Sie den Abend mit einem Lucky Lady Cocktail ausklingen. 2for1 um nur 7,60 Euro. Angebot gilt natürlich auch für Herren.
Weiterlesen
Ausstellung von Elena Drobychevskaja Die Gewalt der Farben
18.10.2017 09:00 Uhr
Galerie AndO
Oststraße 36, 87561 Oberstdorf
Lassen Sie sich inspirieren von den faszinierenden Bildern von Elena Drobychevskaja, die geprägt sind von einer sehr beeindruckenden Öl– Acryl- und Kohletechnik. Die gebürtige Weißrussin, Elena Drobychevskaja (Minsk), hat mit ihrer expressiven Ausdrucksweise auf sich aufmerksam gemacht. Sie inszeniert ihre Bilder mit außergewöhnlichen Farben, die sie auch mit einer Ätztechnik wieder auflöst, wodurch sie eine gewaltige Ausdruckskraft erlangen. Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.oo - 18.oo Uhr Sa. 9.oo - 13.oo Uhr
Weiterlesen
Nesselwanger Wanderprogramm 2017
02.09.2017 - 29.10.2017
Nesselwang
., 87484 Nesselwang
Das Nesselwanger Wanderprogramm bietet viele interessante und geführte Wanderungen sowie einen Wanderbus. Erleben Sie mystische Landschaften und Allgäuer Alpwirtschaft. Geführte Wanderungen und Ausflugsbus - mystische Landschaften und Allgäuer Alpwirtschaft erleben. Unsere Wanderführer sind waschechte Allgäuer und geben Ihnen Expertentipps zur hiesigen Natur, das Brauchtum und die Traditionen, die Ihnen sonst verborgen bleiben würden. Das umfangreiche Wanderprogramm bietet von Mai bis Oktober abwechslungsreiche Wander- und Bergtouren sowie Themenspaziergänge in Begleitung ausgebildeter Wanderführer an. Viele Angebote sind mit NesselwangCard oder Nesselwanger KönigsCard kostenfrei. Fragen Sie bei der Tourist-Information oder Ihren Gastgebern nach den aktuellen Wanderungen. Bestellen Sie über die Tourist-Information Nesselwang das kostenlose Wanderprogramm entweder online unter www.nesselwang.de/wandern-im-allgaeu.html oder telefonisch unter der Rufnummer 08361/923040. Kontaktinformationen: Nesselwang Hauptstraße 20 87484 Nesselwang Tel.: (08361)923040 info@nesselwang.de www.nesselwang.de
Weiterlesen
Ostereier-Museum Nesselwang
02.09.2017 - 31.12.2017
Post-Brauerei-Nesselwang
Hauptstraße 25, 87484 Nesselwang
Der Brauerei-Gasthof Hotel Post in Nesselwang im Allgäu präsentiert in 14 Glasvitrinen über 2.500 einzigartige Eier in allen möglichen Größen, Farben und Verzierungen. In 14 Glasvitrinen sind über 2.500 einzigartige Exponate aus über 30 Jahren Sammelleidenschaft ausgestellt. Ob bemalt, geritzt, geätzt oder gebohrt, mit Binsenmark, Pferdehaare, Stroh oder Papier beklebt, gebatikt, bestickt, mit Wachs bemalt, mehrfach aufgesägt oder mit Märchenfiguren versehen, das Ei bietet eine unbeschreibliche Verzierungsmöglichkeit. Geöffnet: täglich von 10.00 - 20.00 Uhr Eintritt: 2,50 Euro (Kinder bis 14 Jahre frei), Gruppen ab 20 Personen 2,00 Euro
Weiterlesen
Ausstellung: So ein Lech! Episoden und Stationen eines Alpenflusses!
02.09.2017 - 05.11.2017
Museum der Stadt Füssen
Lechhalde 3, 87629 Füssen
Sonderausstellung im Museum der Stadt Füssen über alle Facetten des faszinierenden Alpenflusses Lech. Der Lech mit seinem Spektakulären Wasserfällen und Flussläufen ist zentral in den angrenzenden Städten und im Bewusstsein deren Bürger präsent. Was wissen wir aber tatsächlich über diesen Fluss, der nicht nur für Bürger und Touristen das Stadtbild prägt, sondern ganz unterschiedliche Bedeutungen für seine Anwohner früher wie heute besitzt? Der Lech bietet ein breites Spektrum an Themen: Ob als Transportweg für die Flößerei in historischer Zeit, als Energielieferant in unserer eigenen, als identitätsstiftende Landesgrenze, oder als Naturgewalt, die die Menschen von jeher herausforderte. Historische Karten, Gemälde, Objekte, vergleichende Fotografien und Landschaftszeugen versuchen das Bild eines Flusses zu zeichnen, dessen Charakter sich am bayerischen Lauf dramatisch verändert hat.
Weiterlesen
Geführte Radtour: Vom Illertal ins Ostrachtal
18.10.2017 10:00 Uhr
Allgäu Natours
Bahnhofstraße 36a, 87509 Immenstadt
Allgäu Radtour Immenstadt - Ostrachtal - Hindelang - Hinterstein - Immenstadt Strecke ca. 55 km, reine Radlzeit ca. 4 Std. ; leichte Tagestour mit vielen Pausen ca. 6 Std. Kommen Sie mit auf eine Genuß-Radltour, mit Ihrem eigenen Rad für 19,- EUR oder Sie bestellen sich dazu eines unserer komfortablen Leih-E-Bikes als Tiefeinsteiger E-Bike, Touren-E-Bike oder mal ein sportliches Mountain-E-Bike zum ausprobieren. Ihr erfahrener Allgäu Natours-Radwanderführer kennt die interessanten abgelegenen Radlwege und radelt mit Ihnen durch die eindrucksvolle Naturlandschaft im Allgäu, begleitet vom großartigen Bergpanorama der Allgäuer Alpen. Pausen gibt es bei attraktiven Fotostops, auch mal Relaxen auf Kiesbänken an der Iller, am Ufer von Badeseen oder an kleineren Iller-Seitenbächen z.B. an der Ostrach. Es bleibt Zeit für eine gemütliche Einkehr für Kaffee/Kuchen oder eine herzhafte Brotzeit mit Allgäuer Bergkäs oder Kässpatzen. Tourpreis mit eigenem Rad: 19,- EUR p.P. Kinder bis 14 Jahre 10,- EUR, falls gewünscht mit zusätzlich bei uns gebuchtem Miet-E-Bike: Tiefeinsteiger + 25,- EUR oder Herren-Tourenrad + 29,- EUR oder Mountain-E-Bike + 35,- EUR oder Mountain-E-Bike full suspension + 48,- EUR Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen Veranstalter: Allgäu Natours Keselstraße 1a 87509 Immenstadt i. Allgäu info@allnatours.de http://allnatours.de 0831 / 5232720
Weiterlesen
Käsereiführung mit kleiner Verkostung
19.10.2017 10:00 Uhr
Käshüs
am Dummelsmoos 2, 87561 Oberstdorf
Im Käshüs erwartet Sie bereits der Senn zu einer spannenden Käsereibesichtigung. Schauen Sie ihm bei seiner Arbeit über die Schultern und erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes zur Käseherstellung nach alter Tradition. Nach der fachkundigen Führung, kann der Käse auch gekostet werden. Dauer: 1 Std. Kosten: 10,00 € für Oberstdorfer Gäste mit Allgäu Walser Premium Card und Einheimische, ansonsten 15,00 € Anmeldung: bis zum Vortag beim Kartenvorverkauf in der Tourist-Information im Oberstdorf Haus (Tel. 08322 / 700-290) Weitere Informationen erhalten Sie unter Oberstdorfer Naturgenuss (https://www.oberstdorf.de/veranstaltungen/oberstdorfer-naturgenuss.html).
Weiterlesen
Die Mauern brennen: Schauraum Erasmuskapelle
17.09.2017 - 13.11.2017
Erasmuskapelle
St. Mangplatz, 87435 Kempten
23 Stufen führen hinab in Kemptens Geschichte. Der Schauraum Erasmuskapelle unter dem St. Mang Platz nimmt Sie per Multivision mit in die spannende Vergangenheit des historischen Platzes und erweckt das 2008 wieder entdeckte unterirdische Bauwerk zum Leben. Wichtige Stationen und Spuren der Geschichte Kemptens kann man an den Mauern erleben: Beinhaus im 13. Jahrhundert, Kapelle St. Erasmus, Trinkstube des Stadtrates, Leinwandschauhaus, Abbruch des oberirdischen Bauwerks, Spuren des 2. Weltkrieges. Mit Unterstützung moderner Medien und veranschaulicht durch interessante Ausgrabungsfunde wird die Geschichte rund um die Erasmuskapelle für Jung und Alt zu einem spannenden Erlebnis. Information und Tickets jeweils 15 Minuten vor Beginn der Besichtigungszeit Reservierung und Infos auf www.erasmuskapelle-kempten.de Eintritt Erwachsene: 4,00 €, ermäßigt: 2,00 € Kinder bis 10 Jahre freier Eintritt Beginn der Besichtigung mit Multivisionsshow jeweils zur vollen Stunde Veranstalter: Stadt Kempten (Allgäu) - Kulturamt - Museen und APC, Memminger Straße 5, 87439 Kempten (Allgäu) Tel.: 0831 / 2525-200 museen@kempten.de www.museen-kempten.de Vorverkaufsstelle: Tourist Information Kempten, Rathausplatz 24, 87435 Kempten Tel.: 0831 / 960 955-25 fuehrungen@kempten-tourismus.de www.kempten-tourismus.de
Weiterlesen
Käsereiführung
19.10.2017 10:30 Uhr
Bauernhof Krötz
Tiefenbach 19, 87541 Hindelang
Käsereiführung auf dem Bauernhof Krötz in Tiefenbach. Herr Krötz erklärt alle Schritte der Käseherstellung und beantwortet neugierige Fragen! Im hauseigenen Hofladen können Sie den selbstgemachten Käse und weitere Hofprodukte kaufen. Auf dem Hof befinet sich außerdem ein kleiner Streichelzoo für die kleinen Gäste!
Weiterlesen
Kässpatzenabend
19.10.2017 17:30 Uhr
Wirtshaus zum Lustigen Hirsch
Akams 3, 87509 Immenstadt
Jeden Donnerstag findet ab 17.30 Uhr unser Kässpatzenabend mit leckeren Gerichten rund um die Kässpatzen statt. Zubereitet werden die Spatzen frisch im Gastraum damit der Gast zusehen oder auch gerne mithelfen kann. Ab ca. 19 Uhr werden Sie außerdem mit Live-Musik unterhalten. Wir bitten Sie vorab zu reservieren. Eintritt frei
Weiterlesen
Allgäu genießen - Käserei-/Brauereibesichtigung
19.10.2017 13:15 Uhr
Tourist Information Hopfen am See
Uferstraße 21a, 87629 Hopfen am See
Oder um 13:30 Uhr vor der Sennerei Lehern. Eigener Pkw ist erforderlich! Ohne Anmeldung! Es wird die Käserei in Lehern (bäuerliches Informationszentrum) besichtigt. Dienstags werden außerdem die Wallfahrtskirche Mariahilf in Speiden und die Holzschnitzerei Beuße in Speiden besichtigt. Donnerstags besteht die Möglichkeit im Anschluss an die Käserei die Hausbierbrauerei im Braugasthof Falkenstein zu besichtigen. Eine kurze Anfahrt mit dem eigenen Pkw ist erforderlich! Bitte stellen Sie Mitfahrgelegenheiten für Gäste ohne Pkw bereit. Dauer: ca. 3 Stunden. Kosten: Unkostenbeitrag für Käse- und Milchprobe € 3,00. Kinder € 1,50. Treffpunkt: 13:15 Uhr Tourist Information Hopfen am See oder um 13:30 Uhr vor der Käserei in Lehern (Hopferau). Ohne Anmeldung! Keine Mindestteilnehmerzahl. Veranstalter: Sennerei Lehern, Lehern 158, 87659 Hopferau Tel.: 08362 / 7512 http://shop.sennerei-lehern.de/ info@sennerei-lehern.de
Weiterlesen
Pferdekutschfahrt durch die Hörnerdörfer
19.10.2017 13:30 Uhr
Haus des Gastes
Am Scheid 18, 87538 Obermaiselstein
Gemütliche Pferdekutschfahrt durch die schöne Landschaft der Hörnerdörfer. Anmeldung bei der Gästeinfo Tel. 08326/277, Erw. 15,- € und Kinder 7,50 €, Mindestteilnehmer vier Personen, Treffpunkt Haus des Gastes in Obermaiselstein. Auf Anfrage auch an anderen Tagen buchbar.
Weiterlesen
Biathlon-Schnupperkurs
19.10.2017 16:30 Uhr
Trendsportzentrum
Trendsportweg 1, 87484 Nesselwang
Biathlon-Schnupperkurs am Trendsportzentrum, im Sommer mit Laufen oder Nordic Walking statt Langlaufen, Dauer: 2 Stunden, Anmeldung bis Dienstag bei der Tourist-Information (mit Königscard kostenlos!) Veranstalter: Ski-Klub Nesselwang, 87484 Nesselwang http://www.skiklub-nesselwang.de/ skn87484@gmail.com
Weiterlesen
Pferdekutsch- und Pferdeschlittenfahrten
10.10.2017 - 31.12.2017
Haflingerhof Herz
Sterklis 7, 87549 Rettenberg
Termine auf Anfrage. Durch die Rettenberger Landschaft. Haflingerhof Herz, Tel.: 08327 / 7596. Ob mit der Familie oder nur zu Zweit die Natur genießen. Heidrun Kostanovskis, Tel.: 0160 / 2772051.
Weiterlesen
Publikumslauf
01.10.2017 14:30 Uhr - 15.03.2018
Eissporthalle
Hindelanger Straße 24, 87527 Sonthofen
Ein Vergnügen ganz besonderer Art bietet die Eissporthalle allen Kufen-Begeisterten. Egal ob beim Disco- oder Publikumslauf oder als Zuschauer beim Eishockeyspiel vom ERC - Sonthofen - Spaß ist immer garantiert! - Publikumslauf täglich von 14.30 - 16.30 Uhr (Oktober bis ca. Mitte März) Jeden Dienstag findet ein Schlägerlauf statt. Eintrittspreise: Erw. € 3,50, Kinder und Jugendliche unter 17 Jahren € 1,50, Kinder unter 6 Jahren frei - sonstige Tarife bitte an der Kasse erfragen. Schlittschuhverleih für Damen und Herren von Größe 25 bis 49 (Leihgebühr € 3,00)
Weiterlesen
450 Jahre Herrschaft Hohenschwangau
19.10.2017 14:00 Uhr
Schlossbrauhaus Schwangau
Gipsmühlweg 5, 87645 Schwangau
Ausstellung 450 Jahre Herrschaft Hohenschwangau in Schwangau Viel Interessantes über diese Zeiten hat der Dorfmuseumsleiter Hubert Romeder zusammengetragen. Die Ausstellung 450 Jahre Herrschaft Hohenschwangau, die ab Anfang Oktober in Schwangau zu sehen sein wird, zeigt viele Einzelheiten, Aufzeichnungen und Unterlagen der umfangreichen und auch ungewöhnlichen Geschichte über die damals herrschenden Machtverhältnisse. Zudem lässt sich, anhand von alten Karten und Niederschriften über Bodenfunde, die Entwicklung der Besiedlung in der Region bereits von der Steinzeit an sehr gut nachvollziehen. Ebenso zeigt die Ausstellung auch Kopien und Abzüge von Originaldokumenten aus den vergangenen Jahrhunderten. Eintritt frei
Weiterlesen
Bergwanderung
19.10.2017 08:30 Uhr
Tourist Information Schwangau
Münchener Str. 2, 87645 Schwangau
Bergwanderung ins Naturschutzgebiet Ammergebirge. Anmeldung bis 1 Tag vorher in der Tourist Information erforderlich! Bitte haben Sie Verständnis, dass das Ziel erst am jeweiligen Morgen konkret vereinbart wird. Auch zu Ihrer Sicherheit sind Wanderstöcke, Bergschuhe und Wetterschutzkleidung unbedingt erforderlich. Getränke und kleine Brotzeit bitte mitnehmen. Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen. Kostenbeitrag: 6 €, mit Gästekarte kostenlos.
Weiterlesen
Bogenschießen wie Robin Hood
10.10.2017 - 15.11.2017
Grüntenbogen - Bogensportzentrum im Allgäu
Sonthofener Str. 29a, 87549 Rettenberg
Ganz ohne Vorkenntnisse können Jung und Alt hier das Bogenschießen erlernen. Nach einer kurzen Einweisung werden Sie überrascht sein wie viele Jagdgeister in Ihnen geweckt werden. Die Bogensportanlage bietet traditionelles Lang - und Recurvebogenschießen auf einem 6.000 Quadratmeter großen Freizeitgelände mit Grünanlagen, Waldbestand und Kiosk. Die Anlage umfasst 10 Scheiben für Erwachsene und 4 Scheiben für Kinder und einen 3 - D Jagdparcours mit 17 Tieren. Spezielle Kinderbögen ermöglichen schon Kinder ab ca. 6 - 7 Jahren das Bogenschießen. Auch für Erwachsene steht eine komplette Ausrüstung zur Verfügung. Übungs-, Vereine-, Mannschaft- und Zeitschießen sowie Firmenwettbewerbe führen wir gerne für Sie durch. Voranmeldung und Terminabsprache bei Gruppen ab 6 Personen erwünscht. Wir bieten persönliche Schießkurse für Anfänger bis max. 6 Personen pro Gruppe. Dauer ca. 5 Std. Termine auf Absprache. Bogenschützen-Telefon: 08327 / 7586 Öffnungszeiten: Mo – Fr ab 16 Uhr, Sa/So + Feiertage ab 11 Uhr; Ferienzeit: Mo – Fr ab 14 Uhr, Sa + So ab 11 Uhr, Info-Tel. 08327 / 7586 Betriebsurlaub vom 28.08. bis 10.10.
Weiterlesen
Brauereiführung Privatbrauerei Zötler
19.10.2017
Privatbrauerei Zötler
Grüntenstr. 2, 87549 Rettenberg
Besichtigen Sie bei einer Brauereiführung die älteste Familien-Brauerei der Welt! Wissen Sie, wie der Schaum auf´s und der Alkohol in´s Bier kommt? Erfahren Sie dies und noch vieles mehr über die handwerkliche Kunst des Bierbrauens... Das alles beinhaltet die Brauerei-Besichtigung: Fachkundige Brauereiführung Interessante Dia-Show Zwickelbier-Verkostung in unserem alten Gewölbekeller und zum Ausklang zünftige Bierprobe mit Brez´n, alle Getränke inklusive! Lassen Sie sich dabei von unserem Vollmond-Szenario überraschen! Am Mittwoch gibt es die Möglichkeit einen Dämmerschoppen und optional mit Allgäuer Brotzeit dazu zu buchen. Preise Erwachsene: € 12,00, mit Allgäu Walser Card € 11,00 Kinder (5 - 14 Jahre): € 6,00, mit Allgäu Walser Card € 5,00 Familienpreise: 2 ERW + 1 Kind: € 26,00; 2 ERW + 2 und 2 Kinder: € 30,00 Die Preise beinhalten einen Gutschein für unseren Brauerei-Laden. Anmeldung erforderlich bis zum Vortag der Besichtigung! Tel.: 08327 / 92128 oder 08327 / 9210, Email: christina.brutscher@zoetler.de Die Brauereiführung findet ab 12 Personen statt. Dauer: insgesamt ca. 2,5 Stunden; Treffpunkt ist im Eingangsbereich der Privat-Brauerei Zötler Öffentliche Führungen: Dienstag 10.30 Uhr, Mittwoch 18.30 Uhr, Donnerstag 14.00 Uhr (außer an Feiertagen!). Leider ist unsere Brauerei noch nicht barrierefrei - daher sollten Sie keine Probleme mit Treppensteigen haben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Weiterlesen
Liederkabarett: Werner Meier
19.10.2017 20:00 Uhr
Kulturwerkstatt
Altstädter Str. 7, 87527 Sonthofen
Bayerisches Liederkabarett - ein heiter-spöttischer Liederabend Eintritt € 16.00/€ 14.00
Weiterlesen
1. Allgäuer Comedy-Nacht
19.10.2017 20:00 Uhr
Haus des Gastes
Am Anger 8, 87527 Sonthofen-Altstädten
Mit Archie Clapp, der Wiggerl und Tobias Öller
Weiterlesen
AlpspitzKICK
06.09.2017 10:00 Uhr - 05.11.2017
Alpspitzbahn Nesselwang
Alpspitzweg 5, 87484 Nesselwang
AlpspitzKICK - Die schnellste Zipline Deutschlands. In zwei Sektionen geht es an einem Drahtseil insgesamt 1,2 Kilometer talwärts. Dabei werden Geschwindigkeiten bis zu 120 km/h und Höhen bis zu 60 Metern erreicht. Start ist an der Bergstation der Alpspitzbahn auf rund 1.500 Metern. Mit Helm und einem sicherem Gurtzeug ausgestattet sausen die Passagiere mit viel Nervenkitzel sowie mit einem Höchstmaß an Sicherheit dem Arrival-Tower entgegen. Im Winter auf Anfrage. Information und Anmeldung spätestens bis zum Vortag unter Tel. 08361/1270.
Weiterlesen
PROGRAMMKINO: LOVE AND FRIENDSHIP [FSK 0] Der Independent-Kinohit aus den USA
19.10.2017 20:00 Uhr
Kaminwerk
Anschützstraße 1, 87700 Memmingen
Der Independent-Kinohit aus den USA Die so schöne wie intelligente Witwe Lady Susan Vernon (Kate Beckinsale) zieht sich Ende des 18. Jahrhunderts auf das Anwesen ihrer Verwandten zurück, als in der gehobenen Gesellschaft Gerüchte über angebliche Affären von ihr zirkulieren. Hier fasst sie den Entschluss, auf die Suche nach einem neuen Ehemann für sich zu gehen, um im Leben endlich wieder voranzukommen. Der adrette Reginald DeCourcy (Xavier Samuel), der jüngere Bruder von Susans Schwägerin Catherine (Emma Greenwall), ist das Objekt der Begierde von Susan. Doch als eines Tages ihre Tochter Frederica (Morfydd Clark) auf dem Anwesen aufkreuzt, geraten die Pläne der egozentrischen Lady in Gefahr. Denn schließlich will sie Frederica mit dem reichen, aber auch recht einfältigen Sir James Martin (Tom Bennett) verheiraten, was der Kleinen aber gar nicht schmeckt. In einem Gespräch mit Reginald verrät Frederica ihm von Susans Absichten – und darüber empört, droht er das Anwesen und damit Lady Susan zu verlassen… Auch ohne Liebesgeschichte im Zentrum befindet sich „Love & Friendship“ mit einem US-Einspielergebnis von mehr als 14 Millionen Dollar aktuell unter den Top 5 Independent-Hits des Jahres 2016 – und das liegt wohl vor allem daran, dass der Film einfach unglaublich witzig ist. Freilich ist es ein extrem trockener, entlarvend bissiger und erquickend bösartiger Humor, wenn Kate Beckinsale („Underworld“) als Lady Susan fast schon im Sekundentakt vordergründig höfliche Bonmots abfeuert, von denen das Gegenüber zwar in der Regel durchschaut, wie heimtückisch sie in Wahrheit gemeint sind, gegen die aber trotzdem niemand etwas einwenden kann, weil sie viel zu geschickt den gesellschaftlichen Konventionen angepasst sind. Und manchmal ist die ihren (vor allem männlichen) Gesprächspartnern intellektuell meist meilenweit überlegene Protagonistin auch einfach nur gemein, wobei auch das dem Zuschauer ein ähnliches diebisches Vergnügen bereitet wie der „vollendetsten Verführerin in ganz England“ selbst. Ab 19 Uhr gibt es wie immer Sushi - Schüler und Studenten zahlen keinen Eintritt.
Weiterlesen
Ausstellung: So ein Lech! Episoden und Stationen eines Alpenflusses!
02.09.2017 - 05.11.2017
Museum der Stadt Füssen
Lechhalde 3, 87629 Füssen
Sonderausstellung im Museum der Stadt Füssen über alle Facetten des faszinierenden Alpenflusses Lech. Der Lech mit seinem Spektakulären Wasserfällen und Flussläufen ist zentral in den angrenzenden Städten und im Bewusstsein deren Bürger präsent. Was wissen wir aber tatsächlich über diesen Fluss, der nicht nur für Bürger und Touristen das Stadtbild prägt, sondern ganz unterschiedliche Bedeutungen für seine Anwohner früher wie heute besitzt? Der Lech bietet ein breites Spektrum an Themen: Ob als Transportweg für die Flößerei in historischer Zeit, als Energielieferant in unserer eigenen, als identitätsstiftende Landesgrenze, oder als Naturgewalt, die die Menschen von jeher herausforderte. Historische Karten, Gemälde, Objekte, vergleichende Fotografien und Landschaftszeugen versuchen das Bild eines Flusses zu zeichnen, dessen Charakter sich am bayerischen Lauf dramatisch verändert hat.
Weiterlesen
Ludwigs Visionen in 3D
09.09.2017 11:00 Uhr - 31.12.2017
Ludwigs Festspielhaus
Im See 1, 87629 Füssen
Audio-visuelle Bühnenshow durch Ludwigs Traumwelten. Täglich 11 Uhr. Tickets ab 13 Euro. Einlass jeweils 30 Min. vor Beginn. Tickets exklusiv buchbar unter: 08362-5077-777. Preise: Erwachsene 13 Euro, Kinder 6-18, Schwerbehinderte, Azubis, Studenten 7 Euro, Kinder unter 6 Jahren kostenlos. Für KönigsCard-Gäste kostenfrei! Er baute sich eine Grotte in Linderhof, träumte von einem orientalischen Palast in den Bergen und von einer Schwebebahn über den Alpsee – Ludwig II. war ein visionärer Bauherr, aufgeschlossen gegenüber allem technischen Fortschritt und doch ein hoffnungsloser Romantiker. Längst nicht alle seine Vorhaben konnte er realisieren – bei uns können Sie exklusiv neben den weltberühmten Schlössern auch seine weiteren spektakulären Visionen besichtigen! Erleben Sie eine atemberaubende audio-visuelle Präsentation sowohl auf der Bühne als auch auf einer riesigen Leinwand in Ludwigs Festspielhaus. Belauschen Sie fiktive Gespräche des Königs mit Vertrauten, Untergebenen und Widersachern. Wie in einem Traum verknüpfen sich Bilder und hörspielartige Szenen mit der Musik Wagners zu einem großen Ganzen. Tauchen Sie ein in die fantastische Welt des Märchenkönigs, in der Sagen lebendig werden, Luftschlösser gebaut, technische Wunderwerke in 3D zum Leben erweckt werden – sehen Sie die Welt mit seinen Augen!
Weiterlesen
Publikumslauf
19.10.2017 14:30 Uhr
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6, 87561 Oberstdorf
Wagen Sie sich von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr aufs Glatteis! Wir verfügen über ausreichend Leihschlitthschuhe in den Größen von 24 bis 48 und Eishockeyschuhe von 36 bis 50. Eissportzentrum Oberstdorf Roßbichlstraße 2 - 6 87561 Oberstdorf Informationstelefon: 08322 / 700 530
Weiterlesen
Ostereier-Museum Nesselwang
02.09.2017 - 31.12.2017
Post-Brauerei-Nesselwang
Hauptstraße 25, 87484 Nesselwang
Der Brauerei-Gasthof Hotel Post in Nesselwang im Allgäu präsentiert in 14 Glasvitrinen über 2.500 einzigartige Eier in allen möglichen Größen, Farben und Verzierungen. In 14 Glasvitrinen sind über 2.500 einzigartige Exponate aus über 30 Jahren Sammelleidenschaft ausgestellt. Ob bemalt, geritzt, geätzt oder gebohrt, mit Binsenmark, Pferdehaare, Stroh oder Papier beklebt, gebatikt, bestickt, mit Wachs bemalt, mehrfach aufgesägt oder mit Märchenfiguren versehen, das Ei bietet eine unbeschreibliche Verzierungsmöglichkeit. Geöffnet: täglich von 10.00 - 20.00 Uhr Eintritt: 2,50 Euro (Kinder bis 14 Jahre frei), Gruppen ab 20 Personen 2,00 Euro
Weiterlesen
Schwimmkurse für Kinder
02.01.2017 - 31.10.2017
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Auf dem Weg zum Seepferdchen - für Kinder ab 4 Jahren. Die Kurszusammenstellung erfolgt nach Anmeldung durch den Schwimmkursleiter. Die Durchführung der Kurse findet in Gruppen statt (mind. 4 Kursteilnehmer). Im Vordergrund des Kurses stehen Spaß im Wasser mit anderen Kindern, das Sammeln neuer Bewegungserfahrungen im Medium Wasser, die Förderung der Motorik und die Wassergewöhnung. Dazu gehören das Gleiten, Tauchen und Springen. Unter Berücksichtigung der kindlichen Entwicklung werden erste Schwimmbewegungen erlernt und die Kinder auf das Schwimmen lernen vorbereitet. Ziel des Kurses ist das selbstständige über Wasser halten und das Erlernen erster Grundfertigkeiten im Schwimmen, die Koordination und Festigung der Schwimmbewegungen im flachen und tiefen Wasser mit und ohne Hilfsmittel. Zum Abschluss des Schwimmkurses hat Ihr Kind die Möglichkeit, das Frühschwimmer-Abzeichen Seepferdchen abzulegen. Dazu gehören ein Sprung vom Beckenrand, 25 Meter Schwimmen und das Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser. Kosten: 1 Stunde + 8 Stunden á 45 Minuten 90,00 EUR (1.Stunde Schnupperstunde). Nach Kursende erhält jeder Kursteilnehmer ein Abzeichen mit Urkunde. Informationen und Anmeldung vor Kursbeginn erhalten Sie unter Tel.: 08322 / 606960.
Weiterlesen
Ausstellung von Elena Drobychevskaja
19.10.2017
Galerie AndO
Oststraße 36, 87561 Oberstdorf
Lassen Sie sich inspirieren von den faszinierenden Bildern von Elena Drobychevskaja, die geprägt sind von einer sehr beeindruckenden Öl-Acryl- und Kohletechnik. Die gebürtige Weißrussin, Elena Drobychevskaja (Minsk), hat mit ihrer expressiven Ausdrucksweise auf sich aufmerksam gemacht. Sie inszeniert ihre Bilder mit außergewöhnlichen Farben, die sie auch mit einer Ätztechnik wieder auflöst, wodurch sie eine gewaltige Ausdruckskraft erlangen. Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.oo - 18.oo Uhr Sa. 9.oo - 13.oo Uhr
Weiterlesen
Neue und vielseitige Sichtweisen
19.10.2017 15:00 Uhr
Galerie im Bergidyll
Freibergstraße 17, 87561 Oberstdorf
Öffnungszeiten: jeweils Di. - So., 15 - 17 Uhr Genießen Sie die vielseitige Ausstellung von Aquarellen, Acrylbildern, Mischtechniken, Zeichnungen und Bildhauerarbeiten, figürliches und abstraktes von Christiane Gerber-Steinhoff. Der Eintritt ist frei!
Weiterlesen
Publikumslauf
19.10.2017 10:30 Uhr
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6, 87561 Oberstdorf
Wagen Sie sich von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr aufs Glatteis! Wir verfügen über ausreichend Leihschlitthschuhe in den Größen von 24 bis 48 und Eishockeyschuhe von 36 bis 50. Informationstelefon: 08322 / 700530
Weiterlesen
Aqua Jogging
19.10.2017 13:55 Uhr
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Hier sind Ausdauer und Kondition gefragt. Aqua-Jogging sind Laufbewegungen im flachen und tiefen Wasser. Der Kurs ist kostenfrei. Durch das Tragen eines Auftriebgürtels wird im Tiefwasser ein Schwebezustand erreicht, der die Fortbewegung im Wasser erleichtert. Durch unterschiedliche Schritt-, Tempo- und Bewegungskombinationen mit und ohne Geräte, kann die Belastungsintensität variiert werden. montags um 10.55 Uhr & donnerstags 13.55 Uhr (nicht an Feiertagen)
Weiterlesen
Poker Cash Game
19.10.2017 20:00 Uhr
Casino Kleinwalsertal
Walserstraße 31, 6991 AT-Riezlern
Nehmen Sie am Poker Cash Game im Casino Kleinwalsertal teil und genießen Sie einen spannenden Abend! Donnerstag bis Samstag ab 20.00 Uhr. Poker ist der Klassiker unter den Kartenspielen. Kaum ein anderes verspricht mehr Spannung. Von Donnerstag bis Samstag bieten wir im Casino Kleinwalsertal ab 20.00 Uhr Texas Hold’em no limit Cash Game an. Gespielt wird ab 7 Personen. Um Reservierung wird gebeten.
Weiterlesen
Wenn´s mal regnet - Spiel und Spaß im Nordi Club
19.10.2017 10:00 Uhr
Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1, 87561 Oberstdorf
Wenn´s mal regnet, dann öffnen wir in den Ferien den Nordi Club im Oberstdorf Haus am Dienstag und Donnerstag von 10.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 16.00 Uhr auch zum Spielen. Hier können Oberstdorfer Ferienkinder (mit Allgäu Walser Premium Card) im Alter bis 12 Jahre mit ihren Eltern oder Großeltern zusammen spielen. Wir bieten neben unserem aktiven Kinderferienprogramm ein tolles Spielezimmer mit einem breiten Spieleangebot. Bitte beachten Sie die Hinweise zum Nordi Club: Kein Betreuungsangebot, Aufsichtspflicht der Eltern. Eltern/Begleitpersonen haften für Ihre Kinder. Nur bei Regen und außerhalb des aktiven Kinderferienprogramms!
Weiterlesen
Aqua Baby groß
19.10.2017 09:30 Uhr
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Schwimmkurse für Aqua Babys/Kleinkinder (mit Begleitperson) Kursdauer: 1 Stunde + 8 Stunden á 45 Minuten für 90,- € (1. Stunde Schnupperstunde); Anmeldung unter 08322 / 60 69 6-0. Bewegung im warmen Wasser fördert die gesamte kindliche Entwicklung, die geistigen und motorischen Fähigkeiten. Wasser ist für Babys ein großer Bewegungsanreiz. Die Schwerelosigkeit erlaubt ihnen Bewegungen auszuführen, die ihnen an Land noch nicht möglich sind. Dadurch können sich im Gehirn schon wichtige Verbindungen knüpfen, die die zukünftige Entwicklung unterstützen. Die Bewegungsentwicklung wird durch den innigen Kontakt mit den Eltern und ausgewählten Spielen direkt mit der sozialen, psychischen und sprachlichen Entwicklung verknüpft. Babyschwimmen ist ein Übungsfeld für Eltern und Kinder, um sich besser kennenzulernen, die Bindung zu verstärken und Freude am gemeinsamen Bewegen zu entwickeln. Schwimmkurse für Aqua Babys/Kleinkinder (mit Begleitperson) Kursdauer: 1 Stunde + 8 Stunden a` 45 Minuten für 90,- € (1. Stunde Schnupperstunde) AQUA BABYS groß für Babys/Kleinkinder ab 8 Monate bis 2 Jahre mit einer Begleitperson donnerstags von 09:30 - 10:15 Uhr
Weiterlesen
Kässpatzenessen
19.10.2017 18:00 Uhr
Altstädter Hof
oberhalb Altstädten, 87527 Sonthofen
Allgäuer Kässpatzenessen auf der Alpe. Mit Salat € 9.00. Voranmeldung unter Tel. 0171 2172294 oder in der Tourist-Info Altstädten (Tel. 08321 2170).
Weiterlesen
Geführte Radtour: Oberes Illertal
19.10.2017 10:00 Uhr
Allgäu Natours
Bahnhofstraße 36a, 87509 Immenstadt
Allgäu Radtour Immenstadt - Illertal - Oberstdorf - Immenstadt Strecke ca. 55 km, reine Radlzeit ca. 4 Std. ; leichte Tagestour mit vielen Pausen ca. 6 Std Kommen Sie mit auf eine Genuß-Radltour, mit Ihrem eigenen Rad für 19,- EUR oder Sie bestellen sich dazu eines unserer komfortablen Miet-E-Bikes als Tiefeinsteiger E-Bike, Touren-E-Bike oder mal ein sportliches Mountain-E-Bike zum ausprobieren. Ihr erfahrener Allgäu Natours-Radwanderführer kennt die interessanten abgelegenen Radlwege und führt Sie durch die eindrucksvolle Naturlandschaft im Allgäu, begleitet vom großartigen Bergpanorama der Allgäuer Alpen. Pausen gibt es bei attraktiven Fotostops, auch mal Relaxen auf Kiesbänken an der Iller, am Ufer von Badeseen oder an kleineren Iller-Seitenbächen z.B. an der Ostrach. Es bleibt Zeit für eine gemütliche Einkehr für Kaffee/Kuchen oder eine herzhafte Brotzeit mit Allgäuer Bergkäs oder Kässpatzen. Tourpreis mit eigenem Rad: 19,- EUR p.P. Kinder bis 14 Jahre 10,- EUR, falls gewünscht mit zusätzlich bei uns gebuchtem Miet-E-Bike: Tiefeinsteiger + 25,- EUR oder Herren-Tourenrad + 29,- EUR oder Mountain-E-Bike + 35,- EUR oder Mountain-E-Bike full suspension + 48,- EUR Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen Veranstalter: Allgäu Natours Keselstraße 1a 87509 Immenstadt i. Allgäu Tel.: 0831 / 5232720 info@allnatours.de http://allnatours.de
Weiterlesen
Wochenmarkt Füssen
19.10.2017 07:00 Uhr
Parkplatz Morisse (P3)
Kemptenerstraßße, 87629 Füssen
Jeweils Donnerstag von 07.00 Uhr bis 13.00 Uhr (ganzjährig) auf dem Morisse-Parkplatz (P3) an der Kemptener Straße. Sofern am Donnerstag ein Feiertag ist, findet der Markt grundsätzlich am Mittwoch statt!
Weiterlesen
Ausstellung von Elena Drobychevskaja Die Gewalt der Farben
19.10.2017 09:00 Uhr
Galerie AndO
Oststraße 36, 87561 Oberstdorf
Lassen Sie sich inspirieren von den faszinierenden Bildern von Elena Drobychevskaja, die geprägt sind von einer sehr beeindruckenden Öl– Acryl- und Kohletechnik. Die gebürtige Weißrussin, Elena Drobychevskaja (Minsk), hat mit ihrer expressiven Ausdrucksweise auf sich aufmerksam gemacht. Sie inszeniert ihre Bilder mit außergewöhnlichen Farben, die sie auch mit einer Ätztechnik wieder auflöst, wodurch sie eine gewaltige Ausdruckskraft erlangen. Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.oo - 18.oo Uhr Sa. 9.oo - 13.oo Uhr
Weiterlesen
Nesselwanger Wanderprogramm 2017
02.09.2017 - 29.10.2017
Nesselwang
., 87484 Nesselwang
Das Nesselwanger Wanderprogramm bietet viele interessante und geführte Wanderungen sowie einen Wanderbus. Erleben Sie mystische Landschaften und Allgäuer Alpwirtschaft. Geführte Wanderungen und Ausflugsbus - mystische Landschaften und Allgäuer Alpwirtschaft erleben. Unsere Wanderführer sind waschechte Allgäuer und geben Ihnen Expertentipps zur hiesigen Natur, das Brauchtum und die Traditionen, die Ihnen sonst verborgen bleiben würden. Das umfangreiche Wanderprogramm bietet von Mai bis Oktober abwechslungsreiche Wander- und Bergtouren sowie Themenspaziergänge in Begleitung ausgebildeter Wanderführer an. Viele Angebote sind mit NesselwangCard oder Nesselwanger KönigsCard kostenfrei. Fragen Sie bei der Tourist-Information oder Ihren Gastgebern nach den aktuellen Wanderungen. Bestellen Sie über die Tourist-Information Nesselwang das kostenlose Wanderprogramm entweder online unter www.nesselwang.de/wandern-im-allgaeu.html oder telefonisch unter der Rufnummer 08361/923040. Kontaktinformationen: Nesselwang Hauptstraße 20 87484 Nesselwang Tel.: (08361)923040 info@nesselwang.de www.nesselwang.de
Weiterlesen
Tanztee
19.10.2017 16:00 Uhr
Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1, 87561 Oberstdorf
Saal Breitachklamm
Weiterlesen
Füssens schönste Plätze
20.10.2017 13:00 Uhr
Tourist Information Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen
Von Natur bis Kultur. Anmeldung bis 11:00 Uhr am Veranstaltungstag bei den Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See oder Weißensee erforderlich! Wir empfehlen feste Sport- oder Wanderschuhe mit guter Profilsohle. Unsere Wanderführer bringen Sie zu geschichtsträchtigen Punkten der Altstadt und den schönsten Naturplätzen rund um Füssen. Der Lechfall gehört zu Bayerns schönsten Geotopen – hören Sie hier die Legende vom Magnussprung und blicken Sie tief hinein in die Lechschlucht. Entdecken Sie das wunderschöne Tal der Sinne. Schlendern Sie durch den Stadtpark Baumgarten, mit seiner herrlichen Aussicht auf das Hohe Schloss und genießen Sie den fließenden Wechsel zwischen Stadt und Natur. Auch für diese Einsteigerwanderung empfehlen wir feste Sport- oder Wanderschuhe mit guter Profilsohle. Dauer: ca. 3-4 Stunden (inkl. Einkehr) Kosten: Erwachsene mit FüssenCard € 4,00. Erwachsene ohne FüssenCard € 8,00. Kinder bis 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 2,00 zzgl. Einkehr. Treffpunkt: 13:00 Uhr Tourist Information Füssen vierzehntägig, freitags um 13:00 Uhr (im Wechsel mit der Berghüttenwanderung) Januar bis Dezember Veranstalter: Füssen Tourismus und Marketing AdöR der Stadt Füssen, Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen Tel.: 08362 / 93850 https://www.fuessen.de/ tourismus@fuessen.de
Weiterlesen
Kathreinemarkt
20.10.2017 - 29.10.2017
Königsplatz
Königsplatz, 87435 Kempten
Der Vergnügungsmarkt auf dem Kemptener Königsplatz mit zahlreichen Fahrgeschäften und der Händlermarkt (21. - 23.10.) in der Innenstadt mit spannenden Attraktionen ziehen im Herbst viele Besucher aus Kempten und der Umgebung an. Tipp: Am 22. Oktober ist verkaufsoffener Sonntag!
Weiterlesen
Mundarttheater Ofterschwang: Die bayerische Prohibition
20.10.2017 20:00 Uhr
Ofterschwanger Haus
Panoramaweg 11a, 87527 Ofterschwang
Von Peter Landstorfer, aufgeführt von der Theatergruppe Ofterschwang. Vorgeschichte: Die aufwendige Sanierung des historischen, fast 200 Jahre alten Bauernhauses in Ofterschwang, das Busche-Berta-Haus, animierte nicht nur die Ratsmitglieder der Gemeinde etwas Besonderes zu schaffen. Auch die Theatergruppe Ofterschwang wurde bei der Stückeauswahl für die anstehende Spielsaison von diesem Projekt inspiriert. Die Akteure möchten zusammen mit Bürgermeister Alois Ried das örtliche Geschehen um Busche-Berta-Haus auf der Bühne mit einfließen lassen. Denn das historische Bauernhaus wird nach seiner Sanierung in Untergeschoss eine Schau-Käserei erhalten, ein Schinken-Reiferaum ist geplant, ebenso eine kleine Galerie und ein Versammlungsraum im Obergeschoss. In der Scheune wird eine Töpferei entstehen und schließlich wird der ehemalige Stall zu einer Schnapsbrennerei umgebaut, um dort edle Obstbrände aus heimischem Obst herzustellen. Geplant ist, die Destille bereits ab November 2017 in Betrieb zu nehmen. So reifte in der Theatergruppe Ofterschwang die Idee, ein Stück zum Thema Schnaps zu suchen. Fündig wurde die Regisseurin Rosmarie Finkel in einem alten Stückekatalog von 1992 mit der Komödie Die bayerische Prohibition von Peter Landstorfer. Bürgermeister Alois Ried versprach bei der aufwendigen Bühnenausstattung zu helfen. Er hielt Wort und eine historische Schnapsbrennanlage, gebaut um 1920, wird nach ihrer Restauration auf der großen Bühne im Ofterschwanger Haus stehen. Die prächtige Destille ziert nach der Theatersaison die Brennerei im Busche-Berta-Haus und kann dort bewundert werden. Mit großem Engagement bereitet sich die Theatergruppe Ofterschwang gerade auf Komödie in drei Akten vor, die in der Zeit von Kaiser Wilhelm von Preußen spielt. Inhalt: Ein neues Gesetz soll in Bayern die Herstellung, den Vertrieb und den Genuss von Schnaps verbieten. Am alljährlich stattfinden Brandtag, an dem beim Brandlwirt der neue Obstbrand verkostet wird, erfolgt das Verbot des preußischen Kaisers per Aushang. Doch der Bandlwirt mit seinen Freunden, dem Mesner, dem Postboten, dem Bader und dem Totengräber, beschließen weiterzubrennen. Mitten ins Abfüllen des neuen Schnapses platzt der Kontrolleur aus der Stadt, der alles beschlagnahmen will und bei Zuwiderhandlung gegen das Gesetz mit Verhaftung droht. Da verlässt die fünf Männer der Mut. Wenn nicht die Wirtin, die Pfarrersköchin und die Totengräberin die Sache in die Hand nehmen würden, gäbe es heuer keinen neuen Schnaps und keinen Brandtag. Einige brenzlige Situationen müssen überstanden werden, bis der Kontrolleur zufriedengestellt ist. Doch dann passiert eine kleine Unachtsamkeit und das Unheil nimmt seinen Lauf. Ob sich trotzdem alles zum Guten wenden lässt …? Sie werden es erleben! Besuchen Sie die Aufführungen! Premierenvorstellung. Weitere Termine: Samstag, 21.10.17 ab 20:00 Uhr Freitag, 27.10.17 ab 20:00 Uhr Samstag, 28.10.17 ab 20:00 Uhr Sonntag, 29.10.17 ab 13:30 Uhr Freitag, 03.11.17 ab 20:00 Uhr Samstag, 04.11.17 ab 20:00 Uhr Preis: € 7,00 Veranstalter: Theatergruppe Ofterschwang, 87527 Ofterschwang
Weiterlesen
Elmar Schepper
20.10.2017 21:00 Uhr
hörbar Oberstdorf
Prinzenstraße 4, 87561 Oberstdorf
Weiterlesen
Publikumslauf
01.10.2017 14:30 Uhr - 15.03.2018
Eissporthalle
Hindelanger Straße 24, 87527 Sonthofen
Ein Vergnügen ganz besonderer Art bietet die Eissporthalle allen Kufen-Begeisterten. Egal ob beim Disco- oder Publikumslauf oder als Zuschauer beim Eishockeyspiel vom ERC - Sonthofen - Spaß ist immer garantiert! - Publikumslauf täglich von 14.30 - 16.30 Uhr (Oktober bis ca. Mitte März) Jeden Dienstag findet ein Schlägerlauf statt. Eintrittspreise: Erw. € 3,50, Kinder und Jugendliche unter 17 Jahren € 1,50, Kinder unter 6 Jahren frei - sonstige Tarife bitte an der Kasse erfragen. Schlittschuhverleih für Damen und Herren von Größe 25 bis 49 (Leihgebühr € 3,00)
Weiterlesen
Theater: Kiss no frog! Küsse keinen Frosch!
20.10.2017 20:00 Uhr
Kurhaus Oy
Wertacher Str. 11, 87466 Oy-Mittelberg
Komödie in 3 Akten von Wolfgang Bräutigam Sexy und schüchtern, verrucht und bieder, die Gegensätze prallen aufeinander. Als die vom Immobilienchef gefeuerte Sekretärin aus Rache eine Wohnung gleich mehrfach vermietet, kommt es zu turbulenten Verwechslungen. Blind Date, Stundenhotel und Staubsaugerverkauf - Midlifecrisis, Nacktputzen und Schwangerschaft, dies sind nur einige Zutaten der Komödie, die wir Ihnen 2017 präsentieren. Kartenvorverkauf im Kur- und Tourismusbüro Wertacherstr. 11, Tel. 08366/207
Weiterlesen
Konzert: Paukendämmerung 2,0
20.10.2017 19:30 Uhr
Kulturwerkstatt
Altstädter Str. 7, 87527 Sonthofen
Gymnasium Sonthofen - Paukendämmerung 2.0 - Fluch der Karibik. Lena L Müller, Steffi Meusberger und Dorothea Schweiger gestalten zusammen mit anderen begabten oder einfach musikbegeisterten Kolleginnen und Kollegen einen überraschenden und spannenden Konzertabend. Eintritt: € 12.00/€ 5.00
Weiterlesen
Brennereiführung
20.10.2017 19:30 Uhr
Schlossbrauhaus Schwangau
Gipsmühlweg 5, 87645 Schwangau
Wie funktioniert die Herstellung eines Edelbrandes? Wie unterschiedlich schmecken Bierbrände, die aus zwei verschiedenen Biersorten erzeugt wurden? Was ist der Unterschied zwischen einmal und doppelt gebrannt? Dieses und mehr erfahren Sie bei unserer Brennereiführung mit Verkostung. Kostenbeitrag: 7,50 Euro; 5 Euro mit Gästekarte. Persönliche Anmeldung in der Tourist Information erforderlich!
Weiterlesen
Bogenschießen wie Robin Hood
10.10.2017 - 15.11.2017
Grüntenbogen - Bogensportzentrum im Allgäu
Sonthofener Str. 29a, 87549 Rettenberg
Ganz ohne Vorkenntnisse können Jung und Alt hier das Bogenschießen erlernen. Nach einer kurzen Einweisung werden Sie überrascht sein wie viele Jagdgeister in Ihnen geweckt werden. Die Bogensportanlage bietet traditionelles Lang - und Recurvebogenschießen auf einem 6.000 Quadratmeter großen Freizeitgelände mit Grünanlagen, Waldbestand und Kiosk. Die Anlage umfasst 10 Scheiben für Erwachsene und 4 Scheiben für Kinder und einen 3 - D Jagdparcours mit 17 Tieren. Spezielle Kinderbögen ermöglichen schon Kinder ab ca. 6 - 7 Jahren das Bogenschießen. Auch für Erwachsene steht eine komplette Ausrüstung zur Verfügung. Übungs-, Vereine-, Mannschaft- und Zeitschießen sowie Firmenwettbewerbe führen wir gerne für Sie durch. Voranmeldung und Terminabsprache bei Gruppen ab 6 Personen erwünscht. Wir bieten persönliche Schießkurse für Anfänger bis max. 6 Personen pro Gruppe. Dauer ca. 5 Std. Termine auf Absprache. Bogenschützen-Telefon: 08327 / 7586 Öffnungszeiten: Mo – Fr ab 16 Uhr, Sa/So + Feiertage ab 11 Uhr; Ferienzeit: Mo – Fr ab 14 Uhr, Sa + So ab 11 Uhr, Info-Tel. 08327 / 7586 Betriebsurlaub vom 28.08. bis 10.10.
Weiterlesen
Pferdekutsch- und Pferdeschlittenfahrten
10.10.2017 - 31.12.2017
Haflingerhof Herz
Sterklis 7, 87549 Rettenberg
Termine auf Anfrage. Durch die Rettenberger Landschaft. Haflingerhof Herz, Tel.: 08327 / 7596. Ob mit der Familie oder nur zu Zweit die Natur genießen. Heidrun Kostanovskis, Tel.: 0160 / 2772051.
Weiterlesen
Genussradtour
20.10.2017 10:00 Uhr
Tourist Information Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen
Eine Genussradtour für Einsteiger zu den schönsten Plätzen in und um Füssen. Anmeldung bis zum Vortag 16:00 Uhr bei der Tourist Information Füssen erforderlich. Eigenes Fahrrad und Helm bitte mitbringen. Die Fahrtzeit variiert zwischen 2 und 3 Stunden (inklusive gemütlicher Einkehr). Wobei diese Tour vor allem in flacherem Gelände stattfindet und mit 7-Gang-Rädern problemlos gemeistert werden kann. An der Tour kann auch mit einem E-Bike teilgenommen werden. Gerne nennen wir Ihnen Verleihstationen, bei denen Sie vorab (Tipp: am Vortag) ein Rad leihen können. Kosten: Erwachsene mit FüssenCard € 10,00. Erwachsene ohne FüssenCard € 20,00. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 5,00. Gäste mit KönigsCard kostenfrei. Keine Mindestteilnehmerzahl! immer freitags, 10:00 Uhr von Anfang Mai bis Ende Oktober Veranstalter: Füssen Tourismus und Marketing AdöR der Stadt Füssen, Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen Tel.: 08362 / 93850 https://www.fuessen.de/ tourismus@fuessen.de
Weiterlesen
Eishockey: ERC Sonthofen vs ECDC Memmingen
20.10.2017 20:00 Uhr
Eissporthalle
Hindelanger Straße 24, 87527 Sonthofen
ERC Bulls Sonthofen - eine Stadt, ein Team, ein Ziel - Erlebe die Eishockey-Oberligasaison 2017/2018 hautnah und live in der Eissporthalle in Sonthofen. Sei von Anfang an dabei und genieße jeden Moment der Heimspiele mit anderen tollen Fans und dem hochklassigen Eishockey deiner Mannschaft.
Weiterlesen
Balkan Night
20.10.2017 21:30 Uhr
Hirsch Inn
Allgäuer Straße 81, 87459 Pfronten
Es ist soweit !!! Unter dem Motto SVI SMO NASIH, Feiern wir am 20. Oktober die erste Balkan-Night im Hirsch Inn. Musik bekommt ihr von unserem Star Dj DJ DJURO aus Wien. Der schon mit Grössen wie MC Stojan, Sha, Goga Sekulic zusammenarbeitet. Sowie auch für Grössen wie Sasa Matic, Vuk Mob und Mile Kitic auflegt. https://www.facebook.com/DjDjuroOfficial Specials: +++ Die ganze Nacht 6 Flying Hirsch für 19,50€. +++ 0,5l Moskovskaya Flasche mit Beigetränk für 25€. +++ Birthday Special für alle OktoberKids, bis 24Uhr einen Longdrink frei. +++Zene special. Frauen die in einer 5er Gruppe kommen gibt es bis 23 Uhr eine Flasche Prosecco. Lasst uns unter dem Motto SVI SMO NASIH bis zur Ekstase Feiern.
Weiterlesen
STANDBY LOCAL NOIZE Dirtpipe Princess - Stonehearst - Taktlos - Luviar
20.10.2017 20:00 Uhr
Kaminwerk
Anschützstraße 1, 87700 Memmingen
Mit dabei sind beim Oktober-Standby Dirtpipe Princess, Stonehearst, Taklos und Luviar. Dirtpipe Princess bezeichnen sich als die schmutzigsten Prinzessinnen, die man sich vorstellen kann. Die Band spielt Alternative mit Texten und Melodien, die im Kopf bleiben, Stonehearst ist eine sechsköpfige Band aus dem Raum Augsburg, die sich in Richtung Metalcore orientiert. Bestehend aus zweifachem Gesang, Drums, Bass, zwei Gitarren und Synthesizern bietet die Band eine große Vielfältigkeit, ihre Breakdowns und Bassdrops (oder auch beides gleichzeitig) lassen die Shows regelmäßig eskalieren. Luviar (im Bild) hat den Anspruch, einen ganz eigenen Sound mit Bezug zu den rockigen Wurzeln zu schaffen. Dafür brechen sie mit viel frischer Energie altbekannte Regeln, ra?umen mit Konventionen auf und bieten ausgearbeitete, echte, handgemachte Musik, die direkt ins Blut geht. SHORTFACTS Datum // Fr 20.10.2017 Ort // Kaminwerk Einlass // 20:00 Beginn: // 20:00 Eintritt: // frei Suche VORVERKAUFSSTELLEN www.eventim.de • Stadtinfo MM • MZ • Kurier KAMINWERK Kulturzentrum MM e.V. Anschützstraße 1 D-87700 Memmingen T +49 (0) 8331.991199 F +49 (0) 8331.991198
Weiterlesen
Die Mauern brennen: Schauraum Erasmuskapelle
17.09.2017 - 13.11.2017
Erasmuskapelle
St. Mangplatz, 87435 Kempten
23 Stufen führen hinab in Kemptens Geschichte. Der Schauraum Erasmuskapelle unter dem St. Mang Platz nimmt Sie per Multivision mit in die spannende Vergangenheit des historischen Platzes und erweckt das 2008 wieder entdeckte unterirdische Bauwerk zum Leben. Wichtige Stationen und Spuren der Geschichte Kemptens kann man an den Mauern erleben: Beinhaus im 13. Jahrhundert, Kapelle St. Erasmus, Trinkstube des Stadtrates, Leinwandschauhaus, Abbruch des oberirdischen Bauwerks, Spuren des 2. Weltkrieges. Mit Unterstützung moderner Medien und veranschaulicht durch interessante Ausgrabungsfunde wird die Geschichte rund um die Erasmuskapelle für Jung und Alt zu einem spannenden Erlebnis. Information und Tickets jeweils 15 Minuten vor Beginn der Besichtigungszeit Reservierung und Infos auf www.erasmuskapelle-kempten.de Eintritt Erwachsene: 4,00 €, ermäßigt: 2,00 € Kinder bis 10 Jahre freier Eintritt Beginn der Besichtigung mit Multivisionsshow jeweils zur vollen Stunde Veranstalter: Stadt Kempten (Allgäu) - Kulturamt - Museen und APC, Memminger Straße 5, 87439 Kempten (Allgäu) Tel.: 0831 / 2525-200 museen@kempten.de www.museen-kempten.de Vorverkaufsstelle: Tourist Information Kempten, Rathausplatz 24, 87435 Kempten Tel.: 0831 / 960 955-25 fuehrungen@kempten-tourismus.de www.kempten-tourismus.de
Weiterlesen
Publikumslauf
20.10.2017 10:30 Uhr
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6, 87561 Oberstdorf
Wagen Sie sich von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr aufs Glatteis! Wir verfügen über ausreichend Leihschlitthschuhe in den Größen von 24 bis 48 und Eishockeyschuhe von 36 bis 50. Informationstelefon: 08322 / 700530
Weiterlesen
AlpspitzKICK
06.09.2017 10:00 Uhr - 05.11.2017
Alpspitzbahn Nesselwang
Alpspitzweg 5, 87484 Nesselwang
AlpspitzKICK - Die schnellste Zipline Deutschlands. In zwei Sektionen geht es an einem Drahtseil insgesamt 1,2 Kilometer talwärts. Dabei werden Geschwindigkeiten bis zu 120 km/h und Höhen bis zu 60 Metern erreicht. Start ist an der Bergstation der Alpspitzbahn auf rund 1.500 Metern. Mit Helm und einem sicherem Gurtzeug ausgestattet sausen die Passagiere mit viel Nervenkitzel sowie mit einem Höchstmaß an Sicherheit dem Arrival-Tower entgegen. Im Winter auf Anfrage. Information und Anmeldung spätestens bis zum Vortag unter Tel. 08361/1270.
Weiterlesen
Geführte Radtour: Vom Alpsee zum Paradies
20.10.2017 10:00 Uhr
Allgäu Natours
Bahnhofstraße 36a, 87509 Immenstadt
Allgäu Radtour Immenstadt - Alpsee - Oberstaufen - Paradies - Immenstadt Radlstrecke einfach 2x16 km = ca. 32 km gesamt, Radlzeit ca. 4 Std.; mit Pausen ca. 6 Std. Weitgehend ebene, leicht zu befahrende Strecke, geeignet für Jedermann, der radln kann, und mit Pausen die 6 Std. mit dem Fahrrad unterwegs sein will. Eine zusätzliche Bergfahrt ca. 12 km ist während der Mittagspause möglich. Tourpreis mit eigenem Rad: 19,- EUR p.P. Kinder bis 14 Jahre 10,- EUR Falls gewünscht mit zusätzlich bei uns gebuchtem Miet-E-Bike: Tiefeinsteiger + 25,- EUR oder Herren-Tourenrad + 29,- EUR oder Mountain-E-Bike + 35,- EUR oder* Mountain-E-Bike full suspension + 48,- EUR Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen Veranstalter: Allgäu Natours Keselstraße 1a 87509 Immenstadt i. Allgäu Tel.: 0831 / 5232720 info@allnatours.de http://allnatours.de
Weiterlesen
Poker Cash Game
20.10.2017 20:00 Uhr
Casino Kleinwalsertal
Walserstraße 31, 6991 AT-Riezlern
Nehmen Sie am Poker Cash Game im Casino Kleinwalsertal teil und genießen Sie einen spannenden Abend! Donnerstag bis Samstag ab 20.00 Uhr. Poker ist der Klassiker unter den Kartenspielen. Kaum ein anderes verspricht mehr Spannung. Von Donnerstag bis Samstag bieten wir im Casino Kleinwalsertal ab 20.00 Uhr Texas Hold’em no limit Cash Game an. Gespielt wird ab 7 Personen. Um Reservierung wird gebeten.
Weiterlesen
Schwimmkurse für Kinder
02.01.2017 - 31.10.2017
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Auf dem Weg zum Seepferdchen - für Kinder ab 4 Jahren. Die Kurszusammenstellung erfolgt nach Anmeldung durch den Schwimmkursleiter. Die Durchführung der Kurse findet in Gruppen statt (mind. 4 Kursteilnehmer). Im Vordergrund des Kurses stehen Spaß im Wasser mit anderen Kindern, das Sammeln neuer Bewegungserfahrungen im Medium Wasser, die Förderung der Motorik und die Wassergewöhnung. Dazu gehören das Gleiten, Tauchen und Springen. Unter Berücksichtigung der kindlichen Entwicklung werden erste Schwimmbewegungen erlernt und die Kinder auf das Schwimmen lernen vorbereitet. Ziel des Kurses ist das selbstständige über Wasser halten und das Erlernen erster Grundfertigkeiten im Schwimmen, die Koordination und Festigung der Schwimmbewegungen im flachen und tiefen Wasser mit und ohne Hilfsmittel. Zum Abschluss des Schwimmkurses hat Ihr Kind die Möglichkeit, das Frühschwimmer-Abzeichen Seepferdchen abzulegen. Dazu gehören ein Sprung vom Beckenrand, 25 Meter Schwimmen und das Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser. Kosten: 1 Stunde + 8 Stunden á 45 Minuten 90,00 EUR (1.Stunde Schnupperstunde). Nach Kursende erhält jeder Kursteilnehmer ein Abzeichen mit Urkunde. Informationen und Anmeldung vor Kursbeginn erhalten Sie unter Tel.: 08322 / 606960.
Weiterlesen
Ausstellung von Elena Drobychevskaja
20.10.2017
Galerie AndO
Oststraße 36, 87561 Oberstdorf
Lassen Sie sich inspirieren von den faszinierenden Bildern von Elena Drobychevskaja, die geprägt sind von einer sehr beeindruckenden Öl-Acryl- und Kohletechnik. Die gebürtige Weißrussin, Elena Drobychevskaja (Minsk), hat mit ihrer expressiven Ausdrucksweise auf sich aufmerksam gemacht. Sie inszeniert ihre Bilder mit außergewöhnlichen Farben, die sie auch mit einer Ätztechnik wieder auflöst, wodurch sie eine gewaltige Ausdruckskraft erlangen. Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.oo - 18.oo Uhr Sa. 9.oo - 13.oo Uhr
Weiterlesen
Neue und vielseitige Sichtweisen
20.10.2017 15:00 Uhr
Galerie im Bergidyll
Freibergstraße 17, 87561 Oberstdorf
Öffnungszeiten: jeweils Di. - So., 15 - 17 Uhr Genießen Sie die vielseitige Ausstellung von Aquarellen, Acrylbildern, Mischtechniken, Zeichnungen und Bildhauerarbeiten, figürliches und abstraktes von Christiane Gerber-Steinhoff. Der Eintritt ist frei!
Weiterlesen
Publikumslauf
20.10.2017 14:30 Uhr
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6, 87561 Oberstdorf
Wagen Sie sich von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr aufs Glatteis! Wir verfügen über ausreichend Leihschlitthschuhe in den Größen von 24 bis 48 und Eishockeyschuhe von 36 bis 50. Eissportzentrum Oberstdorf Roßbichlstraße 2 - 6 87561 Oberstdorf Informationstelefon: 08322 / 700 530
Weiterlesen
Ludwigs Visionen in 3D
09.09.2017 11:00 Uhr - 31.12.2017
Ludwigs Festspielhaus
Im See 1, 87629 Füssen
Audio-visuelle Bühnenshow durch Ludwigs Traumwelten. Täglich 11 Uhr. Tickets ab 13 Euro. Einlass jeweils 30 Min. vor Beginn. Tickets exklusiv buchbar unter: 08362-5077-777. Preise: Erwachsene 13 Euro, Kinder 6-18, Schwerbehinderte, Azubis, Studenten 7 Euro, Kinder unter 6 Jahren kostenlos. Für KönigsCard-Gäste kostenfrei! Er baute sich eine Grotte in Linderhof, träumte von einem orientalischen Palast in den Bergen und von einer Schwebebahn über den Alpsee – Ludwig II. war ein visionärer Bauherr, aufgeschlossen gegenüber allem technischen Fortschritt und doch ein hoffnungsloser Romantiker. Längst nicht alle seine Vorhaben konnte er realisieren – bei uns können Sie exklusiv neben den weltberühmten Schlössern auch seine weiteren spektakulären Visionen besichtigen! Erleben Sie eine atemberaubende audio-visuelle Präsentation sowohl auf der Bühne als auch auf einer riesigen Leinwand in Ludwigs Festspielhaus. Belauschen Sie fiktive Gespräche des Königs mit Vertrauten, Untergebenen und Widersachern. Wie in einem Traum verknüpfen sich Bilder und hörspielartige Szenen mit der Musik Wagners zu einem großen Ganzen. Tauchen Sie ein in die fantastische Welt des Märchenkönigs, in der Sagen lebendig werden, Luftschlösser gebaut, technische Wunderwerke in 3D zum Leben erweckt werden – sehen Sie die Welt mit seinen Augen!
Weiterlesen
Walser Wochenmarkt
20.10.2017 09:00 Uhr
Dorfplatz
., 6992 Hirschegg
Jeden Freitag von 9.00 bis 12.30 Uhr - vom 12. Mai bis zum 27. Oktober 2017. Frisches - Besonderes - Spezialitäten aus der Region. Der Wochenmarkt - seit Jahren bieten die Walser Geschäftsleute ihre meist heimischen und bodenständigen Produkte an. Aktionstage zu besonderen Themen (Beispiel: Genussmarkt) bereichern fallweise das Programm. Produkte der Walser Buura - Frisches Obst und Gemüse - Käse, Speck, Schinken - Honig, Marmelade, Schnäpse - Kräuter-Gewürze-Tee-Duftöl - Österreichische Cremes und Einreibungen - Schurwoll- und Fleckerlteppiche - Bergbauernbrot vom laufenden Meter - Holzspielzeug, Tücher, Socken - Schaf-Felle - Alpine Pflanzen und Kräuter - Bratwürste und Getränke. Die Märktler freuen uns auf Ihren Besuch! Im November gönnen sich die Wochenmärktler eine Pause.
Weiterlesen
Ausstellung von Elena Drobychevskaja Die Gewalt der Farben
20.10.2017 09:00 Uhr
Galerie AndO
Oststraße 36, 87561 Oberstdorf
Lassen Sie sich inspirieren von den faszinierenden Bildern von Elena Drobychevskaja, die geprägt sind von einer sehr beeindruckenden Öl– Acryl- und Kohletechnik. Die gebürtige Weißrussin, Elena Drobychevskaja (Minsk), hat mit ihrer expressiven Ausdrucksweise auf sich aufmerksam gemacht. Sie inszeniert ihre Bilder mit außergewöhnlichen Farben, die sie auch mit einer Ätztechnik wieder auflöst, wodurch sie eine gewaltige Ausdruckskraft erlangen. Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.oo - 18.oo Uhr Sa. 9.oo - 13.oo Uhr
Weiterlesen
Nesselwanger Wanderprogramm 2017
02.09.2017 - 29.10.2017
Nesselwang
., 87484 Nesselwang
Das Nesselwanger Wanderprogramm bietet viele interessante und geführte Wanderungen sowie einen Wanderbus. Erleben Sie mystische Landschaften und Allgäuer Alpwirtschaft. Geführte Wanderungen und Ausflugsbus - mystische Landschaften und Allgäuer Alpwirtschaft erleben. Unsere Wanderführer sind waschechte Allgäuer und geben Ihnen Expertentipps zur hiesigen Natur, das Brauchtum und die Traditionen, die Ihnen sonst verborgen bleiben würden. Das umfangreiche Wanderprogramm bietet von Mai bis Oktober abwechslungsreiche Wander- und Bergtouren sowie Themenspaziergänge in Begleitung ausgebildeter Wanderführer an. Viele Angebote sind mit NesselwangCard oder Nesselwanger KönigsCard kostenfrei. Fragen Sie bei der Tourist-Information oder Ihren Gastgebern nach den aktuellen Wanderungen. Bestellen Sie über die Tourist-Information Nesselwang das kostenlose Wanderprogramm entweder online unter www.nesselwang.de/wandern-im-allgaeu.html oder telefonisch unter der Rufnummer 08361/923040. Kontaktinformationen: Nesselwang Hauptstraße 20 87484 Nesselwang Tel.: (08361)923040 info@nesselwang.de www.nesselwang.de
Weiterlesen
Ostereier-Museum Nesselwang
02.09.2017 - 31.12.2017
Post-Brauerei-Nesselwang
Hauptstraße 25, 87484 Nesselwang
Der Brauerei-Gasthof Hotel Post in Nesselwang im Allgäu präsentiert in 14 Glasvitrinen über 2.500 einzigartige Eier in allen möglichen Größen, Farben und Verzierungen. In 14 Glasvitrinen sind über 2.500 einzigartige Exponate aus über 30 Jahren Sammelleidenschaft ausgestellt. Ob bemalt, geritzt, geätzt oder gebohrt, mit Binsenmark, Pferdehaare, Stroh oder Papier beklebt, gebatikt, bestickt, mit Wachs bemalt, mehrfach aufgesägt oder mit Märchenfiguren versehen, das Ei bietet eine unbeschreibliche Verzierungsmöglichkeit. Geöffnet: täglich von 10.00 - 20.00 Uhr Eintritt: 2,50 Euro (Kinder bis 14 Jahre frei), Gruppen ab 20 Personen 2,00 Euro
Weiterlesen
Ausstellung: So ein Lech! Episoden und Stationen eines Alpenflusses!
02.09.2017 - 05.11.2017
Museum der Stadt Füssen
Lechhalde 3, 87629 Füssen
Sonderausstellung im Museum der Stadt Füssen über alle Facetten des faszinierenden Alpenflusses Lech. Der Lech mit seinem Spektakulären Wasserfällen und Flussläufen ist zentral in den angrenzenden Städten und im Bewusstsein deren Bürger präsent. Was wissen wir aber tatsächlich über diesen Fluss, der nicht nur für Bürger und Touristen das Stadtbild prägt, sondern ganz unterschiedliche Bedeutungen für seine Anwohner früher wie heute besitzt? Der Lech bietet ein breites Spektrum an Themen: Ob als Transportweg für die Flößerei in historischer Zeit, als Energielieferant in unserer eigenen, als identitätsstiftende Landesgrenze, oder als Naturgewalt, die die Menschen von jeher herausforderte. Historische Karten, Gemälde, Objekte, vergleichende Fotografien und Landschaftszeugen versuchen das Bild eines Flusses zu zeichnen, dessen Charakter sich am bayerischen Lauf dramatisch verändert hat.
Weiterlesen
Brauerei-Museum Nesselwang
20.10.2017
Post-Brauerei-Nesselwang
Hauptstraße 25, 87484 Nesselwang
Im Brauereimuseum können Sie sehen und erleben, wie früher der edle Gerstensaft gebraut wurde. Bei der ca. 1-stündigen Besichtigung mit dem Braumeister/-in wird Ihnen gezeigt, wo die Bier-Spezialitäten gebraut und abgefüllt werden. Mit Besichtigung des Brauereimuseums und anschließender Verkostung. Bis heute gilt das Bayerische Bier als flüssiges Brot und es ist das Traditionsgetränk Nr. 1 in unserer Heimat. Aus diesem Grund wurde der Gewölbekeller der alten Hausbrauerei zum Jubiläumsjahr 1983, 100 Jahre Familienbesitz, für die Öffentlichkeit, zum Brauerei-Museum umgestaltet. Alte Gerätschaften, Messeinrichtungen und Maschinen vermitteln einen interessanten Überblick über das alte Zunfthandwerk der Brauer und Mälzer. Nach Anmeldung: jeden Freitag um 19.00 Uhr und jeden Samstag um 11.00 Uhr Termine für Gruppen ab 10 Personen nach Vereinbarung Dauer: ca. 1 Stunde Preis pro Person: 7,50 Euro inkl. Probier-Bier (Kinder bis 14 Jahre frei)
Weiterlesen
Gelddusche
20.10.2017 16:00 Uhr
Casino Kleinwalsertal
Walserstraße 31, 6991 AT-Riezlern
Rein in die Gelddusche und fleißig Scheine fangen! Jeden Freitag und Samstag 23:00 Uhr im Casino Kleinwalsertal. Alle Geldscheine, die Sie erwischen, gehören Ihnen. Kommen Sie ins Casino Kleinwalsertal und gewinnen Sie mit etwas Glück Ihr Ticket für die Gelddusche. Mit der Glücks Card erhalten Sie jeden Freitag und Samstag von 1. September bis 2. Dezember 2017 ein Gewinnticket. Nutzen Sie die vielen Glücks Card Vorteile und sichern Sie sich Ihr Gewinnticket. Noch keine Glücks Card? Dann holen Sie sich Ihre kostenlose Glücks Card und spielen mit! Einfach Glücks Card Antragsformular ausfüllen, ausdrucken und bei Ihrem nächsten Casino Besuch an der Rezeption abgeben. So funktioniert's: Kommen Sie ins Casino Kleinwalsertal und holen Sie sich Ihr Gewinnticket und damit Ihre Chance auf eine ergiebige Gelddusche um 23:00 Uhr. 3 Euro Bonus: Für nur 27 Euro erhalten Sie Begrüßungsjetons im Wert von 30 Euro.
Weiterlesen
Publikumslauf
01.10.2017 14:30 Uhr - 15.03.2018
Eissporthalle
Hindelanger Straße 24, 87527 Sonthofen
Ein Vergnügen ganz besonderer Art bietet die Eissporthalle allen Kufen-Begeisterten. Egal ob beim Disco- oder Publikumslauf oder als Zuschauer beim Eishockeyspiel vom ERC - Sonthofen - Spaß ist immer garantiert! - Publikumslauf täglich von 14.30 - 16.30 Uhr (Oktober bis ca. Mitte März) Jeden Dienstag findet ein Schlägerlauf statt. Eintrittspreise: Erw. € 3,50, Kinder und Jugendliche unter 17 Jahren € 1,50, Kinder unter 6 Jahren frei - sonstige Tarife bitte an der Kasse erfragen. Schlittschuhverleih für Damen und Herren von Größe 25 bis 49 (Leihgebühr € 3,00)
Weiterlesen
Die Mauern brennen: Schauraum Erasmuskapelle
17.09.2017 - 13.11.2017
Erasmuskapelle
St. Mangplatz, 87435 Kempten
23 Stufen führen hinab in Kemptens Geschichte. Der Schauraum Erasmuskapelle unter dem St. Mang Platz nimmt Sie per Multivision mit in die spannende Vergangenheit des historischen Platzes und erweckt das 2008 wieder entdeckte unterirdische Bauwerk zum Leben. Wichtige Stationen und Spuren der Geschichte Kemptens kann man an den Mauern erleben: Beinhaus im 13. Jahrhundert, Kapelle St. Erasmus, Trinkstube des Stadtrates, Leinwandschauhaus, Abbruch des oberirdischen Bauwerks, Spuren des 2. Weltkrieges. Mit Unterstützung moderner Medien und veranschaulicht durch interessante Ausgrabungsfunde wird die Geschichte rund um die Erasmuskapelle für Jung und Alt zu einem spannenden Erlebnis. Information und Tickets jeweils 15 Minuten vor Beginn der Besichtigungszeit Reservierung und Infos auf www.erasmuskapelle-kempten.de Eintritt Erwachsene: 4,00 €, ermäßigt: 2,00 € Kinder bis 10 Jahre freier Eintritt Beginn der Besichtigung mit Multivisionsshow jeweils zur vollen Stunde Veranstalter: Stadt Kempten (Allgäu) - Kulturamt - Museen und APC, Memminger Straße 5, 87439 Kempten (Allgäu) Tel.: 0831 / 2525-200 museen@kempten.de www.museen-kempten.de Vorverkaufsstelle: Tourist Information Kempten, Rathausplatz 24, 87435 Kempten Tel.: 0831 / 960 955-25 fuehrungen@kempten-tourismus.de www.kempten-tourismus.de
Weiterlesen
Kathreinemarkt
20.10.2017 - 29.10.2017
Königsplatz
Königsplatz, 87435 Kempten
Der Vergnügungsmarkt auf dem Kemptener Königsplatz mit zahlreichen Fahrgeschäften und der Händlermarkt (21. - 23.10.) in der Innenstadt mit spannenden Attraktionen ziehen im Herbst viele Besucher aus Kempten und der Umgebung an. Tipp: Am 22. Oktober ist verkaufsoffener Sonntag!
Weiterlesen
Mundarttheater Ofterschwang: Die bayerische Prohibition
21.10.2017 20:00 Uhr
Ofterschwanger Haus
Panoramaweg 11a, 87527 Ofterschwang
Von Peter Landstorfer, aufgeführt von der Theatergruppe Ofterschwang. Vorgeschichte: Die aufwendige Sanierung des historischen, fast 200 Jahre alten Bauernhauses in Ofterschwang, das Busche-Berta-Haus, animierte nicht nur die Ratsmitglieder der Gemeinde etwas Besonderes zu schaffen. Auch die Theatergruppe Ofterschwang wurde bei der Stückeauswahl für die anstehende Spielsaison von diesem Projekt inspiriert. Die Akteure möchten zusammen mit Bürgermeister Alois Ried das örtliche Geschehen um Busche-Berta-Haus auf der Bühne mit einfließen lassen. Denn das historische Bauernhaus wird nach seiner Sanierung in Untergeschoss eine Schau-Käserei erhalten, ein Schinken-Reiferaum ist geplant, ebenso eine kleine Galerie und ein Versammlungsraum im Obergeschoss. In der Scheune wird eine Töpferei entstehen und schließlich wird der ehemalige Stall zu einer Schnapsbrennerei umgebaut, um dort edle Obstbrände aus heimischem Obst herzustellen. Geplant ist, die Destille bereits ab November 2017 in Betrieb zu nehmen. So reifte in der Theatergruppe Ofterschwang die Idee, ein Stück zum Thema Schnaps zu suchen. Fündig wurde die Regisseurin Rosmarie Finkel in einem alten Stückekatalog von 1992 mit der Komödie Die bayerische Prohibition von Peter Landstorfer. Bürgermeister Alois Ried versprach bei der aufwendigen Bühnenausstattung zu helfen. Er hielt Wort und eine historische Schnapsbrennanlage, gebaut um 1920, wird nach ihrer Restauration auf der großen Bühne im Ofterschwanger Haus stehen. Die prächtige Destille ziert nach der Theatersaison die Brennerei im Busche-Berta-Haus und kann dort bewundert werden. Mit großem Engagement bereitet sich die Theatergruppe Ofterschwang gerade auf Komödie in drei Akten vor, die in der Zeit von Kaiser Wilhelm von Preußen spielt. Inhalt: Ein neues Gesetz soll in Bayern die Herstellung, den Vertrieb und den Genuss von Schnaps verbieten. Am alljährlich stattfinden Brandtag, an dem beim Brandlwirt der neue Obstbrand verkostet wird, erfolgt das Verbot des preußischen Kaisers per Aushang. Doch der Bandlwirt mit seinen Freunden, dem Mesner, dem Postboten, dem Bader und dem Totengräber, beschließen weiterzubrennen. Mitten ins Abfüllen des neuen Schnapses platzt der Kontrolleur aus der Stadt, der alles beschlagnahmen will und bei Zuwiderhandlung gegen das Gesetz mit Verhaftung droht. Da verlässt die fünf Männer der Mut. Wenn nicht die Wirtin, die Pfarrersköchin und die Totengräberin die Sache in die Hand nehmen würden, gäbe es heuer keinen neuen Schnaps und keinen Brandtag. Einige brenzlige Situationen müssen überstanden werden, bis der Kontrolleur zufriedengestellt ist. Doch dann passiert eine kleine Unachtsamkeit und das Unheil nimmt seinen Lauf. Ob sich trotzdem alles zum Guten wenden lässt …? Sie werden es erleben! Besuchen Sie die Aufführungen! Premierenvorstellung. Weitere Termine: Samstag, 21.10.17 ab 20:00 Uhr Freitag, 27.10.17 ab 20:00 Uhr Samstag, 28.10.17 ab 20:00 Uhr Sonntag, 29.10.17 ab 13:30 Uhr Freitag, 03.11.17 ab 20:00 Uhr Samstag, 04.11.17 ab 20:00 Uhr Preis: € 7,00 Veranstalter: Theatergruppe Ofterschwang, 87527 Ofterschwang
Weiterlesen
Erlebnisführung mit Fütterung der Wildtiere und kleiner Flugschau
21.10.2017 17:45 Uhr
Alpenwildpark
Königsweg 4, 87538 Obermaiselstein
Naturliebhaber finden im Wildpark Obermaiselstein (täglich ab 11 Uhr geöffnet) ein echtes Kleinod und können die Lebensvielfalt der heimischen Tierwelt bestaunen. Begegnen Sie neben Steinböcken, Hirschen, Gemsen, Mufflons und seltene Greifvögeln auch einen handzahmen Fuchs, der von Ihnen manchmal gestreichelt werden möchte. Das Wildgehege bietet Ihnen eine Begegnung mit der einheimischen Natur. Der anschließende Hüttenabend mit Musik und Allgäuer Spezailitäten verspricht einen gemütlichen Tagesausklang. Einkehrerlebnis im rustikal eingerichteten Berhofstüble oder auf der Panoramaterrasse mit Ausblick auf die Bergkette vom Grünten bis zum Nebelhorn. Anmeldung Tel.: 08326 8163 Unkostenbeitrag Erw. 7,50 €, Kind 3,- €
Weiterlesen
Mädelsflohmarkt
21.10.2017 10:00 Uhr
Markthalle am Königsplatz
Am Königsplatz 3, 87435 Kempten
Veranstalter: Theater Kempten gGmbH, Rathausplatz 29, 87435 Kempten (Allgäu) Tel.: 0831 / 960 788 - 0 info@theaterinkempten.de www.theaterinkempten.de
Weiterlesen
Bravo Hits
21.10.2017 21:00 Uhr
hörbar Oberstdorf
Prinzenstraße 4, 87561 Oberstdorf
Weiterlesen
Bogenschießen wie Robin Hood
10.10.2017 - 15.11.2017
Grüntenbogen - Bogensportzentrum im Allgäu
Sonthofener Str. 29a, 87549 Rettenberg
Ganz ohne Vorkenntnisse können Jung und Alt hier das Bogenschießen erlernen. Nach einer kurzen Einweisung werden Sie überrascht sein wie viele Jagdgeister in Ihnen geweckt werden. Die Bogensportanlage bietet traditionelles Lang - und Recurvebogenschießen auf einem 6.000 Quadratmeter großen Freizeitgelände mit Grünanlagen, Waldbestand und Kiosk. Die Anlage umfasst 10 Scheiben für Erwachsene und 4 Scheiben für Kinder und einen 3 - D Jagdparcours mit 17 Tieren. Spezielle Kinderbögen ermöglichen schon Kinder ab ca. 6 - 7 Jahren das Bogenschießen. Auch für Erwachsene steht eine komplette Ausrüstung zur Verfügung. Übungs-, Vereine-, Mannschaft- und Zeitschießen sowie Firmenwettbewerbe führen wir gerne für Sie durch. Voranmeldung und Terminabsprache bei Gruppen ab 6 Personen erwünscht. Wir bieten persönliche Schießkurse für Anfänger bis max. 6 Personen pro Gruppe. Dauer ca. 5 Std. Termine auf Absprache. Bogenschützen-Telefon: 08327 / 7586 Öffnungszeiten: Mo – Fr ab 16 Uhr, Sa/So + Feiertage ab 11 Uhr; Ferienzeit: Mo – Fr ab 14 Uhr, Sa + So ab 11 Uhr, Info-Tel. 08327 / 7586 Betriebsurlaub vom 28.08. bis 10.10.
Weiterlesen
27. Rottachseelauf
21.10.2017 14:00 Uhr
Vereins- und Jugendferienhaus Petersthal
Thalstraße 29, 87466 Oy-Mittelberg/Petersthal
Beim 25. Lauf um den Rottachsee beträgt die Strecke für Schüler 1,2 km oder 2,4 km. Start: 13:30 Uhr. Der Rundkurs des Hauptlaufes führt über 15 km. Start 14:00 Uhr. Start und Ziel Vereinshaus Petersthal. Weitere Infos und Anmeldung unter info@tsvpetersthal.de
Weiterlesen
Indian Summer Feeling im Allgäu
21.10.2017 09:00 Uhr
Tourist Information Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen
Wetterfeste Kleidung und Wanderschuhe sind Bedingung. Anmeldung und weitere Informationen bei Kerstin Rossa unter Tel: 08362/9397723 und 0178/9067432 bis spätestens 1 Tag im Voraus. Kosten: 15 Euro. Wenn das Laub sich färbt und die Hirsche röhren genießen wir nochmal eine herrliche Wanderung im Ostallgäu. Veranstalter: Kerstin Rossa, Hilteboldstr. 2, 87629 Füssen Tel.: 08362 / 9397723 Mobil: 0178 / 9067432 hp.rossa@mail.de
Weiterlesen
Kanu-Halbtagestour
21.10.2017 13:00 Uhr
KANU-KINI
Weidachstr. 71, 87629 Füssen
Anmeldung bei KANU KINI unter Tel: 08362-9396969 oder online unter www.kanu-kini.de. Paddeln Sie unter Anleitung in einer Märchenlandschaft. Dauer: ca. 4 Stunden inkl. Einweisung. Kosten: Kinder € 12.- / Erwachsene € 22.- Keine Paddelerfahrung nötig! Inklusive Schwimmweste, Schulung und Tourleitung. Anmeldung und Treffpunkt: KANU KINI, Weidachstrasse 71, 87629 Füssen.
Weiterlesen
Pferdekutsch- und Pferdeschlittenfahrten
10.10.2017 - 31.12.2017
Haflingerhof Herz
Sterklis 7, 87549 Rettenberg
Termine auf Anfrage. Durch die Rettenberger Landschaft. Haflingerhof Herz, Tel.: 08327 / 7596. Ob mit der Familie oder nur zu Zweit die Natur genießen. Heidrun Kostanovskis, Tel.: 0160 / 2772051.
Weiterlesen
Brauereiführung Privatbrauerei Zötler
21.10.2017
Privatbrauerei Zötler
Grüntenstr. 2, 87549 Rettenberg
Besichtigen Sie bei einer Brauereiführung die älteste Familien-Brauerei der Welt! Wissen Sie, wie der Schaum auf´s und der Alkohol in´s Bier kommt? Erfahren Sie dies und noch vieles mehr über die handwerkliche Kunst des Bierbrauens... Das alles beinhaltet die Brauerei-Besichtigung: Fachkundige Brauereiführung Interessante Dia-Show Zwickelbier-Verkostung in unserem alten Gewölbekeller und zum Ausklang zünftige Bierprobe mit Brez´n, alle Getränke inklusive! Lassen Sie sich dabei von unserem Vollmond-Szenario überraschen! Am Mittwoch gibt es die Möglichkeit einen Dämmerschoppen und optional mit Allgäuer Brotzeit dazu zu buchen. Preise Erwachsene: € 12,00, mit Allgäu Walser Card € 11,00 Kinder (5 - 14 Jahre): € 6,00, mit Allgäu Walser Card € 5,00 Familienpreise: 2 ERW + 1 Kind: € 26,00; 2 ERW + 2 und 2 Kinder: € 30,00 Die Preise beinhalten einen Gutschein für unseren Brauerei-Laden. Anmeldung erforderlich bis zum Vortag der Besichtigung! Tel.: 08327 / 92128 oder 08327 / 9210, Email: christina.brutscher@zoetler.de Die Brauereiführung findet ab 12 Personen statt. Dauer: insgesamt ca. 2,5 Stunden; Treffpunkt ist im Eingangsbereich der Privat-Brauerei Zötler Öffentliche Führungen: Dienstag 10.30 Uhr, Mittwoch 18.30 Uhr, Donnerstag 14.00 Uhr (außer an Feiertagen!). Leider ist unsere Brauerei noch nicht barrierefrei - daher sollten Sie keine Probleme mit Treppensteigen haben. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Weiterlesen
Musikkabarett: Leslie Sternenfeld
21.10.2017 20:00 Uhr
Kulturwerkstatt
Altstädter Str. 7, 87527 Sonthofen
Weltenwunderer - Haben Sie vielleicht schon mal darüner nachgedacht auszuwundern? - König Leslie I. stellt Ihnen, den Einwunderern, seine wundersame Welt vor. Wer einmal eingewundert ist, wird verwundert auf die Welt zurück sehen... Satire und Musik mit viel Phantasie, Kabarett ohne erhobenen Zeigefinger, Comedy für Schenkel und Geist. Eintritt: € 15.00/13.00
Weiterlesen
Ludwigs Visionen in 3D
09.09.2017 11:00 Uhr - 31.12.2017
Ludwigs Festspielhaus
Im See 1, 87629 Füssen
Audio-visuelle Bühnenshow durch Ludwigs Traumwelten. Täglich 11 Uhr. Tickets ab 13 Euro. Einlass jeweils 30 Min. vor Beginn. Tickets exklusiv buchbar unter: 08362-5077-777. Preise: Erwachsene 13 Euro, Kinder 6-18, Schwerbehinderte, Azubis, Studenten 7 Euro, Kinder unter 6 Jahren kostenlos. Für KönigsCard-Gäste kostenfrei! Er baute sich eine Grotte in Linderhof, träumte von einem orientalischen Palast in den Bergen und von einer Schwebebahn über den Alpsee – Ludwig II. war ein visionärer Bauherr, aufgeschlossen gegenüber allem technischen Fortschritt und doch ein hoffnungsloser Romantiker. Längst nicht alle seine Vorhaben konnte er realisieren – bei uns können Sie exklusiv neben den weltberühmten Schlössern auch seine weiteren spektakulären Visionen besichtigen! Erleben Sie eine atemberaubende audio-visuelle Präsentation sowohl auf der Bühne als auch auf einer riesigen Leinwand in Ludwigs Festspielhaus. Belauschen Sie fiktive Gespräche des Königs mit Vertrauten, Untergebenen und Widersachern. Wie in einem Traum verknüpfen sich Bilder und hörspielartige Szenen mit der Musik Wagners zu einem großen Ganzen. Tauchen Sie ein in die fantastische Welt des Märchenkönigs, in der Sagen lebendig werden, Luftschlösser gebaut, technische Wunderwerke in 3D zum Leben erweckt werden – sehen Sie die Welt mit seinen Augen!
Weiterlesen
AlpspitzKICK
06.09.2017 10:00 Uhr - 05.11.2017
Alpspitzbahn Nesselwang
Alpspitzweg 5, 87484 Nesselwang
AlpspitzKICK - Die schnellste Zipline Deutschlands. In zwei Sektionen geht es an einem Drahtseil insgesamt 1,2 Kilometer talwärts. Dabei werden Geschwindigkeiten bis zu 120 km/h und Höhen bis zu 60 Metern erreicht. Start ist an der Bergstation der Alpspitzbahn auf rund 1.500 Metern. Mit Helm und einem sicherem Gurtzeug ausgestattet sausen die Passagiere mit viel Nervenkitzel sowie mit einem Höchstmaß an Sicherheit dem Arrival-Tower entgegen. Im Winter auf Anfrage. Information und Anmeldung spätestens bis zum Vortag unter Tel. 08361/1270.
Weiterlesen
VIP Birthday bash - Oktober Edition
21.10.2017 21:30 Uhr
Hirsch Inn
Allgäuer Straße 81, 87459 Pfronten
Heute sind alle, die im OKTOBER Geburtstag feiern, unsere VIPs! Eure Birthday Specials: FREE ENTRY & FREE DRINK für alle Geburtstagskinder dieses Monates bis 1.30 Uhr. 5 FREUNDE SPECIAL Komm als Geburtstagskind dieses Monates, zusammen mit 4 Freunden an den Eingang und ihr erhaltet eine Flasche Prosecco oder 0,5L Vodka FOR FREE!!! -> Lasst euch einfach an der Kasse den Gutschein geben! Bester Birthday-Sound by DJ SANARO Beginn: 21:30 Uhr Zutritt ab 16 Jahren | Ausweispflicht! Die Geburtstagspecials gelten immer nur für Geburtstagskinder des Monats, in dem dieses Event stattfindet. (Irrtümer & Druckfehler vorbehalten)
Weiterlesen
Führung durch die historische Füssener Altstadt
21.10.2017 10:00 Uhr
Tourist Information Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen
Lernen Sie die Füssener Stadtgeschichte bei einem Spaziergang kennen. Ohne Anmeldung. Kosten: Erwachsene mit FüssenCard € 3,00. Erwachsene ohne FüssenCard € 5,00. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, ab dem 15. bis einschließlich 17. Lebensjahr € 1,50. Keine Mindestteilnehmerzahl! Veranstalter: Füssen Tourismus und Marketing AdöR der Stadt Füssen Kaiser-Maximilian-Platz 1 87629 Füssen Tel.: 08362 / 9385-0 https://www.fuessen.de tourismus@fuessen.de
Weiterlesen
Wochenmarkt
21.10.2017 08:00 Uhr
Spitalplatz
Spitalplatz, 87527 Sonthofen
ganzjährig bis 13:00 Uhr
Weiterlesen
Brauerei-Museum Nesselwang
21.10.2017
Post-Brauerei-Nesselwang
Hauptstraße 25, 87484 Nesselwang
Im Brauereimuseum können Sie sehen und erleben, wie früher der edle Gerstensaft gebraut wurde. Bei der ca. 1-stündigen Besichtigung mit dem Braumeister/-in wird Ihnen gezeigt, wo die Bier-Spezialitäten gebraut und abgefüllt werden. Mit Besichtigung des Brauereimuseums und anschließender Verkostung. Bis heute gilt das Bayerische Bier als flüssiges Brot und es ist das Traditionsgetränk Nr. 1 in unserer Heimat. Aus diesem Grund wurde der Gewölbekeller der alten Hausbrauerei zum Jubiläumsjahr 1983, 100 Jahre Familienbesitz, für die Öffentlichkeit, zum Brauerei-Museum umgestaltet. Alte Gerätschaften, Messeinrichtungen und Maschinen vermitteln einen interessanten Überblick über das alte Zunfthandwerk der Brauer und Mälzer. Nach Anmeldung: jeden Freitag um 19.00 Uhr und jeden Samstag um 11.00 Uhr Termine für Gruppen ab 10 Personen nach Vereinbarung Dauer: ca. 1 Stunde Preis pro Person: 7,50 Euro inkl. Probier-Bier (Kinder bis 14 Jahre frei)
Weiterlesen
Poker Cash Game
21.10.2017 20:00 Uhr
Casino Kleinwalsertal
Walserstraße 31, 6991 AT-Riezlern
Nehmen Sie am Poker Cash Game im Casino Kleinwalsertal teil und genießen Sie einen spannenden Abend! Donnerstag bis Samstag ab 20.00 Uhr. Poker ist der Klassiker unter den Kartenspielen. Kaum ein anderes verspricht mehr Spannung. Von Donnerstag bis Samstag bieten wir im Casino Kleinwalsertal ab 20.00 Uhr Texas Hold’em no limit Cash Game an. Gespielt wird ab 7 Personen. Um Reservierung wird gebeten.
Weiterlesen
Live Musik Abend
21.10.2017 21:00 Uhr
Casino Kleinwalsertal
Walserstraße 31, 6991 AT-Riezlern
Freuen Sie sich jeden Samstag von 21.00 bis 01.00 Uhr auf stilvolle Unterhaltung mit verschiedensten Musikern! Cocktail Special Zusätzlich bieten wir Ihnen wöchentlich wechselnde Cocktail Special inkl. kleinem Snack zu einem unschlagbaren Preis an.
Weiterlesen
Schwimmkurse für Kinder
02.01.2017 - 31.10.2017
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Auf dem Weg zum Seepferdchen - für Kinder ab 4 Jahren. Die Kurszusammenstellung erfolgt nach Anmeldung durch den Schwimmkursleiter. Die Durchführung der Kurse findet in Gruppen statt (mind. 4 Kursteilnehmer). Im Vordergrund des Kurses stehen Spaß im Wasser mit anderen Kindern, das Sammeln neuer Bewegungserfahrungen im Medium Wasser, die Förderung der Motorik und die Wassergewöhnung. Dazu gehören das Gleiten, Tauchen und Springen. Unter Berücksichtigung der kindlichen Entwicklung werden erste Schwimmbewegungen erlernt und die Kinder auf das Schwimmen lernen vorbereitet. Ziel des Kurses ist das selbstständige über Wasser halten und das Erlernen erster Grundfertigkeiten im Schwimmen, die Koordination und Festigung der Schwimmbewegungen im flachen und tiefen Wasser mit und ohne Hilfsmittel. Zum Abschluss des Schwimmkurses hat Ihr Kind die Möglichkeit, das Frühschwimmer-Abzeichen Seepferdchen abzulegen. Dazu gehören ein Sprung vom Beckenrand, 25 Meter Schwimmen und das Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser. Kosten: 1 Stunde + 8 Stunden á 45 Minuten 90,00 EUR (1.Stunde Schnupperstunde). Nach Kursende erhält jeder Kursteilnehmer ein Abzeichen mit Urkunde. Informationen und Anmeldung vor Kursbeginn erhalten Sie unter Tel.: 08322 / 606960.
Weiterlesen
Publikumslauf
21.10.2017 10:30 Uhr
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6, 87561 Oberstdorf
Wagen Sie sich von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr aufs Glatteis! Wir verfügen über ausreichend Leihschlitthschuhe in den Größen von 24 bis 48 und Eishockeyschuhe von 36 bis 50. Informationstelefon: 08322 / 700530
Weiterlesen
Publikumslauf
21.10.2017 14:30 Uhr
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6, 87561 Oberstdorf
Wagen Sie sich von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr aufs Glatteis! Wir verfügen über ausreichend Leihschlitthschuhe in den Größen von 24 bis 48 und Eishockeyschuhe von 36 bis 50. Eissportzentrum Oberstdorf Roßbichlstraße 2 - 6 87561 Oberstdorf Informationstelefon: 08322 / 700 530
Weiterlesen
Ausstellung von Elena Drobychevskaja
21.10.2017
Galerie AndO
Oststraße 36, 87561 Oberstdorf
Lassen Sie sich inspirieren von den faszinierenden Bildern von Elena Drobychevskaja, die geprägt sind von einer sehr beeindruckenden Öl-Acryl- und Kohletechnik. Die gebürtige Weißrussin, Elena Drobychevskaja (Minsk), hat mit ihrer expressiven Ausdrucksweise auf sich aufmerksam gemacht. Sie inszeniert ihre Bilder mit außergewöhnlichen Farben, die sie auch mit einer Ätztechnik wieder auflöst, wodurch sie eine gewaltige Ausdruckskraft erlangen. Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.oo - 18.oo Uhr Sa. 9.oo - 13.oo Uhr
Weiterlesen
Geführte Radtour: Oberes Illertal
21.10.2017 10:00 Uhr
Allgäu Natours
Bahnhofstraße 36a, 87509 Immenstadt
Allgäu Radtour Immenstadt - Illertal - Oberstdorf - Immenstadt Strecke ca. 55 km, reine Radlzeit ca. 4 Std. ; leichte Tagestour mit vielen Pausen ca. 6 Std Kommen Sie mit auf eine Genuß-Radltour, mit Ihrem eigenen Rad für 19,- EUR oder Sie bestellen sich dazu eines unserer komfortablen Miet-E-Bikes als Tiefeinsteiger E-Bike, Touren-E-Bike oder mal ein sportliches Mountain-E-Bike zum ausprobieren. Ihr erfahrener Allgäu Natours-Radwanderführer kennt die interessanten abgelegenen Radlwege und führt Sie durch die eindrucksvolle Naturlandschaft im Allgäu, begleitet vom großartigen Bergpanorama der Allgäuer Alpen. Pausen gibt es bei attraktiven Fotostops, auch mal Relaxen auf Kiesbänken an der Iller, am Ufer von Badeseen oder an kleineren Iller-Seitenbächen z.B. an der Ostrach. Es bleibt Zeit für eine gemütliche Einkehr für Kaffee/Kuchen oder eine herzhafte Brotzeit mit Allgäuer Bergkäs oder Kässpatzen. Tourpreis mit eigenem Rad: 19,- EUR p.P. Kinder bis 14 Jahre 10,- EUR, falls gewünscht mit zusätzlich bei uns gebuchtem Miet-E-Bike: Tiefeinsteiger + 25,- EUR oder Herren-Tourenrad + 29,- EUR oder Mountain-E-Bike + 35,- EUR oder Mountain-E-Bike full suspension + 48,- EUR Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen Veranstalter: Allgäu Natours Keselstraße 1a 87509 Immenstadt i. Allgäu Tel.: 0831 / 5232720 info@allnatours.de http://allnatours.de
Weiterlesen
Ausstellung: So ein Lech! Episoden und Stationen eines Alpenflusses!
02.09.2017 - 05.11.2017
Museum der Stadt Füssen
Lechhalde 3, 87629 Füssen
Sonderausstellung im Museum der Stadt Füssen über alle Facetten des faszinierenden Alpenflusses Lech. Der Lech mit seinem Spektakulären Wasserfällen und Flussläufen ist zentral in den angrenzenden Städten und im Bewusstsein deren Bürger präsent. Was wissen wir aber tatsächlich über diesen Fluss, der nicht nur für Bürger und Touristen das Stadtbild prägt, sondern ganz unterschiedliche Bedeutungen für seine Anwohner früher wie heute besitzt? Der Lech bietet ein breites Spektrum an Themen: Ob als Transportweg für die Flößerei in historischer Zeit, als Energielieferant in unserer eigenen, als identitätsstiftende Landesgrenze, oder als Naturgewalt, die die Menschen von jeher herausforderte. Historische Karten, Gemälde, Objekte, vergleichende Fotografien und Landschaftszeugen versuchen das Bild eines Flusses zu zeichnen, dessen Charakter sich am bayerischen Lauf dramatisch verändert hat.
Weiterlesen
Bogenschießen - Parcours
21.10.2017 09:30 Uhr
Treffpunkt: am Indianer-Tipi (Parkplatz an der Iselerbahn)
Gundstr. 9 1/2, 87541 Oberjoch (Bad Hindelang)
Im Bergindianer Reservat startet der neue 3-D Bogenparcours. Traditionelles Bogenschießen für Jung und Alt macht nicht nur riesigen Spaß, sondern: Es hilft auch dabei, sich fest auf ein Ziel zu konzentrieren, eine bewusste Entscheidung zu treffen, seine ganz innere Kraft darauf zu verwenden, ein gestecktes Ziel zu erreichen und dabei seinen Geist und Körper unter vollkommener Kontrolle zu halten. Es fördert die Fähigkeit aus Fehlern zu lernen und sich selbst besser einzuschätzen. Leistungen: Bogenparcours: Leihausrüstung, Einweisung, Führung Kontakt: Bergindianer Passstr. 16 87541 Bad Hindelang Tel.: 08324 / 7399 Fax: 08324 / 7329 Email: info@bergindianer.de http://www.bergindianer.de Anmeldung erforderlich. Preis: Erwachsene 23,00 Euro Kinder ab 8 Jahre 16,00 Euro mit Bad Hindelang PLUS KOSTENLOS! Familienpreis auf Anfrage!
Weiterlesen
Gelddusche
21.10.2017 16:00 Uhr
Casino Kleinwalsertal
Walserstraße 31, 6991 AT-Riezlern
Rein in die Gelddusche und fleißig Scheine fangen! Jeden Freitag und Samstag 23:00 Uhr im Casino Kleinwalsertal. Alle Geldscheine, die Sie erwischen, gehören Ihnen. Kommen Sie ins Casino Kleinwalsertal und gewinnen Sie mit etwas Glück Ihr Ticket für die Gelddusche. Mit der Glücks Card erhalten Sie jeden Freitag und Samstag von 1. September bis 2. Dezember 2017 ein Gewinnticket. Nutzen Sie die vielen Glücks Card Vorteile und sichern Sie sich Ihr Gewinnticket. Noch keine Glücks Card? Dann holen Sie sich Ihre kostenlose Glücks Card und spielen mit! Einfach Glücks Card Antragsformular ausfüllen, ausdrucken und bei Ihrem nächsten Casino Besuch an der Rezeption abgeben. So funktioniert's: Kommen Sie ins Casino Kleinwalsertal und holen Sie sich Ihr Gewinnticket und damit Ihre Chance auf eine ergiebige Gelddusche um 23:00 Uhr. 3 Euro Bonus: Für nur 27 Euro erhalten Sie Begrüßungsjetons im Wert von 30 Euro.
Weiterlesen
Ausstellung von Elena Drobychevskaja Die Gewalt der Farben
21.10.2017 09:00 Uhr
Galerie AndO
Oststraße 36, 87561 Oberstdorf
Lassen Sie sich inspirieren von den faszinierenden Bildern von Elena Drobychevskaja, die geprägt sind von einer sehr beeindruckenden Öl– Acryl- und Kohletechnik. Die gebürtige Weißrussin, Elena Drobychevskaja (Minsk), hat mit ihrer expressiven Ausdrucksweise auf sich aufmerksam gemacht. Sie inszeniert ihre Bilder mit außergewöhnlichen Farben, die sie auch mit einer Ätztechnik wieder auflöst, wodurch sie eine gewaltige Ausdruckskraft erlangen. Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.oo - 18.oo Uhr Sa. 9.oo - 13.oo Uhr
Weiterlesen
Nesselwanger Wanderprogramm 2017
02.09.2017 - 29.10.2017
Nesselwang
., 87484 Nesselwang
Das Nesselwanger Wanderprogramm bietet viele interessante und geführte Wanderungen sowie einen Wanderbus. Erleben Sie mystische Landschaften und Allgäuer Alpwirtschaft. Geführte Wanderungen und Ausflugsbus - mystische Landschaften und Allgäuer Alpwirtschaft erleben. Unsere Wanderführer sind waschechte Allgäuer und geben Ihnen Expertentipps zur hiesigen Natur, das Brauchtum und die Traditionen, die Ihnen sonst verborgen bleiben würden. Das umfangreiche Wanderprogramm bietet von Mai bis Oktober abwechslungsreiche Wander- und Bergtouren sowie Themenspaziergänge in Begleitung ausgebildeter Wanderführer an. Viele Angebote sind mit NesselwangCard oder Nesselwanger KönigsCard kostenfrei. Fragen Sie bei der Tourist-Information oder Ihren Gastgebern nach den aktuellen Wanderungen. Bestellen Sie über die Tourist-Information Nesselwang das kostenlose Wanderprogramm entweder online unter www.nesselwang.de/wandern-im-allgaeu.html oder telefonisch unter der Rufnummer 08361/923040. Kontaktinformationen: Nesselwang Hauptstraße 20 87484 Nesselwang Tel.: (08361)923040 info@nesselwang.de www.nesselwang.de
Weiterlesen
Ostereier-Museum Nesselwang
02.09.2017 - 31.12.2017
Post-Brauerei-Nesselwang
Hauptstraße 25, 87484 Nesselwang
Der Brauerei-Gasthof Hotel Post in Nesselwang im Allgäu präsentiert in 14 Glasvitrinen über 2.500 einzigartige Eier in allen möglichen Größen, Farben und Verzierungen. In 14 Glasvitrinen sind über 2.500 einzigartige Exponate aus über 30 Jahren Sammelleidenschaft ausgestellt. Ob bemalt, geritzt, geätzt oder gebohrt, mit Binsenmark, Pferdehaare, Stroh oder Papier beklebt, gebatikt, bestickt, mit Wachs bemalt, mehrfach aufgesägt oder mit Märchenfiguren versehen, das Ei bietet eine unbeschreibliche Verzierungsmöglichkeit. Geöffnet: täglich von 10.00 - 20.00 Uhr Eintritt: 2,50 Euro (Kinder bis 14 Jahre frei), Gruppen ab 20 Personen 2,00 Euro
Weiterlesen
Geführte E-Bike: Grünten Radrunde
21.10.2017 10:00 Uhr
Allgäu Natours
Bahnhofstraße 36a, 87509 Immenstadt
Immenstadt - Burgberg - Winkel - Dreiangel Hütte - Engelbolz - Rettenberg – Immenstadt Strecke ca. 50 km, reine Radlzeit ca. 4 Std. ; leichte Tagestour mit vielen Pausen ca. 6 Std Sportliche E-Bike-Tour durch kleine Bergdörfer auf guten Berg-, Wald- und Panoramawegen durch die Allgäuer Voralpenlandschaft rund um den Grünten zu großartigen Aussichtspunkten und Berghütten mit gemütlicher Einkehr. Anforderung: sportlich fit, für alle ab 15 Jahre, erfahrene Radler. Körperlich fühlen Sie sich gut bewegt, aber kein Sport-Stress dank der E-Bike-Unterstützung, wenn's dann bergauf geht. Höhenmeter bergauf: ca. 700hm Ausrüstung: Radlkleidung, Brille, in kleinem Rucksack: Allwetterkleidung, Foto, Wasserflasche, Brotzeit, Fahrradhelm mitbringen oder leihen 3,- EUR Tourpreis mit eigenem Rad: 44,- EUR p.P. oder mit einem Miet-E-Bike von uns: Tiefeinsteiger + 25,- EUR oder Tourenrad + 29,- EUR oder Mountain-E-Bike + 35,- EUR oder Mountain-E-Bike full suspension + 48,- EUR Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen Veranstalter: Allgäu Natours Keselstraße 1a 87509 Immenstadt i. Allgäu Tel.: 0831 / 5232720 info@allnatours.de http://allnatours.de
Weiterlesen
Kathreinemarkt
20.10.2017 - 29.10.2017
Königsplatz
Königsplatz, 87435 Kempten
Der Vergnügungsmarkt auf dem Kemptener Königsplatz mit zahlreichen Fahrgeschäften und der Händlermarkt (21. - 23.10.) in der Innenstadt mit spannenden Attraktionen ziehen im Herbst viele Besucher aus Kempten und der Umgebung an. Tipp: Am 22. Oktober ist verkaufsoffener Sonntag!
Weiterlesen
Konzert der Musikkapelle Hopfen am See
22.10.2017 10:30 Uhr
Haus Hopfensee
Höhenstraße 14, 87629 Hopfen am See
Eintritt frei! Saal mit Bewirtung. Veranstalter: Musikkapelle Hopfen am See, Uferstr. 21, 87629 Hopfen am See Tel.:08362 / 8802350 info@musikkapelle-hopfen.de http://www.musikkapelle-hopfen.de/
Weiterlesen
2 Std. E-Bike Allgäu Sunset Panorama Abendtour
22.10.2017 18:00 Uhr
Allgäu Natours
Keselstr. 1a, 87435 Kempten (Allgäu)
Aktive, mit E-Bikes leichte Feierabendtour zum Sonnenuntergang und Alpenglühn zum Aussichtsberg Mariaberg. Beeindruckendes Alpenpanorama bis zur Zugspitze! Treffpunkt und Endpunkt: An der E-Bike-Station von Allgäu Natours Kempten Keselstr. 1a, Ecke Kotterner Str. (800m vom Bahnhof Kempten Richtung BigBox) Hier gibt es eine umfassende Einweisung am E-Bike und Guidebetreuung während der Tour. Dauer ca. 2 Std, 24 km Termine: jeden Montag, Mittwoch, Sonntag um 18.30 Uhr, von Mai - November Sondertermine für Gruppen zu jeder Tageszeit Anforderung: keine besonderen Anforderungen, für alle ab 15 Jahre, die Fahrradfahren können. Körperlich fühlen Sie sich gut bewegt, aber kein Sport-Stress dank der E-Bike-Unterstützung, wenn's mal bergauf geht. Ausrüstung: Outdoorkleidung, Foto, Wasserflasche, kleiner Rucksack im Gepäckträger eingeklemmt, Fahrradhelm mitbringen oder leihen 3,- EUR, Preis: 24,- EUR inkl. E-Bike und erfahrenem Fahrradwanderführer Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen Vorbestellung wichtig!
Weiterlesen
Familienkonzert Peter und der Wolf
22.10.2017 14:00 Uhr
Kurhaus Fiskina
Am Anger 15, 87538 Fischen
Leitung: Heinrich Klug; Erzähler: Stefan Wilkening Veranstalter: Gesellschaft Freunde der Musik e.V. http://www.oberallgaeuer-meisterkonzerte.de/65-0-Startseite.html info@oberallgaeuer-meisterkonzerte.de
Weiterlesen
Publikumslauf
01.10.2017 14:30 Uhr - 15.03.2018
Eissporthalle
Hindelanger Straße 24, 87527 Sonthofen
Ein Vergnügen ganz besonderer Art bietet die Eissporthalle allen Kufen-Begeisterten. Egal ob beim Disco- oder Publikumslauf oder als Zuschauer beim Eishockeyspiel vom ERC - Sonthofen - Spaß ist immer garantiert! - Publikumslauf täglich von 14.30 - 16.30 Uhr (Oktober bis ca. Mitte März) Jeden Dienstag findet ein Schlägerlauf statt. Eintrittspreise: Erw. € 3,50, Kinder und Jugendliche unter 17 Jahren € 1,50, Kinder unter 6 Jahren frei - sonstige Tarife bitte an der Kasse erfragen. Schlittschuhverleih für Damen und Herren von Größe 25 bis 49 (Leihgebühr € 3,00)
Weiterlesen
Bogenschießen wie Robin Hood
10.10.2017 - 15.11.2017
Grüntenbogen - Bogensportzentrum im Allgäu
Sonthofener Str. 29a, 87549 Rettenberg
Ganz ohne Vorkenntnisse können Jung und Alt hier das Bogenschießen erlernen. Nach einer kurzen Einweisung werden Sie überrascht sein wie viele Jagdgeister in Ihnen geweckt werden. Die Bogensportanlage bietet traditionelles Lang - und Recurvebogenschießen auf einem 6.000 Quadratmeter großen Freizeitgelände mit Grünanlagen, Waldbestand und Kiosk. Die Anlage umfasst 10 Scheiben für Erwachsene und 4 Scheiben für Kinder und einen 3 - D Jagdparcours mit 17 Tieren. Spezielle Kinderbögen ermöglichen schon Kinder ab ca. 6 - 7 Jahren das Bogenschießen. Auch für Erwachsene steht eine komplette Ausrüstung zur Verfügung. Übungs-, Vereine-, Mannschaft- und Zeitschießen sowie Firmenwettbewerbe führen wir gerne für Sie durch. Voranmeldung und Terminabsprache bei Gruppen ab 6 Personen erwünscht. Wir bieten persönliche Schießkurse für Anfänger bis max. 6 Personen pro Gruppe. Dauer ca. 5 Std. Termine auf Absprache. Bogenschützen-Telefon: 08327 / 7586 Öffnungszeiten: Mo – Fr ab 16 Uhr, Sa/So + Feiertage ab 11 Uhr; Ferienzeit: Mo – Fr ab 14 Uhr, Sa + So ab 11 Uhr, Info-Tel. 08327 / 7586 Betriebsurlaub vom 28.08. bis 10.10.
Weiterlesen
Pferdekutsch- und Pferdeschlittenfahrten
10.10.2017 - 31.12.2017
Haflingerhof Herz
Sterklis 7, 87549 Rettenberg
Termine auf Anfrage. Durch die Rettenberger Landschaft. Haflingerhof Herz, Tel.: 08327 / 7596. Ob mit der Familie oder nur zu Zweit die Natur genießen. Heidrun Kostanovskis, Tel.: 0160 / 2772051.
Weiterlesen
AlpspitzKICK
06.09.2017 10:00 Uhr - 05.11.2017
Alpspitzbahn Nesselwang
Alpspitzweg 5, 87484 Nesselwang
AlpspitzKICK - Die schnellste Zipline Deutschlands. In zwei Sektionen geht es an einem Drahtseil insgesamt 1,2 Kilometer talwärts. Dabei werden Geschwindigkeiten bis zu 120 km/h und Höhen bis zu 60 Metern erreicht. Start ist an der Bergstation der Alpspitzbahn auf rund 1.500 Metern. Mit Helm und einem sicherem Gurtzeug ausgestattet sausen die Passagiere mit viel Nervenkitzel sowie mit einem Höchstmaß an Sicherheit dem Arrival-Tower entgegen. Im Winter auf Anfrage. Information und Anmeldung spätestens bis zum Vortag unter Tel. 08361/1270.
Weiterlesen
Die Mauern brennen: Schauraum Erasmuskapelle
17.09.2017 - 13.11.2017
Erasmuskapelle
St. Mangplatz, 87435 Kempten
23 Stufen führen hinab in Kemptens Geschichte. Der Schauraum Erasmuskapelle unter dem St. Mang Platz nimmt Sie per Multivision mit in die spannende Vergangenheit des historischen Platzes und erweckt das 2008 wieder entdeckte unterirdische Bauwerk zum Leben. Wichtige Stationen und Spuren der Geschichte Kemptens kann man an den Mauern erleben: Beinhaus im 13. Jahrhundert, Kapelle St. Erasmus, Trinkstube des Stadtrates, Leinwandschauhaus, Abbruch des oberirdischen Bauwerks, Spuren des 2. Weltkrieges. Mit Unterstützung moderner Medien und veranschaulicht durch interessante Ausgrabungsfunde wird die Geschichte rund um die Erasmuskapelle für Jung und Alt zu einem spannenden Erlebnis. Information und Tickets jeweils 15 Minuten vor Beginn der Besichtigungszeit Reservierung und Infos auf www.erasmuskapelle-kempten.de Eintritt Erwachsene: 4,00 €, ermäßigt: 2,00 € Kinder bis 10 Jahre freier Eintritt Beginn der Besichtigung mit Multivisionsshow jeweils zur vollen Stunde Veranstalter: Stadt Kempten (Allgäu) - Kulturamt - Museen und APC, Memminger Straße 5, 87439 Kempten (Allgäu) Tel.: 0831 / 2525-200 museen@kempten.de www.museen-kempten.de Vorverkaufsstelle: Tourist Information Kempten, Rathausplatz 24, 87435 Kempten Tel.: 0831 / 960 955-25 fuehrungen@kempten-tourismus.de www.kempten-tourismus.de
Weiterlesen
Mädelsflohmarkt
22.10.2017 12:30 Uhr
Markthalle am Königsplatz
Am Königsplatz 3, 87435 Kempten
Veranstalter: Theater Kempten gGmbH, Rathausplatz 29, 87435 Kempten (Allgäu) Tel.: 0831 / 960 788 - 0 info@theaterinkempten.de www.theaterinkempten.de
Weiterlesen
Ludwigs Visionen in 3D
09.09.2017 11:00 Uhr - 31.12.2017
Ludwigs Festspielhaus
Im See 1, 87629 Füssen
Audio-visuelle Bühnenshow durch Ludwigs Traumwelten. Täglich 11 Uhr. Tickets ab 13 Euro. Einlass jeweils 30 Min. vor Beginn. Tickets exklusiv buchbar unter: 08362-5077-777. Preise: Erwachsene 13 Euro, Kinder 6-18, Schwerbehinderte, Azubis, Studenten 7 Euro, Kinder unter 6 Jahren kostenlos. Für KönigsCard-Gäste kostenfrei! Er baute sich eine Grotte in Linderhof, träumte von einem orientalischen Palast in den Bergen und von einer Schwebebahn über den Alpsee – Ludwig II. war ein visionärer Bauherr, aufgeschlossen gegenüber allem technischen Fortschritt und doch ein hoffnungsloser Romantiker. Längst nicht alle seine Vorhaben konnte er realisieren – bei uns können Sie exklusiv neben den weltberühmten Schlössern auch seine weiteren spektakulären Visionen besichtigen! Erleben Sie eine atemberaubende audio-visuelle Präsentation sowohl auf der Bühne als auch auf einer riesigen Leinwand in Ludwigs Festspielhaus. Belauschen Sie fiktive Gespräche des Königs mit Vertrauten, Untergebenen und Widersachern. Wie in einem Traum verknüpfen sich Bilder und hörspielartige Szenen mit der Musik Wagners zu einem großen Ganzen. Tauchen Sie ein in die fantastische Welt des Märchenkönigs, in der Sagen lebendig werden, Luftschlösser gebaut, technische Wunderwerke in 3D zum Leben erweckt werden – sehen Sie die Welt mit seinen Augen!
Weiterlesen
Ostereier-Museum Nesselwang
02.09.2017 - 31.12.2017
Post-Brauerei-Nesselwang
Hauptstraße 25, 87484 Nesselwang
Der Brauerei-Gasthof Hotel Post in Nesselwang im Allgäu präsentiert in 14 Glasvitrinen über 2.500 einzigartige Eier in allen möglichen Größen, Farben und Verzierungen. In 14 Glasvitrinen sind über 2.500 einzigartige Exponate aus über 30 Jahren Sammelleidenschaft ausgestellt. Ob bemalt, geritzt, geätzt oder gebohrt, mit Binsenmark, Pferdehaare, Stroh oder Papier beklebt, gebatikt, bestickt, mit Wachs bemalt, mehrfach aufgesägt oder mit Märchenfiguren versehen, das Ei bietet eine unbeschreibliche Verzierungsmöglichkeit. Geöffnet: täglich von 10.00 - 20.00 Uhr Eintritt: 2,50 Euro (Kinder bis 14 Jahre frei), Gruppen ab 20 Personen 2,00 Euro
Weiterlesen
Nesselwanger Wanderprogramm 2017
02.09.2017 - 29.10.2017
Nesselwang
., 87484 Nesselwang
Das Nesselwanger Wanderprogramm bietet viele interessante und geführte Wanderungen sowie einen Wanderbus. Erleben Sie mystische Landschaften und Allgäuer Alpwirtschaft. Geführte Wanderungen und Ausflugsbus - mystische Landschaften und Allgäuer Alpwirtschaft erleben. Unsere Wanderführer sind waschechte Allgäuer und geben Ihnen Expertentipps zur hiesigen Natur, das Brauchtum und die Traditionen, die Ihnen sonst verborgen bleiben würden. Das umfangreiche Wanderprogramm bietet von Mai bis Oktober abwechslungsreiche Wander- und Bergtouren sowie Themenspaziergänge in Begleitung ausgebildeter Wanderführer an. Viele Angebote sind mit NesselwangCard oder Nesselwanger KönigsCard kostenfrei. Fragen Sie bei der Tourist-Information oder Ihren Gastgebern nach den aktuellen Wanderungen. Bestellen Sie über die Tourist-Information Nesselwang das kostenlose Wanderprogramm entweder online unter www.nesselwang.de/wandern-im-allgaeu.html oder telefonisch unter der Rufnummer 08361/923040. Kontaktinformationen: Nesselwang Hauptstraße 20 87484 Nesselwang Tel.: (08361)923040 info@nesselwang.de www.nesselwang.de
Weiterlesen
Führung durch das Gebirgsjägermuseum
22.10.2017 10:00 Uhr
Torgebäude Grüntenkaserne
Salzweg 24, 87527 Sonthofen
Bis 12.00 Uhr; Personalausweis erforderlich! Eintritt frei!
Weiterlesen
Geführte Radtour: Vom Illertal ins Ostrachtal
22.10.2017 10:00 Uhr
Allgäu Natours
Bahnhofstraße 36a, 87509 Immenstadt
Allgäu Radtour Immenstadt - Ostrachtal - Hindelang - Hinterstein - Immenstadt Strecke ca. 55 km, reine Radlzeit ca. 4 Std. ; leichte Tagestour mit vielen Pausen ca. 6 Std. Kommen Sie mit auf eine Genuß-Radltour, mit Ihrem eigenen Rad für 19,- EUR oder Sie bestellen sich dazu eines unserer komfortablen Leih-E-Bikes als Tiefeinsteiger E-Bike, Touren-E-Bike oder mal ein sportliches Mountain-E-Bike zum ausprobieren. Ihr erfahrener Allgäu Natours-Radwanderführer kennt die interessanten abgelegenen Radlwege und radelt mit Ihnen durch die eindrucksvolle Naturlandschaft im Allgäu, begleitet vom großartigen Bergpanorama der Allgäuer Alpen. Pausen gibt es bei attraktiven Fotostops, auch mal Relaxen auf Kiesbänken an der Iller, am Ufer von Badeseen oder an kleineren Iller-Seitenbächen z.B. an der Ostrach. Es bleibt Zeit für eine gemütliche Einkehr für Kaffee/Kuchen oder eine herzhafte Brotzeit mit Allgäuer Bergkäs oder Kässpatzen. Tourpreis mit eigenem Rad: 19,- EUR p.P. Kinder bis 14 Jahre 10,- EUR, falls gewünscht mit zusätzlich bei uns gebuchtem Miet-E-Bike: Tiefeinsteiger + 25,- EUR oder Herren-Tourenrad + 29,- EUR oder Mountain-E-Bike + 35,- EUR oder Mountain-E-Bike full suspension + 48,- EUR Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen Veranstalter: Allgäu Natours Keselstraße 1a 87509 Immenstadt i. Allgäu info@allnatours.de http://allnatours.de 0831 / 5232720
Weiterlesen
Tanztee
22.10.2017 16:00 Uhr
Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1, 87561 Oberstdorf
Saal Breitachklamm
Weiterlesen
Publikumslauf
22.10.2017 14:30 Uhr
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6, 87561 Oberstdorf
Wagen Sie sich von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr aufs Glatteis! Wir verfügen über ausreichend Leihschlitthschuhe in den Größen von 24 bis 48 und Eishockeyschuhe von 36 bis 50. Eissportzentrum Oberstdorf Roßbichlstraße 2 - 6 87561 Oberstdorf Informationstelefon: 08322 / 700 530
Weiterlesen
Publikumslauf
22.10.2017 10:30 Uhr
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6, 87561 Oberstdorf
Wagen Sie sich von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr aufs Glatteis! Wir verfügen über ausreichend Leihschlitthschuhe in den Größen von 24 bis 48 und Eishockeyschuhe von 36 bis 50. Informationstelefon: 08322 / 700530
Weiterlesen
Schwimmkurse für Kinder
02.01.2017 - 31.10.2017
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Auf dem Weg zum Seepferdchen - für Kinder ab 4 Jahren. Die Kurszusammenstellung erfolgt nach Anmeldung durch den Schwimmkursleiter. Die Durchführung der Kurse findet in Gruppen statt (mind. 4 Kursteilnehmer). Im Vordergrund des Kurses stehen Spaß im Wasser mit anderen Kindern, das Sammeln neuer Bewegungserfahrungen im Medium Wasser, die Förderung der Motorik und die Wassergewöhnung. Dazu gehören das Gleiten, Tauchen und Springen. Unter Berücksichtigung der kindlichen Entwicklung werden erste Schwimmbewegungen erlernt und die Kinder auf das Schwimmen lernen vorbereitet. Ziel des Kurses ist das selbstständige über Wasser halten und das Erlernen erster Grundfertigkeiten im Schwimmen, die Koordination und Festigung der Schwimmbewegungen im flachen und tiefen Wasser mit und ohne Hilfsmittel. Zum Abschluss des Schwimmkurses hat Ihr Kind die Möglichkeit, das Frühschwimmer-Abzeichen Seepferdchen abzulegen. Dazu gehören ein Sprung vom Beckenrand, 25 Meter Schwimmen und das Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser. Kosten: 1 Stunde + 8 Stunden á 45 Minuten 90,00 EUR (1.Stunde Schnupperstunde). Nach Kursende erhält jeder Kursteilnehmer ein Abzeichen mit Urkunde. Informationen und Anmeldung vor Kursbeginn erhalten Sie unter Tel.: 08322 / 606960.
Weiterlesen
Ausstellung: So ein Lech! Episoden und Stationen eines Alpenflusses!
02.09.2017 - 05.11.2017
Museum der Stadt Füssen
Lechhalde 3, 87629 Füssen
Sonderausstellung im Museum der Stadt Füssen über alle Facetten des faszinierenden Alpenflusses Lech. Der Lech mit seinem Spektakulären Wasserfällen und Flussläufen ist zentral in den angrenzenden Städten und im Bewusstsein deren Bürger präsent. Was wissen wir aber tatsächlich über diesen Fluss, der nicht nur für Bürger und Touristen das Stadtbild prägt, sondern ganz unterschiedliche Bedeutungen für seine Anwohner früher wie heute besitzt? Der Lech bietet ein breites Spektrum an Themen: Ob als Transportweg für die Flößerei in historischer Zeit, als Energielieferant in unserer eigenen, als identitätsstiftende Landesgrenze, oder als Naturgewalt, die die Menschen von jeher herausforderte. Historische Karten, Gemälde, Objekte, vergleichende Fotografien und Landschaftszeugen versuchen das Bild eines Flusses zu zeichnen, dessen Charakter sich am bayerischen Lauf dramatisch verändert hat.
Weiterlesen
Kaffeefahrt aufs Horn
23.10.2017 09:00 Uhr
Weltcup-Hütte
Panoramaweg 7, 87527 Ofterschwang
Montag bis Freitag (werktags) erhalten Sie eine Berg- und Talfahrt inklusive 1 Tasse Kaffee und 1 Stück Kuchen auf der Weltcup-Hütte für insgesamt nur 16,- € pro Person.
Weiterlesen
AlpspitzKICK
06.09.2017 10:00 Uhr - 05.11.2017
Alpspitzbahn Nesselwang
Alpspitzweg 5, 87484 Nesselwang
AlpspitzKICK - Die schnellste Zipline Deutschlands. In zwei Sektionen geht es an einem Drahtseil insgesamt 1,2 Kilometer talwärts. Dabei werden Geschwindigkeiten bis zu 120 km/h und Höhen bis zu 60 Metern erreicht. Start ist an der Bergstation der Alpspitzbahn auf rund 1.500 Metern. Mit Helm und einem sicherem Gurtzeug ausgestattet sausen die Passagiere mit viel Nervenkitzel sowie mit einem Höchstmaß an Sicherheit dem Arrival-Tower entgegen. Im Winter auf Anfrage. Information und Anmeldung spätestens bis zum Vortag unter Tel. 08361/1270.
Weiterlesen
Nordic Walking Schnupperkurs
23.10.2017 17:00 Uhr
Tourist-Information Nesselwang
Hauptstraße 20, 87484 Nesselwang
Nordic Walking Schnupperkurs, Gebühr 12,00 / 8,00 Euro inkl. Stöcke, Anmeldung Tourist-Information, weitere Termine auf Anfrage, Dauer: ca. 1,5 Stunden
Weiterlesen
Die Mauern brennen: Schauraum Erasmuskapelle
17.09.2017 - 13.11.2017
Erasmuskapelle
St. Mangplatz, 87435 Kempten
23 Stufen führen hinab in Kemptens Geschichte. Der Schauraum Erasmuskapelle unter dem St. Mang Platz nimmt Sie per Multivision mit in die spannende Vergangenheit des historischen Platzes und erweckt das 2008 wieder entdeckte unterirdische Bauwerk zum Leben. Wichtige Stationen und Spuren der Geschichte Kemptens kann man an den Mauern erleben: Beinhaus im 13. Jahrhundert, Kapelle St. Erasmus, Trinkstube des Stadtrates, Leinwandschauhaus, Abbruch des oberirdischen Bauwerks, Spuren des 2. Weltkrieges. Mit Unterstützung moderner Medien und veranschaulicht durch interessante Ausgrabungsfunde wird die Geschichte rund um die Erasmuskapelle für Jung und Alt zu einem spannenden Erlebnis. Information und Tickets jeweils 15 Minuten vor Beginn der Besichtigungszeit Reservierung und Infos auf www.erasmuskapelle-kempten.de Eintritt Erwachsene: 4,00 €, ermäßigt: 2,00 € Kinder bis 10 Jahre freier Eintritt Beginn der Besichtigung mit Multivisionsshow jeweils zur vollen Stunde Veranstalter: Stadt Kempten (Allgäu) - Kulturamt - Museen und APC, Memminger Straße 5, 87439 Kempten (Allgäu) Tel.: 0831 / 2525-200 museen@kempten.de www.museen-kempten.de Vorverkaufsstelle: Tourist Information Kempten, Rathausplatz 24, 87435 Kempten Tel.: 0831 / 960 955-25 fuehrungen@kempten-tourismus.de www.kempten-tourismus.de
Weiterlesen
Kathreinemarkt
20.10.2017 - 29.10.2017
Königsplatz
Königsplatz, 87435 Kempten
Der Vergnügungsmarkt auf dem Kemptener Königsplatz mit zahlreichen Fahrgeschäften und der Händlermarkt (21. - 23.10.) in der Innenstadt mit spannenden Attraktionen ziehen im Herbst viele Besucher aus Kempten und der Umgebung an. Tipp: Am 22. Oktober ist verkaufsoffener Sonntag!
Weiterlesen
Oktoberfeststimmung mit den Hunis
23.10.2017 19:00 Uhr
Hotel Wiesengrund
Ostrachstraße 23, 87541 Bad Hindelang
Oktoberfeststimmung im Hotel Wiesengrund mit Hubert am Akkordeon und Spaßvogel Nicki. Für Spaß und Unterhaltung ist garantiert gesorgt. Um Tischreservierung wird gebeten!
Weiterlesen
2 Std. E-Bike Allgäu Sunset Panorama Abendtour
23.10.2017 18:00 Uhr
Allgäu Natours
Keselstr. 1a, 87435 Kempten (Allgäu)
Aktive, mit E-Bikes leichte Feierabendtour zum Sonnenuntergang und Alpenglühn zum Aussichtsberg Mariaberg. Beeindruckendes Alpenpanorama bis zur Zugspitze! Treffpunkt und Endpunkt: An der E-Bike-Station von Allgäu Natours Kempten Keselstr. 1a, Ecke Kotterner Str. (800m vom Bahnhof Kempten Richtung BigBox) Hier gibt es eine umfassende Einweisung am E-Bike und Guidebetreuung während der Tour. Dauer ca. 2 Std, 24 km Termine: jeden Montag, Mittwoch, Sonntag um 18.30 Uhr, von Mai - November Sondertermine für Gruppen zu jeder Tageszeit Anforderung: keine besonderen Anforderungen, für alle ab 15 Jahre, die Fahrradfahren können. Körperlich fühlen Sie sich gut bewegt, aber kein Sport-Stress dank der E-Bike-Unterstützung, wenn's mal bergauf geht. Ausrüstung: Outdoorkleidung, Foto, Wasserflasche, kleiner Rucksack im Gepäckträger eingeklemmt, Fahrradhelm mitbringen oder leihen 3,- EUR, Preis: 24,- EUR inkl. E-Bike und erfahrenem Fahrradwanderführer Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen Vorbestellung wichtig!
Weiterlesen
Führung am Abend durch die historische Füssener Altstadt
23.10.2017 19:00 Uhr
Tourist Information Füssen
Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen
Lernen Sie die Füssener Stadtgeschichte bei einem Spaziergang kennen! Besonders am Abend ist diese Führung durch den romantisch beleuchteten Altstadtkern traumhaft schön. Ohne Anmeldung! Kosten: Erwachsene mit FüssenCard € 3,00. Erwachsene ohne FüssenCard € 5,00. Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei, Jugendliche von 15 bis einschl. 17 Jahre € 1,50. Keine Mindestteilnehmerzahl! 14-tägig, montags Juli-September, wöchentlich Veranstalter: Füssen Tourismus und Marketing AdöR der Stadt Füssen, Kaiser-Maximilian-Platz 1, 87629 Füssen Tel.: 08362 / 93850 https://www.fuessen.de/ tourismus@fuessen.de
Weiterlesen
Grenzen überschreiten im Schlosspark
23.10.2017 09:30 Uhr
Tourist Information Weißensee
Seeweg 4, 87629 Füssen-Weißensee
Bergwanderung auf der Wasserläufer-Route im Trilogieraum Schlosspark. Länge: 10,2 km. Voraussetzungen sind gute Kondition und Trittsicherheit. Einkehrmöglichkeit vorhanden. Kosten: 10,00 Euro. Anmeldung unter Tel: 08362-91900 erforderlich. Kurzbeschreibung: Der Natur- und Landschaftsführer Michael Duijndam begleitet Sie bei dieser Bergwanderung auf der Wasserläufer-Route im Trilogieraum Schlosspark von Pfronten nach Füssen-Weissensee. Vorbei an der beeindruckenden Mariengrotte und hinauf zum traumhaften Aussichtspunkt auf der höchstgelegenen Burgruine Deutschlands auf dem Falkenstein (1.268 m). Vom Falkenstein und später vom Zirmgrat genießen Sie weite Blicke ins seenreiche Voralpenland, auf die Zugspitze und viele andere Alpengipfel. Optional können wir uns eine Wanderbrotzeit auf der Hüttenterrasse der Saloberalm gönnen. Uhrzeit: 09:30 Uhr Gesamtlänge: 10,2 km Dauer: 4,5 h – 6 h Höhenmeter: 804 m Schwierigkeitsgrad: mittel Tagestour: Ja Start- und Endpunkt: Tourist-Information Weissensee Hinweg zum Startpunkt: Bus 71 bis Pfronten Hauptbahnhof Voraussetzungen: Gute Kondition, Trittsicherheit Parkmöglichkeiten: Ja Einkehr & Verpflegung: Einkehrmöglichkeit besteht in der Saloberalm. Kosten: EUR 10,- p. P. Personenanzahl: Min.: 4 Personen Max.: 12 Personen Termine: Mai bis Oktober / montags
Weiterlesen
Publikumslauf
01.10.2017 14:30 Uhr - 15.03.2018
Eissporthalle
Hindelanger Straße 24, 87527 Sonthofen
Ein Vergnügen ganz besonderer Art bietet die Eissporthalle allen Kufen-Begeisterten. Egal ob beim Disco- oder Publikumslauf oder als Zuschauer beim Eishockeyspiel vom ERC - Sonthofen - Spaß ist immer garantiert! - Publikumslauf täglich von 14.30 - 16.30 Uhr (Oktober bis ca. Mitte März) Jeden Dienstag findet ein Schlägerlauf statt. Eintrittspreise: Erw. € 3,50, Kinder und Jugendliche unter 17 Jahren € 1,50, Kinder unter 6 Jahren frei - sonstige Tarife bitte an der Kasse erfragen. Schlittschuhverleih für Damen und Herren von Größe 25 bis 49 (Leihgebühr € 3,00)
Weiterlesen
Ausstellung: So ein Lech! Episoden und Stationen eines Alpenflusses!
02.09.2017 - 05.11.2017
Museum der Stadt Füssen
Lechhalde 3, 87629 Füssen
Sonderausstellung im Museum der Stadt Füssen über alle Facetten des faszinierenden Alpenflusses Lech. Der Lech mit seinem Spektakulären Wasserfällen und Flussläufen ist zentral in den angrenzenden Städten und im Bewusstsein deren Bürger präsent. Was wissen wir aber tatsächlich über diesen Fluss, der nicht nur für Bürger und Touristen das Stadtbild prägt, sondern ganz unterschiedliche Bedeutungen für seine Anwohner früher wie heute besitzt? Der Lech bietet ein breites Spektrum an Themen: Ob als Transportweg für die Flößerei in historischer Zeit, als Energielieferant in unserer eigenen, als identitätsstiftende Landesgrenze, oder als Naturgewalt, die die Menschen von jeher herausforderte. Historische Karten, Gemälde, Objekte, vergleichende Fotografien und Landschaftszeugen versuchen das Bild eines Flusses zu zeichnen, dessen Charakter sich am bayerischen Lauf dramatisch verändert hat.
Weiterlesen
Bogenschießen wie Robin Hood
10.10.2017 - 15.11.2017
Grüntenbogen - Bogensportzentrum im Allgäu
Sonthofener Str. 29a, 87549 Rettenberg
Ganz ohne Vorkenntnisse können Jung und Alt hier das Bogenschießen erlernen. Nach einer kurzen Einweisung werden Sie überrascht sein wie viele Jagdgeister in Ihnen geweckt werden. Die Bogensportanlage bietet traditionelles Lang - und Recurvebogenschießen auf einem 6.000 Quadratmeter großen Freizeitgelände mit Grünanlagen, Waldbestand und Kiosk. Die Anlage umfasst 10 Scheiben für Erwachsene und 4 Scheiben für Kinder und einen 3 - D Jagdparcours mit 17 Tieren. Spezielle Kinderbögen ermöglichen schon Kinder ab ca. 6 - 7 Jahren das Bogenschießen. Auch für Erwachsene steht eine komplette Ausrüstung zur Verfügung. Übungs-, Vereine-, Mannschaft- und Zeitschießen sowie Firmenwettbewerbe führen wir gerne für Sie durch. Voranmeldung und Terminabsprache bei Gruppen ab 6 Personen erwünscht. Wir bieten persönliche Schießkurse für Anfänger bis max. 6 Personen pro Gruppe. Dauer ca. 5 Std. Termine auf Absprache. Bogenschützen-Telefon: 08327 / 7586 Öffnungszeiten: Mo – Fr ab 16 Uhr, Sa/So + Feiertage ab 11 Uhr; Ferienzeit: Mo – Fr ab 14 Uhr, Sa + So ab 11 Uhr, Info-Tel. 08327 / 7586 Betriebsurlaub vom 28.08. bis 10.10.
Weiterlesen
Ludwigs Visionen in 3D
09.09.2017 11:00 Uhr - 31.12.2017
Ludwigs Festspielhaus
Im See 1, 87629 Füssen
Audio-visuelle Bühnenshow durch Ludwigs Traumwelten. Täglich 11 Uhr. Tickets ab 13 Euro. Einlass jeweils 30 Min. vor Beginn. Tickets exklusiv buchbar unter: 08362-5077-777. Preise: Erwachsene 13 Euro, Kinder 6-18, Schwerbehinderte, Azubis, Studenten 7 Euro, Kinder unter 6 Jahren kostenlos. Für KönigsCard-Gäste kostenfrei! Er baute sich eine Grotte in Linderhof, träumte von einem orientalischen Palast in den Bergen und von einer Schwebebahn über den Alpsee – Ludwig II. war ein visionärer Bauherr, aufgeschlossen gegenüber allem technischen Fortschritt und doch ein hoffnungsloser Romantiker. Längst nicht alle seine Vorhaben konnte er realisieren – bei uns können Sie exklusiv neben den weltberühmten Schlössern auch seine weiteren spektakulären Visionen besichtigen! Erleben Sie eine atemberaubende audio-visuelle Präsentation sowohl auf der Bühne als auch auf einer riesigen Leinwand in Ludwigs Festspielhaus. Belauschen Sie fiktive Gespräche des Königs mit Vertrauten, Untergebenen und Widersachern. Wie in einem Traum verknüpfen sich Bilder und hörspielartige Szenen mit der Musik Wagners zu einem großen Ganzen. Tauchen Sie ein in die fantastische Welt des Märchenkönigs, in der Sagen lebendig werden, Luftschlösser gebaut, technische Wunderwerke in 3D zum Leben erweckt werden – sehen Sie die Welt mit seinen Augen!
Weiterlesen
Geführte Radtour: Vom Alpsee zum Paradies
23.10.2017 10:00 Uhr
Allgäu Natours
Bahnhofstraße 36a, 87509 Immenstadt
Allgäu Radtour Immenstadt - Alpsee - Oberstaufen - Paradies - Immenstadt Radlstrecke einfach 2x16 km = ca. 32 km gesamt, Radlzeit ca. 4 Std.; mit Pausen ca. 6 Std. Weitgehend ebene, leicht zu befahrende Strecke, geeignet für Jedermann, der radln kann, und mit Pausen die 6 Std. mit dem Fahrrad unterwegs sein will. Eine zusätzliche Bergfahrt ca. 12 km ist während der Mittagspause möglich. Tourpreis mit eigenem Rad: 19,- EUR p.P. Kinder bis 14 Jahre 10,- EUR Falls gewünscht mit zusätzlich bei uns gebuchtem Miet-E-Bike: Tiefeinsteiger + 25,- EUR oder Herren-Tourenrad + 29,- EUR oder Mountain-E-Bike + 35,- EUR oder* Mountain-E-Bike full suspension + 48,- EUR Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen Veranstalter: Allgäu Natours Keselstraße 1a 87509 Immenstadt i. Allgäu Tel.: 0831 / 5232720 info@allnatours.de http://allnatours.de
Weiterlesen
Ostereier-Museum Nesselwang
02.09.2017 - 31.12.2017
Post-Brauerei-Nesselwang
Hauptstraße 25, 87484 Nesselwang
Der Brauerei-Gasthof Hotel Post in Nesselwang im Allgäu präsentiert in 14 Glasvitrinen über 2.500 einzigartige Eier in allen möglichen Größen, Farben und Verzierungen. In 14 Glasvitrinen sind über 2.500 einzigartige Exponate aus über 30 Jahren Sammelleidenschaft ausgestellt. Ob bemalt, geritzt, geätzt oder gebohrt, mit Binsenmark, Pferdehaare, Stroh oder Papier beklebt, gebatikt, bestickt, mit Wachs bemalt, mehrfach aufgesägt oder mit Märchenfiguren versehen, das Ei bietet eine unbeschreibliche Verzierungsmöglichkeit. Geöffnet: täglich von 10.00 - 20.00 Uhr Eintritt: 2,50 Euro (Kinder bis 14 Jahre frei), Gruppen ab 20 Personen 2,00 Euro
Weiterlesen
Nesselwanger Wanderprogramm 2017
02.09.2017 - 29.10.2017
Nesselwang
., 87484 Nesselwang
Das Nesselwanger Wanderprogramm bietet viele interessante und geführte Wanderungen sowie einen Wanderbus. Erleben Sie mystische Landschaften und Allgäuer Alpwirtschaft. Geführte Wanderungen und Ausflugsbus - mystische Landschaften und Allgäuer Alpwirtschaft erleben. Unsere Wanderführer sind waschechte Allgäuer und geben Ihnen Expertentipps zur hiesigen Natur, das Brauchtum und die Traditionen, die Ihnen sonst verborgen bleiben würden. Das umfangreiche Wanderprogramm bietet von Mai bis Oktober abwechslungsreiche Wander- und Bergtouren sowie Themenspaziergänge in Begleitung ausgebildeter Wanderführer an. Viele Angebote sind mit NesselwangCard oder Nesselwanger KönigsCard kostenfrei. Fragen Sie bei der Tourist-Information oder Ihren Gastgebern nach den aktuellen Wanderungen. Bestellen Sie über die Tourist-Information Nesselwang das kostenlose Wanderprogramm entweder online unter www.nesselwang.de/wandern-im-allgaeu.html oder telefonisch unter der Rufnummer 08361/923040. Kontaktinformationen: Nesselwang Hauptstraße 20 87484 Nesselwang Tel.: (08361)923040 info@nesselwang.de www.nesselwang.de
Weiterlesen
Ausstellung von Elena Drobychevskaja Die Gewalt der Farben
23.10.2017 09:00 Uhr
Galerie AndO
Oststraße 36, 87561 Oberstdorf
Lassen Sie sich inspirieren von den faszinierenden Bildern von Elena Drobychevskaja, die geprägt sind von einer sehr beeindruckenden Öl– Acryl- und Kohletechnik. Die gebürtige Weißrussin, Elena Drobychevskaja (Minsk), hat mit ihrer expressiven Ausdrucksweise auf sich aufmerksam gemacht. Sie inszeniert ihre Bilder mit außergewöhnlichen Farben, die sie auch mit einer Ätztechnik wieder auflöst, wodurch sie eine gewaltige Ausdruckskraft erlangen. Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.oo - 18.oo Uhr Sa. 9.oo - 13.oo Uhr
Weiterlesen
Bogenschießen - Parcours
23.10.2017 09:30 Uhr
Treffpunkt: am Indianer-Tipi (Parkplatz an der Iselerbahn)
Gundstr. 9 1/2, 87541 Oberjoch (Bad Hindelang)
Im Bergindianer Reservat startet der neue 3-D Bogenparcours. Traditionelles Bogenschießen für Jung und Alt macht nicht nur riesigen Spaß, sondern: Es hilft auch dabei, sich fest auf ein Ziel zu konzentrieren, eine bewusste Entscheidung zu treffen, seine ganz innere Kraft darauf zu verwenden, ein gestecktes Ziel zu erreichen und dabei seinen Geist und Körper unter vollkommener Kontrolle zu halten. Es fördert die Fähigkeit aus Fehlern zu lernen und sich selbst besser einzuschätzen. Leistungen: Bogenparcours: Leihausrüstung, Einweisung, Führung Kontakt: Bergindianer Passstr. 16 87541 Bad Hindelang Tel.: 08324 / 7399 Fax: 08324 / 7329 Email: info@bergindianer.de http://www.bergindianer.de Anmeldung erforderlich. Preis: Erwachsene 23,00 Euro Kinder ab 8 Jahre 16,00 Euro mit Bad Hindelang PLUS KOSTENLOS! Familienpreis auf Anfrage!
Weiterlesen
Brauereiführung
23.10.2017
Hirschbrauerei
Grüntenstr. 7, 87527 Sonthofen
Preis mit AWC € 11,--, ohne AWC + € 1,--; Preis inkl. 1 Paar Weißwürste, 1 Freibier u. Einkaufsgutschein über € 2,--; Anmeld. erforderlich! Info-Tel.: 08321-66330 jeweils am 09:30 h
Weiterlesen
Publikumslauf
23.10.2017 14:30 Uhr
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6, 87561 Oberstdorf
Wagen Sie sich von 14:30 Uhr bis 16:30 Uhr aufs Glatteis! Wir verfügen über ausreichend Leihschlitthschuhe in den Größen von 24 bis 48 und Eishockeyschuhe von 36 bis 50. Eissportzentrum Oberstdorf Roßbichlstraße 2 - 6 87561 Oberstdorf Informationstelefon: 08322 / 700 530
Weiterlesen
Ortsführung durch Oberstdorf
23.10.2017 14:00 Uhr
Oberstdorf Haus
Prinzregenten-Platz 1, 87561 Oberstdorf
Unser Wanderführer gibt Ihnen einen Einblick in die Oberstdorfer Geschichte und zeigt Ihnen die historischen und touristischen Sehenswürdigkeiten von Oberstdorf. Treffpunkt: Oberstdorf Haus Foyer 13:50 Uhr Start: 14:00 Uhr; Rückkehr: ca. 16:00 Uhr Für Gäste mit Allgäu Walser Premium Card ist die Ortsführung kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt: Foyer
Weiterlesen
Wassergymnastik
23.10.2017 11:55 Uhr
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Durch das besonders rücken-und gelenkschonende Bewegungstraining im warmen Wasser mit und ohne Geräte, ist Wassergymnastik für alle Menschen geeignet. Der Kurs ist kostenfrei. Durch die geringe Wassertiefe können auch Nichtschwimmer an der Wassergymnastik teilnehmen. Der Wasserwiderstand sorgt bei den einzelnen Bewegungsübungen für einen natürlichen Widerstand und bietet somit ein hervorragendes Training, welches das Herz-Kreislaufsystem sowie die Muskulatur kräftigt. Ein weiterer Vorteil der Wassergymnastik ist, dass sich das Körpergewicht im Wasser verringert, was zu einer Entlastung der Muskeln und Gelenke sowie der Wirbelsäule und der Bandscheiben führt. Es eignet sich für alle Altersgruppen, trainiert Kraft und Ausdauer, erhöht die Beweglichkeit, verbessert Kondition und Koordination. montags um 11.55 Uhr (nicht an Feiertagen)
Weiterlesen
Aqua Jogging
23.10.2017 10:55 Uhr
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Hier sind Ausdauer und Kondition gefragt. Aqua-Jogging sind Laufbewegungen im flachen und tiefen Wasser. Der Kurs ist kostenfrei. Durch das Tragen eines Auftriebgürtels wird im Tiefwasser ein Schwebezustand erreicht, der die Fortbewegung im Wasser erleichtert. Durch unterschiedliche Schritt-, Tempo- und Bewegungskombinationen mit und ohne Geräte, kann die Belastungsintensität variiert werden. montags um 10.55 Uhr & donnerstags 13.55 Uhr (nicht an Feiertagen)
Weiterlesen
Publikumslauf
23.10.2017 10:30 Uhr
Eissportzentrum Oberstdorf
Roßbichlstr. 2-6, 87561 Oberstdorf
Wagen Sie sich von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr aufs Glatteis! Wir verfügen über ausreichend Leihschlitthschuhe in den Größen von 24 bis 48 und Eishockeyschuhe von 36 bis 50. Informationstelefon: 08322 / 700530
Weiterlesen
Aqua Baby klein
23.10.2017 09:30 Uhr
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Schwimmkurse für Aqua Babys/Kleinkinder (mit Begleitperson) Kursdauer: 1 Stunde + 8 Stunden á 45 Minuten für 90,- € (1. Stunde Schnupperstunde); Anmeldung unter 08322 / 60 69 6-0. Bewegung im warmen Wasser fördert die gesamte kindliche Entwicklung, die geistigen und motorischen Fähigkeiten. Wasser ist für Babys ein großer Bewegungsanreiz. Die Schwerelosigkeit erlaubt ihnen Bewegungen auszuführen, die ihnen an Land noch nicht möglich sind. Dadurch können sich im Gehirn schon wichtige Verbindungen knüpfen, die die zukünftige Entwicklung unterstützen. Die Bewegungsentwicklung wird durch den innigen Kontakt mit den Eltern und ausgewählten Spielen direkt mit der sozialen, psychischen und sprachlichen Entwicklung verknüpft. Babyschwimmen ist ein Übungsfeld für Eltern und Kinder, um sich besser kennenzulernen, die Bindung zu verstärken und Freude am gemeinsamen Bewegen zu entwickeln. AQUA BABYS klein für Babys ab 3 Monate bis 7 Monate mit einer Begleitperson montags von 09:30 - 10:15 Uhr
Weiterlesen
Ausstellung von Elena Drobychevskaja
23.10.2017
Galerie AndO
Oststraße 36, 87561 Oberstdorf
Lassen Sie sich inspirieren von den faszinierenden Bildern von Elena Drobychevskaja, die geprägt sind von einer sehr beeindruckenden Öl-Acryl- und Kohletechnik. Die gebürtige Weißrussin, Elena Drobychevskaja (Minsk), hat mit ihrer expressiven Ausdrucksweise auf sich aufmerksam gemacht. Sie inszeniert ihre Bilder mit außergewöhnlichen Farben, die sie auch mit einer Ätztechnik wieder auflöst, wodurch sie eine gewaltige Ausdruckskraft erlangen. Öffnungszeiten: Mo. - Fr. 9.oo - 18.oo Uhr Sa. 9.oo - 13.oo Uhr
Weiterlesen
Schwimmkurse für Kinder
02.01.2017 - 31.10.2017
Oberstdorf Therme
Promenadestraße 3, 87561 Oberstdorf
Auf dem Weg zum Seepferdchen - für Kinder ab 4 Jahren. Die Kurszusammenstellung erfolgt nach Anmeldung durch den Schwimmkursleiter. Die Durchführung der Kurse findet in Gruppen statt (mind. 4 Kursteilnehmer). Im Vordergrund des Kurses stehen Spaß im Wasser mit anderen Kindern, das Sammeln neuer Bewegungserfahrungen im Medium Wasser, die Förderung der Motorik und die Wassergewöhnung. Dazu gehören das Gleiten, Tauchen und Springen. Unter Berücksichtigung der kindlichen Entwicklung werden erste Schwimmbewegungen erlernt und die Kinder auf das Schwimmen lernen vorbereitet. Ziel des Kurses ist das selbstständige über Wasser halten und das Erlernen erster Grundfertigkeiten im Schwimmen, die Koordination und Festigung der Schwimmbewegungen im flachen und tiefen Wasser mit und ohne Hilfsmittel. Zum Abschluss des Schwimmkurses hat Ihr Kind die Möglichkeit, das Frühschwimmer-Abzeichen Seepferdchen abzulegen. Dazu gehören ein Sprung vom Beckenrand, 25 Meter Schwimmen und das Heraufholen eines Gegenstandes mit den Händen aus schultertiefem Wasser. Kosten: 1 Stunde + 8 Stunden á 45 Minuten 90,00 EUR (1.Stunde Schnupperstunde). Nach Kursende erhält jeder Kursteilnehmer ein Abzeichen mit Urkunde. Informationen und Anmeldung vor Kursbeginn erhalten Sie unter Tel.: 08322 / 606960.
Weiterlesen
Pferdekutsch- und Pferdeschlittenfahrten
10.10.2017 - 31.12.2017
Haflingerhof Herz
Sterklis 7, 87549 Rettenberg
Termine auf Anfrage. Durch die Rettenberger Landschaft. Haflingerhof Herz, Tel.: 08327 / 7596. Ob mit der Familie oder nur zu Zweit die Natur genießen. Heidrun Kostanovskis, Tel.: 0160 / 2772051.
Weiterlesen